Sie sind nicht angemeldet.

Ronny12619

Silver User

  • »Ronny12619« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 223

Fahrzeug: A6 4G 3,0l TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: CDUC

Level: 30

Erfahrungspunkte: 256 259

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Mai 2014, 16:40

Windschutzscheibe wechseln - bei Audi oder bei Carglass

Hallo zusammen,

Durch einen Riss in der Frontscheibe benötige ich ne Neue. Was meint ihr, zu Audi oder zu Carglass etc.?

Carglass: Reduzierte SB auf 75€, würde ne original Audi Scheibe verlangen, Mietwagen wohl inklusive, schneller Termin

Meine Audi - Werkstatt: 150€ SB, zzgl. Mietwagen, Termin erfahrungsgemäß erst in 2 Wochen

Normalerweise habe ich ne Markenbrille bei sowas auf und würde zur Markenwerkstatt fahren.

Was meint ihr? Habe "nur" den Regensensor, keine weiteren Assistenzsysteme zum kalibrieren.


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 781

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 740 363

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Mai 2014, 17:06

Hab meine bei Audi von Carclass machen lassen am 2,7er als der im Februar zum Dach lackieren war. Absolut keine Probleme Scheibe is vom gleichen Hersteller nur ohne Audi Label und die haben den Schnellkleber verwendet den Audi auch nimmt. 150 ;- auf den Tisch geschmissen und gut war.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Rumpel

Silver User

  • »Rumpel« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4f 2,7 TDI DPF (01/2008) - A6 allroad 4,2 fsi (2007)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Wulfstorf

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 232

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Mai 2014, 18:06

Ich würde nie wieder zu Carglass gehen!

Die haben bei meinem Volvo damals die Frontscheibe gewechselt, dabei Lack/Grundierung unter der Scheibe beschädigt.
Nach 3 Jahren wurde es feucht im Auto, weil der Scheibenrahmen an der Stelle durchgerostet war, wo sie die Klebereste so gründlich abgekratzt haben, dass die Grundierung beschädigt wurde.

Wenn Du mich fragst: Markenwerkstatt! Vielleicht hatte ich nur Pech, aber das hat mich nachträglich geprägt und sehr verärgert.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 842 764

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Mai 2014, 18:55

Bei nem 10 Jahre alten Auto kannste zur carglass gehen.

Deinen zu audi.

Dann ist der Tausch auch in der Historie vermerkt

BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 399

Fahrzeug: A6 4b Avant 1,9 TDI

EZ: 10/2004

MKB/GKB: AVF/GVS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Rosenheim

Level: 35

Erfahrungspunkte: 711 246

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Mai 2014, 18:56

Ich würde nie wieder zu Carglass gehen!

Die haben bei meinem Volvo damals die Frontscheibe gewechselt, dabei Lack/Grundierung unter der Scheibe beschädigt.
Nach 3 Jahren wurde es feucht im Auto, weil der Scheibenrahmen an der Stelle durchgerostet war, wo sie die Klebereste so gründlich abgekratzt haben, dass die Grundierung beschädigt wurde.

Wenn Du mich fragst: Markenwerkstatt! Vielleicht hatte ich nur Pech, aber das hat mich nachträglich geprägt und sehr verärgert.


Kann ich bei mehreren Fahrzeugen aus dem Bekanntenkreis auch bestätigen! Meine Scheibe ist demnächst auch dran und ich werde sicher nicht zu Carglass gehen... :)
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 651

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 36

Erfahrungspunkte: 856 733

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Mai 2014, 19:33

Wenn du ein HUD hast, auf jeden Fall zu Audi (aber du hast ja schon geschrieben, dass du wahrscheinlich keins hast)
Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 829 114

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Mai 2014, 20:51

Nie wieder Carglas ... 2x schlechte Erfahrung gemacht
Mein Dicker war letztes JAhr bei ATU Glasservice, steinigt mich konnte es mir aber nicht aussuchen (Kasko Select), aber ich war zufrieden
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 692 039

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Mai 2014, 21:18

meine ist darmals auch bei audi gewechselt worden
gehörte aber zur gebrauchtwagengarantie
hab nur einmal steinschlag von carglass beseitigen lassen
2 termine haben die idoiten verschwitzt, wo ich dann umsonst auf die leute gewartet habe
würde zum scheiben wechseln nie zu carglass gehen
lass es in deiner audi fachwerkstatt machen

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 447

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 109 686

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Mai 2014, 22:17

Ich würde nie wieder zu Carglass gehen!

