Sie sind nicht angemeldet.

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 382 631

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Januar 2014, 14:20

Frage bezueglich Microschalter

Hallo Zusammen,
ich moechte ein Projekt (Freisprechanlage) fuer meinen A6 4b starten.
Alles ist soweit klar, einzig an einem Teil koennte es scheitern.
Die Platine des Displays hat auf der Rueckseite vier Microschalter (Foto).
Was ich braeuchte waere eine "Verlaengerung" des Microschalters, sprich
ich muesste Kabel an den Schalter oder der Platine haben um diese Schalter
extern anzusteuern.
Frage ist, ist das moeglich und wenn ja, wie ?

Gruss
Frank
»LY7Q« hat folgende Bilder angehängt:
  • Taster1.JPG
  • Taster2.JPG
Der goldene Reiter


itee9280

Foren AS

  • »itee9280« ist männlich

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi A6 4B 2,7Biturbo Handschalter Limousine

EZ: kein Audi

MKB/GKB: kein Audi

Wohnort: Stuttgart

Level: 25

Erfahrungspunkte: 99 396

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Januar 2014, 11:11

Eigentlich ganz einfach. Durchmessen, wie die Schalter schalten, Kabel dran löten und den Schalter dahin setzen wo du ihn willst. Dafür reicht als beispiel ein dünnes flachbandkabel wie bei alten hdds :)

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 382 631

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Januar 2014, 20:58

Das sind einfach nur Taster die durchschalten, wie der ESP Schalter z.B.
War heute bei Conrad Elektronik und habe mal nachgefragt.
Der Mann sagte das die Platine doppelt ist und es keine Chance
gibt den Schalter auszuloeten. Sei gewollt vom Hersteller weil man
ja nicht reparieren soll sondern neu kaufen.

Kann man den Microschalter auf der Platine "zerlegen" oder ist
es moeglich Kabel auf die Leiterbahnen loeten ?

Gruss
Frank
Der goldene Reiter