Sie sind nicht angemeldet.

Michi3.0tdi

Silver User

  • »Michi3.0tdi« ist männlich
  • »Michi3.0tdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Fahrzeug: A6 4f FL Avant 3.0TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidelberg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 056

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. September 2013, 18:16

Rabatt beim Audi Händler einrichten?

Hi,

ich hab in der Rabatt Rubrik ehrlich gesagt nichts interessantes gefunden.
Von den Bmw Foren wo ich früher unterwegs war hatten die mindestens mit einem Vertragshändler ein abkommen und man konnte Teile Online bestellen und es waren bis zu 40% Rabatt möglich.
Wurde einfach per email eine Anfrage gesendet mit der Teile-Nr. und man hat den komplett Preis gesagt bekommen. Teile wurden nach Vorkasse dann versand.

Deswegen meine Frage an die Admins/Mods, ob es nicht auch möglich wäre hier sowas einzurichten?
Ich weiß das es nicht einfach ist einen Audi Vertragshändler zu finden der da mitspielt, aber so realitätsfremd ist es ja garnicht, sieht man an den anderen Foren das es klappt.

Gruß
Michi
Diagnose & codieren im Raum Heidelberg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dan.jel (09.09.2013)


Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 845 808

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. September 2013, 18:45

Das Problem werden die Rückläufer durch das Widerrufsrecht sein. Ich glaube nicht das die Händler das lange dann mitmachen.
Kenne das aus einen anderen Forum. Da hatten wir auch 4 Händler im Angebot mit Rabatt bis zu 25%.
Was soll ich sagen, nach nen halben Jahr war es nur noch einer mit 10%.
Die Kosten für Verwaltung und Einlagerungen der Ware die zurück ging war denen einfach zu hoch.

Arbeite selber bei VW/Audi und ich hatte das auch mal vorgeschlagen aber die Gefahr war dem Chef zu groß. Generell ja auch das Problem das Ersatzteil dann wieder los zu bekommen.

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 28 376 830

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. September 2013, 09:46

Wir haben das auch schon oft versucht und probiert. Es hat nie funktioniert.

Eine Lösung wäre:

Zum Beispiel das jemand wie Kripo die Teile mit Rabat bei seinem Chef kauft und sie privat ohne Garantie und Gewährleistung dann weiter verkauft.

Wir hatten Sojemanden schon aber dieser ist nicht mehr aktiv hier und der Kontakt abgerissen. ......leider.....


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -


low_quattro

Silver User

  • »low_quattro« ist männlich

Beiträge: 194

Fahrzeug: A6 4F Allroad quattro 3.0TDI

EZ: 7/2006

Wohnort: Würzburg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 502 873

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. September 2013, 10:25

Dann läuft die Firma aber auch Gefahr Ärger zu bekommen, weil er das Widerrufsrecht umgehen will. Es gibt immer jemanden, dem das sauer aufstößt.
Greetz
dOm

Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 845 808

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. September 2013, 11:42

Ich sage mal so, Nachfragen per PN bei mir kostet ja nix :rolleyes

Privatverkauf ist ja nichts neues.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kripo« (16. September 2013, 05:04)