Die haben bei meinem Volvo damals die Frontscheibe gewechselt, dabei Lack/Grundierung unter der Scheibe beschädigt.
Nach 3 Jahren wurde es feucht im Auto, weil der Scheibenrahmen an der Stelle durchgerostet war, wo sie die Klebereste so gründlich abgekratzt haben, dass die Grundierung beschädigt wurde.

Wenn Du mich fragst: Markenwerkstatt! Vielleicht hatte ich nur Pech, aber das hat mich nachträglich geprägt und sehr verärgert.

Kann dir bei Audi genauso passieren, kenne ich auch von einem der es bei Audi hat machen lassen.
Ich hab es schon 4 mal ( 2 x ich, 2 x meine Frau) bei Carglass machen lassen, war immer super. Und die kommen auch zu dir nach Hause, also der Service ist auch spitze. :thumbsup:
Ich denke daß es bei Carglass sogar besser ist. Viele Reparaturen würde ich nur bei Audi machen lassen, aber die Scheibe? Wie oft wechselt der Freundliche eine Scheibe und wie oft Carglass? Ich denke die Jungs (Ausnahmen gibt es immer und überall) haben es drauf, besser als einer bei Audi, der das alle paar Tage oder Wochen mal macht, die Leute bei Carglass machen das mehrmals täglich. Außerdem hat man 30 Jahre Garantie darauf.


Ronny12619

Silver User

  • »Ronny12619« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 223

Fahrzeug: A6 4G 3,0l TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: CDUC

Level: 30

Erfahrungspunkte: 256 259

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. Mai 2014, 07:33

Also gerade noch mal in meine Versicherungsunterlagen geschaut, da meine Audi Werkstatt ein Partnerbetrieb meiner Versicherung ist gelten auch dort die Vorteile.
Termin zu nächster Woche bekommen.

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 385 095

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Mai 2014, 08:11

Also ich persönlich habe auch lediglich negative Erfahrungen mit Carglass gemacht.
Das erste mal beim Auto meiner Liebsten. Da haben Sie derart grob im Fahrzeug herumgefuhrwerkt, dass nach dem Scheibenwechsel in einem 4 Jahre altem Auto auch noch ein Armaturenbrettwechsel und ein Wechsel der A-Säulenverkleidung anstanden, natürlich konnten wir nicht beweisen, dass das nicht schon so war, folglich alles aus eigener Tasche. Damit schlug dieser Scheibenwechsel mit 1300 EUR statt 150 EUR zu buche.
Das nächste Erlebnis war das Auto der Eltern, obwohl ich da schon von Carglass abriet. Da wurde sauber gearbeitet. Allerdings auch eine Ratenzahlung der höheren SB auf 3 Monate vertraglich vereinbart. Was flatterte nach 20 Tagen ins Haus? Richtig, Mahnbescheid vom Amtsgericht über noch garnicht fällige Zahlungen. Alles in allem ist diese Geschichte durch Anwalt und co auch 400 EUR teuerer geworden als gedacht.
Carglass, für mich nie wieder.
Ich habe es in einer freien Werke machen lassen. SB au 75 EUR halbiert, weil kostenlosen Ersatzwagen brauchte ich nicht. Dauer genau 24 Stunden, wurde noch heim gefahren vom Meister, reichlich Kaffee und Fachsimpelei vorher. Absolute vorbildliche Arbeit und der knaller: Umzugsbedingt eine echt dreckige Karre abgegeben, zurück bekam ich eine gesaugte und gewaschene Perle *g* Wen es interessiert: Die Glasarbeiten haben dort die zugeholte Firma Junited Autoglas ausgeführt. Empfehlung!
So, genug dazu.
Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:

Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 447

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 109 686

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. Mai 2014, 10:21

Absolute vorbildliche Arbeit

Weißt du auch nicht wirkllich, wenn schlecht gearbeitet wurde erfährt man das unter Umständen auch erst Jahre später wenns anfängt zu gammeln. Wie gesagt, so einen Fall kenn ich auch. Ich hab übrigens keine SB, alles komlett kostenlos. :thumbsup: