Sie sind nicht angemeldet.

V6dickschiff

Silver User

  • »V6dickschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 232 885

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Mai 2010, 18:54

Lackpolier Tipps

Hallo,
eigentlich wollte ich meinen a6 in brilliantschwarz zu nem profiaufbreiter geben und den lack MAL so richtig wieder neuwertig machen zu lassen. nun der supergau der reiskocher meiner frau streikt und zwar richtig. nun wird in den reiskocher ne menge kohle rein wandern und ein paar andere baustellen habe ich auch noch, fazit aufbereiter fällt flach!
ich habe leider auch nur so ne baumarkt poliermaschine also werde ich wohl auf eine handpolietur zurück greifen. denke da an die von 3M. wer hat denn noch einpaar tipps für mich wie ich dem lack noch was gutes tuen könnte? also mit schwamm auftragen oder mit tüchern oder so sachen......


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 348 682

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Mai 2010, 19:19

Mein Aufbereiter empfahl mir erst gestern "Turbo Wachs" (200ml ca. 7€) in Verbindung mit den gröberen Mikrofasertüchern vom Aldi. Und dann schön ausgiebig von Hand polieren...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 452 565

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Mai 2010, 20:02

besorg die erstmal einen ordentlichen lackreiniger, der holt schon einiges an dreck runter. politur kann ich dir das tech wachs von mequires empfehlen. sehr starker tiefenglanz, keine schlieren und hält sehr lange auf dem lack. kostet um die 30 euro aber das ist es echt wert
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 562 240

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Mai 2010, 20:18

Zitat von »"Audi-Style"«

besorg die erstmal einen ordentlichen lackreiniger, der holt schon einiges an dreck runter. politur kann ich dir das tech wachs von mequires empfehlen. sehr starker tiefenglanz, keine schlieren und hält sehr lange auf dem lack. kostet um die 30 euro aber das ist es echt wert

Und danach 1-2 MAL mit gutem Wachs alles versiegeln-
Ich benutze seit 20 jahren dieses http://www.petzoldts.info/info/Liquid-Glass,-Pre-Cleaner,-Vorreiniger-p-5.html
Und zum versiegeln ist das echt Top http://www.petzoldts.info/info/Liquid-Glass-Hochglanzversiegelung-473-ml-p-477.html
bei 2 maliger Versiegelung hält das gut gerne 8 Monate
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

V6dickschiff

Silver User

  • »V6dickschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 232 885

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Mai 2010, 15:43

joh danke für die tips
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram

Lesezeichen: