Sie sind nicht angemeldet.

Adlerwache

Foren AS

  • »Adlerwache« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großalmerode

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 697

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 04:59

Ein Audi weniger :(

Hallo A6 Freunde,
nun hat es leider meinen A6 C4 erwischt.. Eine Frau ist mir (1 Tag vor meinem Geburtstag, was für eine Ironie -.-) mit 120 km/h ins Heck gedonnert. Leider hat nicht nur mein Audi was AB bekommen, sondern auch ich. Habe zich Schnittwunden von der Heckscheibe. 2 gebrochene Rippen und ein Schleudertrauma.....

Dennoch werde ich dem A6, sehr hinter her trauern, da es nicht einfach nur ein Auto war, sondern wirklich Kindheitserinnerungen drin steckten, viel Arbeit die ich selber rein gesteckt hatte (wie Sportendtopf, Sportluftfilter, neue Innenaustattung + Türpappen, Sportgrill, schwarze Scheinwerfer vorne und viele andere Sachen), (was mir am wichtigesten war), das es ein Erbstück meine Opas war. Nun werde ich ihn wohl ausschlachten müssen und versuchen noch was für die Teile zu bekommen.

Aber keine Angst bleibe bei euch, werde mir wieder einen A6 C4 holen, diesmal aber als S6, wird nur noch ein bisschen warten müssen.

Hier MAL ein Bild:

(Könnte jedesmal heulen, wenn ich ihn draußen stehen sehe. :cry: Auf dem Bild, sieht es noch relativ harmlos aus, als wie in der Realität)


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 911 858

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 08:14

Als erstes natürlcih einmal Gute besserung, hört sich ja nicht toll an.
Es ist immer wieder traurig, wenn man sein Auto pflegt und Geld rein steckt, das es dann so endet.
Wenns wieder nen c4 wird kannste ja wenigsten nen paar teile übernehmen ;-)

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 779

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 707 250

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 08:17

Das schreit nach viel Schmerzensgeld, Nutzungsausfall usw. Ich hoffe du hast ne Rechtsschutz und nen Guten anwalt und keine Schuld am Unfall. Wenn dem so ist kannst du dir danach 2 S6 von der Kohle kaufen.

Sei aber trotzdem froh das es net schlimmer ist und dein Dicker dir das Leben gerettet hat. Der C4 von meinem Bruder sah nach Unfall mit Auto das ihn in eine Straßenbahn geschoben hat so aus:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Adlerwache

Foren AS

  • »Adlerwache« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großalmerode

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 697

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 14:52

@ Slowfinger

Ja habe ich alles, war auch nicht Schuld. Polizei vor Ort hat die Schuldfrage gleich geklärt. Stande an der Ausfahrt und habe im Rückspiegel schon gesehen gehabt, das sie extrem schnell näher kam und konnte mich so auf den Aufprall vorbereiten. Sie hat auch sofort zugegeben, das sie geträumt hat.

Danke Euch, mir gehts schon deutlich besser. Muss halt eine Halskrause tragen und Nachts kann ich halt nicht auf der Seite liegen. ^^ Aber bin wirklich froh den A6 gehabt zuhaben, wäre mir das mit dem Kia Picanto passiert (Auto von meiner Mutter), hätte das ein viel schlimmeren Ausgang gehabt.

Morgen kommt der Gutachter, bin MAL gespannt, was er sagen wird.

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 995 483

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 18:21

Re: Ein Audi weniger :(

Zitat von »"Adlerwache"«

Hallo A6 Freunde,
Eine Frau ist mir (1 Tag vor meinem Geburtstag, was für eine Ironie -.-) mit 120 km/h ins Heck gedonnert.

und wieder wars ne Frau.
Geh ihr richtig ans Geld, soeinen schönen C4 umzufahren, das geht MAL garnicht, vorallem hab ich gelesen das du dir vor kurzem erst nen Endtopf geholt hast, echt traurig sowas.

Gute Besserung!

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 732 661

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 15:57

Aber schön zu lesen dass der Audi so gut auf dich aufgepasst hat!


Adlerwache

Foren AS

  • »Adlerwache« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großalmerode

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 697

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. Januar 2012, 10:39

Hey Ho,
so wollte euch MAL auf dem laufenden halten. Mir selber geht es bis auf die 2 Rippen wieder gut musste zwar öfters ins CT, aber was will man machen. Aber habe auch wieder eine gute Nachricht! ICH HABE ENDLICH WIEDER EIN A6!! :) Diesmal ein 2.8er, hab mir überlegt das ich doch lieber wieder ein V6, anstatt ein 20 V Turbo, nehme. Außerdem konnte ich so noch Teile übernehmen, wie Auspuff (Gott sei Dank, doch nicht gestaucht.), Grill, Scheinwerfer, Sportluftfilter uvm. Hier MAL noch ein paar Bilder meines alten und neuen Dicken ;).







Mein neuer :)



und beide


Lesezeichen: