Sie sind nicht angemeldet.

  • »5-Zylinderfreak« ist männlich
  • »5-Zylinderfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buxhei

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 949

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. November 2010, 18:46

Jetzt hats unseren A6 auch erwischt....

Unser A6 wurde von einem Bulldog "übersehen"...

Der Traktor fuhr Innerorts vor meiner Frau die Strasse entlang, als sie ihn überholt fängt er in höhe der Beifahrertüre an nach links abzubiegen :wand: OHNE VORHER ZU BLINKEN...

Das ist das Resultat... :









Er sagt er hat sie nicht gesehen... WELCHER MENSCH IST SO BLIND UND ÜBERSIEHT AM HELLICHTEN TAG EINEN A& AVANT ??? :twisted: :twisted:

Der Fahrer des Traktors wollte es ohne Polizei regeln und meine Frau hat sich einwickeln lassen.... Jetzt behauptet er, er habe geblinkt und alles richtig gemacht...

MAL überlegen; welcher normaldenkende Mensch überholt einen Traktor der blinkt und jeden Moment abbiegt ??? RICHTIG, NIEMAND! Am Montag werde ich den Rechsanwalt anrufen und ihm alles schildern...

Am liebsten würde ich ihm so richtig: :e085: :e085: :e085: :e085: :e085: :e085: :e085: :evil:


Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 328 424

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. November 2010, 19:02

ach scheiße, nieee ohne Polizei! nichmal bei nem 150e kratzer... hat deine Frau Zeugen oder sowas?
Ist übrigends noch nicht zu spät für die Polizei, einfach MAL anrufen und Anzeige erstatten... biste beim ADAC? die ham auch sone kostelose Rechtsberatung was du da tun kannst.
Mein Beileid übrigends!
1.8t Limo

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 016 352

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. November 2010, 19:03

Autsch, aber Glück gehabt. Hätte schlimmer ausgehen können. (auch schon erlebt)
ohne Anwalt geht da so nix mehr, ich drück Euch die Daumen das Ihr euer Recht durch bekommt und er dafür gerade stehen muss.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


  • »5-Zylinderfreak« ist männlich
  • »5-Zylinderfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buxhei

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 949

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. November 2010, 19:07

Find sowas schade, er kommt aus dem selben Dorf und dann bricht er von jetzt auf gleich sein Wort...Geld macht die Leute kaputt....

Ich würde nichts sagen wenn meine Frau schuld gehabt hätte, dann hätten wir es der Versicherung übergeben und gut, aber sie ist 100%ig nicht schuld!

Ich denke wir werden nicht um einen Rechtsstreit herumkommen

Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 328 424

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. November 2010, 19:48

Wenns ums Geld geht würd ich niemand trauen, und wenns der Pfarrer wär (um mit den Worten der älteren Menschen zu reden)
Bist du rechtschutzversichert? Viel Glück, am Ende siegt die Gerechtigkeit
1.8t Limo

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 35

Erfahrungspunkte: 772 722

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. November 2010, 22:23

Zitat von »"5-Zylinderfreak"«

Find sowas schade, er kommt aus dem selben Dorf und dann bricht er von jetzt auf gleich sein Wort...Geld macht die Leute kaputt....

Ich würde nichts sagen wenn meine Frau schuld gehabt hätte, dann hätten wir es der Versicherung übergeben und gut, aber sie ist 100%ig nicht schuld!

Ich denke wir werden nicht um einen Rechtsstreit herumkommen


hatte deine frau nich jemand der hinter ihr gefahren ist ;)

bei sowas würde ich keinen spaß verstehen
gruß
sebastian


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 780

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 721 636

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. November 2010, 08:55

MAL abgesehen davon das du sauer auf deinen Nachbarn bist weil er jetzt was anders behauptet, solltest du ebendso sauer auf deine Frau sein.

Ist nich böse gemeint aber warum um himmels willen hat die nicht die Polizei geholt und hat sich von dem um den Finger wickeln lassen. Das weis jeder Fahranfänger das man die Polizei holt. Egal wie hoch der Schaden ist.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

  • »5-Zylinderfreak« ist männlich
  • »5-Zylinderfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buxhei

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 949

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. November 2010, 12:01

Ich war auch sauer auf meine Frau. Scheint als wäre der Traktorfahrer eine Fahranfänger.

Jetzt weiss ich auch das er die Ohrstöpsel vom MP3 Player im Ohr hatte, das machts jetzt noch etwas einfacher, gleichzeitig haben wir noch einen Zeugen der alles gesehen hat.

Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 328 424

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. November 2010, 12:14

Na also, somit is ja relativ eindeutig, wenn das geklärt ist kann man sich auch MAL drüber freuen dass nicht mehr passiert ist. Wenn ich mir son Traktor vorstell und daneben ein Auto kann sowas auch in die Hose gehen...
Gruß
1.8t Limo


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 877

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. November 2010, 19:23

Re: Jetzt hats unseren A6 auch erwischt....

Zitat von »"5-Zylinderfreak"«







MAL überlegen; welcher normaldenkende Mensch überholt einen Traktor der blinkt und jeden Moment abbiegt ??? RICHTIG, NIEMAND! :


Erst schreibst du " WELCHER MENSCH IST SO BLIND UND ÜBERSIEHT AM HELLICHTEN TAG EINEN A& AVANT ??? "
und ein Paar Sätze weiter ist es unmöglich einen kleinen Blinker zu übersehen?
Ist nicht böse gemeint aber wenn der Unfallgegner sagt er hat geblingt und deine Frau sagt sagt stimmt nicht wird es wohl Aussage gegen Aussage sein.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

  • »5-Zylinderfreak« ist männlich
  • »5-Zylinderfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buxhei

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 949

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. November 2010, 06:52

Ich habe nur gemeint, selbst wenn er geblinkt "hätte", "hätte" er ihn sehen müssen.

Ich werd heut nochmal bei der Versicherung anrufen, falls noch keine Schadensmeldung eingegangen ist werde ich zum Anwalt gehen.

12

Donnerstag, 18. November 2010, 15:14

Und selbst wenn er blinkt, wenn deine Frau ihn überholt muß er nach hinten gucken ob jemand ihn überholt. Ist wie auf der BAB!


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 877

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. November 2010, 19:30

Zitat von »"Manuel"«

Und selbst wenn er blinkt, wenn deine Frau ihn überholt muß er nach hinten gucken ob jemand ihn überholt. Ist wie auf der BAB!

Theoretisch haste recht, leider sieht die Praxis immer anders aus. Man dreht sich um alles ist sauber biegt AB und gleichzeitig setz der Unfallgegner zum überholen an. Und keiner ist sich einer Schuld bewusst
mfg.wiesel
ps. Du hast dich ja richtig zur Rarität hier gemacht Manuel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

14

Samstag, 20. November 2010, 23:35

Nicht nur in der Therorie wiesel, habe das ja selber vor 2 Jahren mit meinen grünen A6 durch (der Thread ist hier auch irgendwo im Forum), die Polizei hat mir zu 100% recht gegeben!

ps back: habe viel zu tun, aber ich hoffe das ändert sich demnächst.....

  • »5-Zylinderfreak« ist männlich
  • »5-Zylinderfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buxhei

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 949

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. Mai 2012, 01:45

Re: Jetzt hats unseren A6 auch erwischt....

Servus,

nach mehr als einem Jahr Rechtsstreit ist es doch noch gut ausgegangen.

Es waren zwei Verhandlungen wovon eine ohne Ausgang geblieben ist weil die Schuldfrage nicht geklärt werden konnte.

Der Ausgang der zweiten Verhandlung verlief dann zu unseren gunsten. Der Gegner hatte zu 80% Schuld und musste daher löhnen.

Es waren schon einige kuriositäten dabei wie:

-Das Schadensgutachten vom Sachverständigen hat mehr als einen Monat gedauert...
-Der Unfallgutachter einer bekannten Prüfstelle hat mehr als zwei Monate gebraucht um den Unfallgegner und mich zum Unfallhergang zu befragen sowie den Unfallschaden am Auto zu vermessen und zusätzlich zu dokumentieren...
-Die Berechnungen ( über die mögliche Geschwindigkeit sowie den Einschlagwinkel vom Traktor) des besagten Unfallgutachters haben wieder drei Wochen gedauert...
-Die Richterin wurde schwanger, daher hat sie das ganze gleich MAL um diese Zeit vertagt...

Der A6 stand während dieser Zeit und wurde im nachhinein verkauft.

Während dessen haben wir uns einen S6 C4 Avant 20VT gekauft der jetzt verkauft wird da wir uns jetzt wieder einen 4B gekauft haben. Eine Vorstellung des Fahrzeugs kommt noch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »5-Zylinderfreak« (14. Mai 2012, 01:50)


Lesezeichen: