Sie sind nicht angemeldet.

41

Donnerstag, 30. April 2009, 09:09

wunderbar;) danke!!!

nur noch die frage für die HA... passt da evtl nicht die von der vorderen... wenn man die 312 rein macht und die alte dann hinten rein;)


prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 201

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 30. April 2009, 09:32

Nein, das passt ohne Sonderumbauten nicht.

43

Donnerstag, 30. April 2009, 11:08

und andere größen gibts für HA nicht? größere halter und scheiben oder so?


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 040 079

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 30. April 2009, 11:16

geht der ganze umbau auch beim 2,5l heizöltanker mit 163ps bj.03???
was ist mit TÜV muss das eingetragen werden?

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 077 113

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 30. April 2009, 13:25

der 03er "heizöltanker" sollte eigendlich die 312er bremse schon AB werk drin haben...
grüße aus dem rheinland

Pink

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Norddeutschland

Level: 34

Erfahrungspunkte: 639 625

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 30. April 2009, 22:03

Zitat von »"Fabi1988"«

Hey hey
Nochmal frage zum thema!
passt auf die anlage dann mit 312er noch 16er felgen????
und was ist mit der HA???? gibts da jetzt auch was? weil die ja schon seeehr süß ausschaun;)


Gruß fabi


Von HGP gibt es für den Golf einen Umbausatz auf 312x24mm Scheiben für die HA. Bausatzpreis um 1800,-.

Ich plane eine eigene Anlage im Ø 295x22mm für VAG-Seriensättel. Es werden spezielle Sattelhalter verwendet, damit kommt dann der Sattel weiter raus. So habe ich es auch bei den Golf-Modellen gemacht. Hier werden 279x10,5mm / 279x22mm / 279x24mm und 295x22mm Scheiben verwendet.

Unser A6 Avant Quattro bekommt vorn die HP2 Anlage mit 321x30mm und und hinten dann meine Eingenkonstruktion 295x22mm mit den Girling 43 Quattro-Sätteln der 269x20mm Scheibe.

MfG

Wolfgang
A6-4B Avant Quattro - AKE-ABT: 150 kW / 420 Nm - 8x17 ET 35 Parabol m. 255/40 R 17 - Kindersitzbank - Bremsanlage: VA 321x30mm HP2 Doppelkolben + HA 330x22mm Girling 43 = 12,82 m/s Verzögerung


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 040 079

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

47

Freitag, 1. Mai 2009, 10:03

na wenn meiner die bremse schon hat,dann möchte ich nicht wissen wie bescheiden die anderen dann bremsen :wink:

Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 586 536

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

48

Freitag, 1. Mai 2009, 18:23

MAL ne bescheidene Frage .. mein A6 3.0 BJ 2002 dürfte doch noch 288er Scheiben haben oder? Ich hab bisher noch nicht nachmessen wollen oder wird das wo drauf stehen / wie kann ich das feststellen?

Bei mir müssen auch bald die Scheiben neu und da würde ich ggf auch auf upgraden wollen ;)
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 914 759

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

49

Freitag, 1. Mai 2009, 19:41

moin,wenn du vorne meinst,das musste nachmessen oder den Austattungscode im Service Heft nach gucken,die 3,0 sind von 288-320mm ausgestattet.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 094 967

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

50

Samstag, 2. Mai 2009, 16:12

Den 3 Liter soll es mit der 288er Bremse geben?

Dachte immer, die hätte es bei den größeren Motorisierungen bereits AB dem Zwischen-FL nicht mehr gegeben. :?
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 586 536

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

51

Samstag, 2. Mai 2009, 20:39

Ich glaub, ich baue die Tage MAL das Rad AB und messe nach ... ;)
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

Pink

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Norddeutschland

Level: 34

Erfahrungspunkte: 639 625

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 3. Mai 2009, 09:56

Unser 2,5 TDi (03/2000) hat die 312x25mm VA-Anlage. Hier MAL der Auszug aus dem ATE-Katalog, danach müßte der 3,0 eine 320x30mm Anlage haben:



[/url]

MfG

Wolfgang
A6-4B Avant Quattro - AKE-ABT: 150 kW / 420 Nm - 8x17 ET 35 Parabol m. 255/40 R 17 - Kindersitzbank - Bremsanlage: VA 321x30mm HP2 Doppelkolben + HA 330x22mm Girling 43 = 12,82 m/s Verzögerung


Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 586 536

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:09

Danke für die Hinweise - ich glaube echt, dass ich bald MAL messen muss, damit ich mir nicht was falsches bestelle ... :D
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

C5 quattro

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 91 155

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 3. Mai 2009, 12:10

Hallo,

Umbau von 288 auf 312 lohnt sich und ist empfehlenswert.
Habe mich dazu hier nach diesen Angaben orientiert/gehalten.

http://www.passatplus.de/umbauten/bremsen/312/index.htm
Gruss Klaus

A6 Avant 2.5 TDI quattro EZ 06/98 AFB
seid 04/14
A6 Avant 3.0 TDI quattro 176KW 6-Gang HS EZ 11/2008
A4 Avant 1.9 TDI EZ 03/00

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 015 021

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 12:22

So Leute, ich hole das Thema nochmal raus....

Eine Frage an die die schon auf 312mm umgerüstet haben, wie siehts mit dem TÜV aus?
Da meiner nächste Woche auch die 312er bekommt stellt sich für mich das Problem, habt ihr eine Abnahme machen lassen oder ist das egal?
Eigentlich ja nicht nehme ich an ;-)

Viele Grüße
Dirk
A6 2.8quattro






Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 094 967

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 12:24

Unser TÜV-Mensch hat gesagt, dass die Bremse nicht eingetragen werden braucht, da es ja eine BE für das Auto mit dieser Bremse gibt und ausschließlich mit Originalteilen von diesem Auto nachgerüstet wird.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 015 021

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 12:31

Das beruhigt mich schon ungemein, Danke für die schnelle Antwort!
A6 2.8quattro





prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 201

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 15:31

Die BE für das Fahrzeug mit der 312mm Bremse beinhaltet aber eine andere Codierung des Bremsensteuergerätes. Also gilt diese bei einem einfachen Umbau von 288er auf 312mm Scheibe ohne Codierung nicht.


Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 015 021

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 16:05

Und wer macht mir "sowas"?
A6 2.8quattro





Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 466 379

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 16:17

was genau soll denn diese Umcodierung bringen?
hab auch alle Teile daliegen für den Umbau auf die 312er Bremse und Umcodieren ist auch nicht das Problem(Hab ja das VCDS(Vag Com)..
Wollte nur halt wissen was das umcodieren bringt????
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Lesezeichen: