Sie sind nicht angemeldet.

kirsche

Foren AS

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 448

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 9. November 2005, 21:36

hallo leute,

mein bremsenumbau ist nun auch vollzogen. endlich.
nur mein tüv-prüfer stellt sich etwas quer. will von mir, bzw von audi, ne bescheinigung das das ABS, eps und der bremskraftverstärker baugleich von A6 4,2 und RS6 sind.
hat jemand vielleicht sogar son schrieb von audi vorliegen???
oder kennt jemand nen TÜV im umkreis vom ruhrgebiet der da keine schwierigkeiten macht???
gruß dirk.


schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 10. November 2005, 19:07

Hallo Kirsche,
schön, willkommen im Club der großen Bremsscheiben 8) . Vielleicht können wir auch bald Markus Z01 im Club willkommen heißen. Gerne kann ich Dir morgen eine Fahrzeugscheincopie zufaxen. Das ABS und EPS sind Ident, wie mit einem RS 6. Auch bei mir haben diese Systeme noch kein Meckern hinter sich, trotz schon einiger heftigen Bremsvorgänge. Du kannst höchstens die ET Nummer, der Hauptbremszylinder beim Freundlichen vergleichen, oder einer hier aus dem Forum, der über Etka verfügt, besorgt Dir die Nummern. Hat es also noch geklappt mit den Bremsschläuchen, das finde ich Klasse. Ansonsten nimm den Kerl im blauen Kittel auf ne Spritztour mit, danach trägt er dir alles ein :shock: . Ich hatte letzten einen Kunden mit im Auto und als er so die Turbos pfeifen hörte meine er so; was geht da unter der Haube AB :?: Ich natürlich aufs rechte Pedal drauf und MAL kurz angegast und an der Ampel abgebremst; Beim aussteigen konnte ich noch seine zitrige Hände sehen :lol: :lol: . Tja glaub mir, er trägt nach der Aktion alles ein. Auch einen Kotzbeutel ausm Flieger :lol: :lol: :lol: . Falls Du noch ne Copie brauchst, schick mir ne Mail mit Deiner Faxnummer.

Ach so und schreib bitte einen kurzen Bericht über Deine Erfahrung m it dem Umbau, Danke.





8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

kirsche

Foren AS

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 448

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 10. November 2005, 20:55

moin, moin,

der umbau am v8 funktioniert quasi plug and play :D

dachte nur zuerst die bremsschläuche wären zu lang. baumelten irgendwie in bereichen rum wo sie nix zu suchen hatten :?

haben das problem dann aber mit nem entsprechendem halter und der richtigen positionierung gelöst. :D

bremsleistung ist waaaaaahnsinn!!! :D :D :D

hätte nie gedacht das das so ein gewaltiger unterschied ist.

wenn du mir dann die kopie morgen aufs fax legen könntest??? wäre echt super.

mein firmen fax : 02041/7061555
schreib bitte meinen namen mit drauf - Kerschbaum Dirk

danke und allseits gute fahrt,
gruß dirk.


schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

44

Freitag, 11. November 2005, 20:39

Hay Kirsche,
Fax geht leider erst morgen raus :? . Ich hatte auf ne Mail gehofft.

@ all, so sollte es mit den Bresem sein, org. und bremsen wie Teufel.

Kirsche Du wirst den Schritt nie bereuen, glaub mir.




8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

45

Samstag, 12. November 2005, 16:40

Servus kirsche,
Fax ist raus, viel Glück :wink: .






8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

46

Samstag, 19. November 2005, 20:06

Hay kirsche,
sag an was spricht der Kerl in Blau? :roll:





8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X


kirsche

Foren AS

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 448

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 20. November 2005, 20:41

eintragung rs6 bremse

hallo,

danke nochmals für das fax.
hab die letzten tage nen krankenschein gehabt.
fakt ist aber das mir die audi ag nicht helfen kann, lt hr friedrich vom service team. die bremse hat nur ne ABE für den rs6 und man kann mir auch nicht bestätigen das die anderen komponenten nach diesem umbau weiterhin einwandfrei arbeiten.
meinen mann in blau seh ich am kommenden mittwoch wieder. muss mir noch die rs6 winterfelgen+bereifung eintragen. dann wird ich ihm dein fax MAL zeigen. MAL schauen was er sagt.
bis denn
gruß dirk.

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 20. November 2005, 21:06

Hay,

such Dir nen KLAR denkenden TÜVler, der andere hat eine Gehirnblockade. Es kanns nicht angehen, eine technische Verbesserung und nicht eintragen. Mag Verstehen wer will, ich nicht.


Viel Glück.







8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

kirsche

Foren AS

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 448

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 23. November 2005, 19:46

tüv prüfer - komische sorte mensch

hallo thomas,

die winterräder sind eingetragen.
mit der bremse gibt es nachwievor probleme.
aber dank deinem fax scheint die lage nicht hoffnugslos zu sein.
da mein tüvler mich ja nun auch schon seit etlichen jahren kennt will er schauen ob er nicht nen weg findet das das doch alles klappt.
wie hat er gesagt, " wenn ich die begründung und hintergründe wüßte mit der der prüfer die sachen in diesem A6 ( deiner) eingetragen hat, würde ichs sofort auch machen"
naja MAL schaun wie es weitergeht.

gruß dirk.


schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 24. November 2005, 11:35

Servus Dirk,

mein Balumänchen schraubt selber an vielen Autos rum, Er besitzt so um die 10 Fahrzeuge, welcher er selber restauriert hat. In seinem Fundus befinden sich auch div. Porsche und Jaguars, momentan macht er gerade an einer Cobra rum, daher denke ich kommt sein Verständniss, das es nur besser wird und nicht schlechter. Wenn es überhaupt nicht klappen sollte, bleibt Dir wohl kein anderer Weg wie zwei Tage Urlaub und ich mach Dir nen Termin bei meinem Blaumann, wenn ich jetzt wüsste wie man ein blaues Smilie einfügt....... :wink: .






8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

sorogate

Ewiger User

  • »sorogate« ist männlich

Beiträge: 19

Fahrzeug: S6 4B 4.2 V8 2003

EZ: 07.2003

MKB/GKB: ANK/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 25

Erfahrungspunkte: 83 941

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

51

Freitag, 10. Februar 2006, 13:57

Hallo

Nachdem ich mittlerweile die Optik meines A6 so erreicht habe wie ich es mir wünsche, wollte ich nun als nächstes die Bremse auf RS6 technik umrüsten.

Zum Fahrzeug: A6quattro 2.7T Avant Modell 2000 !

Besorgt habe ich mir bereits die vorderen Bremssättel und Beläge.


Was benötige ich noch alles für den Umbau ? - Scheiben sind KLAR :)


Meine eher wegen der Aufnahme ( Radlagergehäuse, Nabe, Radlager ) wie sieht es da aus bei meinem Modell ?



Danke schonmal für alle Tipps die kommen :o


Mfg
sorogate


Übrigends - das Forum und seine User sind :razz: :razz: :razz:

allroad

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kaiserslautern

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 195

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

52

Freitag, 10. Februar 2006, 19:53

Hallo!!!
Habe seit 4 Monaten eine Porschebremsanlage an meinem Allroad montiert.Genial....und vernünftiger Preis.2700.-€ bei Becker-Motorsport.de
komplett und ABE..Mindestens 17'' Zoll im Winter einfach geil die Bremse


schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

53

Samstag, 11. Februar 2006, 20:34

Zitat von »"sorogate"«

Hallo

Nachdem ich mittlerweile die Optik meines A6 so erreicht habe wie ich es mir wünsche, wollte ich nun als nächstes die Bremse auf RS6 technik umrüsten.

Zum Fahrzeug: A6quattro 2.7T Avant Modell 2000 !

Besorgt habe ich mir bereits die vorderen Bremssättel und Beläge.


Was benötige ich noch alles für den Umbau ? - Scheiben sind KLAR :)


Meine eher wegen der Aufnahme ( Radlagergehäuse, Nabe, Radlager ) wie sieht es da aus bei meinem Modell ?



Danke schonmal für alle Tipps die kommen :o


Mfg
sorogate


Übrigends - das Forum und seine User sind :razz: :razz: :razz:





Hallo sorogate,

es freut mich, das ich wieder einen überzeugen konnte :razz: . So passen die Bremsättel auf die Arme? Sprich es gibt eine Strebe mit Zwei Geinde drin, diese sollten auf den Radlagerarm passen.
Wenn dieses passt, dann noch die Radnaben des V8, dadruch aber auch ein Radlager pro Nabe, die Nabe bringt die Bremsscheibe um 5 mm weiter raus, damit die Scheibe mittig im Sattel sitz.
Du brauchst auch noch andere Bremsschläuche, da die Anschlüsse an die Sättel nicht mehr passen, aber auch die Anschlüsse von der Stahlleitung diveriert, heißt, zwischen A6 und RS 6 gibt es andere Stahleitungen und damit auch andere Anschlüsse. Also beim bestellen darauf achten, wichtig.
Also AB zum :) und die Radnaben und Radlager bestellt.
Und glaub mir eine Achtkolbenbremszange ist eine Achtkolbenbremszange :razz: .
Achso und nimm die gelochten Scheiben, sind nur ein paar Euros unterschied und macht doch an der Ampel was her wenn die Jungs aus ihrem Golf auf die Bremse glotzen :P :P






8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

54

Samstag, 11. Februar 2006, 20:44

Guggs Du Hier


http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=126



sieht richtig schick aus.



8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

55

Samstag, 11. Februar 2006, 20:51

Ach so hier siehts hinten aus;


http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=128


auch klasse.



8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X


sorogate

Ewiger User

  • »sorogate« ist männlich

Beiträge: 19

Fahrzeug: S6 4B 4.2 V8 2003

EZ: 07.2003

MKB/GKB: ANK/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 25

Erfahrungspunkte: 83 941

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

56

Samstag, 11. Februar 2006, 21:33

hi

danke für die infos

Werde Montags MAL den Abstand am Radlagergehäuse für die sattelaufnahme ausmessen - hoffe es passt. Die Radlager und Naben vom RS6 hab ich schon da liegen :)

Wegen den Bremsschläuchen, kann ich doch die orig. RS6 verwenden oder ?

Im schlimmsten Fall könnten also nur noch die Radlagergehäuse wegen der Sattelaufnahme auf mich zukommen oder ?

Scheiben kommen aus Optikgründen eh nur die gelochten in Frage :)


Hinterachsewerd ich später angehen - erst ma wieder was verdienen :(



Ach ja @ schlumpf-nu, kannst du mir evtl. ne kopie deiner Eintragung zukommen lassen - mein Tüver hat immer gern ne Vergleichseintragung.

sorogate@gmx.net



mfg

sorogate

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 12. Februar 2006, 08:21

Wenn es ein Biturbo ist, hast Du schon den großen Träger drin, vergleiche Deine Radlager mit den Radlagern des RS 6, Du wirst sehen es sind die gleiche. Somit fallen nur die Radnaben an, da gibt es zwei verschiede Ausführungen, sind aber beide vom Abstand ident, wie sie jetzt vom Preis her sind? Ich glaube es waren beide gleich Teuer. Schick mir Deine Faxnummer per PN, ich werde Dir dann einen Auszug faxen. Bei Fragen, Du hast ja meine Telefonnummer per PN bekommen, ruf mich an.









8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

  • »schlumpf-nu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 648

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 12. Februar 2006, 09:00

Es muß irgendwie zu schaffen sein.






so sollte die Bremse aussehen, wenn alles passt. Die Bremsschläuche passen auf jeden Fall nicht, da der " normale " A6 andere Nippel auf den Bremsleitungen hat wie der RS 6 und die Aufnahme am Sattel anders ist, es muß ein Schlauch ( Stahlflex ) speziell für Dich gepresst werden, Also vom Normalo auf Brutalo, ne vom A6 auf RS 6.



8) :razz:
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 997 705

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 10. April 2007, 00:12

Hola

*staubwegwisch*

Ich wollte mich nochmal vergewissern ob ich alle Teile für den Bremsumbau zusammen habe.

Habe Sättel, Belege, Scheiben. Wollte mir noch Stahlflexschläuche bestellen.

Benötige ich für vorne sonst noch irgendwelche anderen Teile?

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 997 705

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

60

Freitag, 20. April 2007, 14:49

Jungs langsam wirds ernst. Habe ich alle benötigten Teile???

Lesezeichen: