Sie sind nicht angemeldet.

a6-128

Foren AS

  • »a6-128« ist männlich
  • »a6-128« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Fahrzeug: a6 4b allroad 2.7 & a6 4b 2.8 quattro

EZ: 07/2005 & 09/98

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 998

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. September 2013, 21:34

vcds kaufen, ist vcds = vcds????

hallo,
vorweg, wenn es das Thema schon geben sollte, so habe ich es leider nicht gefunden und bitte um Zusammenfügung. Danke

ich beabsichtige mir ein / das vcds zu kaufen.
Jedoch weiß ich nicht worauf ich zu achten habe.....

Ist es egal wo man das kauft, meine gibt es ein Hersteller und ein paar Vertriebspartner???
Habe firmen wie ross tech, steine.de, pci oder vcds pro oder plus im Internet gesehen, es gibt wahrscheinlich noch mehr.
Aber wo kauft man es am besten????? kostet ja fast überall das gleiche.

und welches Kabel brauche ich?
wenn ich das richtig verstanden habe bräuchte ich das HEX+CAN Interface um unseren roomster2007, a6.1998 und a6 4f anzuschließen
und wenn ich ältere fahrzeige anschließen will bräuchte ich noch ein 2X2 Adapter????
kann man diesen 2x2 Adapter auch später kaufen???
habe mal was gelesen das die Kabel zu den Software Lizenzen passen verschlüsselt sind???

gibt es noch was worauf ich achten sollte????

Gruß matze


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 802 631

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. September 2013, 21:42

Hier findest du alle Infos: VCDSpro.de (VAG-COM Diagnose System) - MICRO-CAN USB (nur CAN) inkl Fahzeugverwendungsliste.
Legal zu kaufen gibt es die in Deutschland nur bei PCI http://www.vcdspro.de und AI http://auto-intern.de/ , sowieb direkt bei Rosstech in den USA.

Alles andere sind Fälschungen und Raubkopien.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (17. September 2013, 07:00)


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 730 864

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. September 2013, 21:45

Hardware ist identisch bei den VCDS Versionen. Der Unterschied liegt in der Software, die die jeweiligen Vertriebspartner geringfügig modifizieren: Das deutsche VCDS Forum

Was du brauchst? Ein HEX+CAN-USB-Kabel. Wie du gemerkt hast enthält der letzte Satz weder "VCDS" noch "VAG-COM" noch "Ross" noch "PCI".


a6-128

Foren AS

  • »a6-128« ist männlich
  • »a6-128« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Fahrzeug: a6 4b allroad 2.7 & a6 4b 2.8 quattro

EZ: 07/2005 & 09/98

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 998

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. September 2013, 22:03

ich brächte einmal ein komplett packet, ohne Rechner oder tablet, da würde ich mein vorhandenes nutzen wollen.
also bräuchte ich ein oder zwei Kabel, ne Software und ne Lizenz.
die, wie ich mal gelesen habe alle übereinstimmen müssen von der Lizenznummer?!?!?!!.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 802 631

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. September 2013, 06:54

Du brauchst ein Kabel. Mit dem VCDSpro.de (VAG-COM Diagnose System) - VCDSpro Basiskit bist du am flexibelsten bei allen Fahrzeugen ab ca BJ 95. Die K-Line Adapter brauchst du nur bei wenigen Fahrzeugen bzw vor BJ 95.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f