Sie sind nicht angemeldet.

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 7. Januar 2007, 16:42

@ shadowdiver

Du hast Heisskleber verwendet...

Wuerdest Du ihn weiter empfehlen , oder haettest Du etwas anderes genommen, wenn Du mehr Auswahl hattest (zB.: Flüssigkunststoff, Knetmetall,...)

Muss man den Heisskleber unbedingt mit der Pistole erwärmen, oder reicht auch ein Feuerzeug mit Heisskleber Sticks zu diesem Umbau? (Habe keine Erfahrung mit Heisskleber.)

Hast Du das Zahnrad gründlich vom Kontaktfett gereinigt, bevor Du den Heisskleber aufgetragen hast? Wenn ja, womit? Irgendwo habe ich gelesen, dass Heisskleber auf glatte Fläche nicht so gut klebt... ist es ein unsinn?

Was fuer ein Kontaktfett würdest Du empfehlen?
Habe so ein Castrol universal Fett. Ist es zu zäh für die Heckwischermechanik?
Würde ein Sonax MoS2 Öl auch funktionieren? (http://www.sonax.de/sonax-d/pflegetipp.php?product=339200)

Danke!


audi-v8

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 468 370

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 7. Januar 2007, 17:03

Zitat von »"bluetiger"«

Zitat von »"RSline"«

Meinen Glückwunsch hab die teurere Variante genommen,
einfach den Motor getauscht.

dazu der Motor mit der Teilenummer:
3B9 955 711 C



@ RSline

Wieviel hat der Motor gekostet?

Danke!


In der Liste steht er für 97,09€ inkl. 19%Mwst.

shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich
  • »shadowdiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 893

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 7. Januar 2007, 17:12

Zitat von »"bluetiger"«

@ shadowdiver

Du hast Heisskleber verwendet...

Wuerdest Du ihn weiter empfehlen , oder haettest Du etwas anderes genommen, wenn Du mehr Auswahl hattest (zB.: Flüssigkunststoff, Knetmetall,...)

Muss man den Heisskleber unbedingt mit der Pistole erwärmen, oder reicht auch ein Feuerzeug mit Heisskleber Sticks zu diesem Umbau? (Habe keine Erfahrung mit Heisskleber.)

Hast Du das Zahnrad gründlich vom Kontaktfett gereinigt, bevor Du den Heisskleber aufgetragen hast? Wenn ja, womit? Irgendwo habe ich gelesen, dass Heisskleber auf glatte Fläche nicht so gut klebt... ist es ein unsinn?

Was fuer ein Kontaktfett würdest Du empfehlen?
Habe so ein Castrol universal Fett. Ist es zu zäh für die Heckwischermechanik?
Würde ein Sonax MoS2 Öl auch funktionieren? (http://www.sonax.de/sonax-d/pflegetipp.php?product=339200)

Danke!


Wenn ich etwas anderes zur Hand gehabt hätte, dann hätte ich auf Heißkleber verzichtet. Ich find Heißkleber hat immer was von Anfängerbastelei. Hatte leider nix anderes. Ein guter Kunststoff oder 2K Kunstharz wär am besten. Heißkleber hält aber auch. Heißkleber am besten mit der Pistole. Mit nem Feuerzeug wird man den nicht so gute verarbeiten können oder er fängt an zu brennen. Das Zahnrad natürlich ordentlich entfetten. Habs mit Verdünner abgepinselt und danach noch bisschen mit Schleifpapier angerauht. Bzgl. Kontaktfett hab ich einfach ein Batteriepolfett auf den Schleifring geschmiert (dünn). Die Tube lag hier noch rum. Die restlichen beweglichen Teile hab ich mit dem Fett das noch überall im Gehäuse klebte eingeschmiert.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 7. Januar 2007, 19:02

bluetiger,
Hab den Motor bei ebäh erstanden neu, traue den gebrauchten nicht so, die sind meißt 20€ billiger.
Jetzt kosten die siehe Link:

Ebay Link

Beim Freundlichen kosten die ca 80+Mwst

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 7. Januar 2007, 19:05

@ shadowdiver & RSline.

Danke!

Werde am Wochenede den Umbau vornehmen.

shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich
  • »shadowdiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 893

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 7. Januar 2007, 19:14

es ist noch Wochenende. Auf raus in die Garage :-)
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 7. Januar 2007, 19:15

Viel Erfolg! :razz:
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 7. Januar 2007, 20:41

Zitat von »"RSline"«

Meinen Glückwunsch hab die teurere Variante genommen,
einfach den Motor getauscht.

dazu der Motor mit der Teilenummer:
3B9 955 711 C



@ RSline

Noch eine Frage zum Motor:

Hast Du ihn einfach ausgetauscht, alles angesteckt und Scheibenwischer in der Ruhepoisition rechts montiert und alles lief richtig ohne Probleme?

Danke!

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 7. Januar 2007, 21:45

Bin noch dran, laut Händler passt dieser ohne Änderung!
Hab ihn leider noch nicht verbaut, da ich dieses Wochenende meinen Himmel rausgenommen hab (gibt nen silbernen Alcantara ohne Schiebedach), zudem die abblendbaren Spiegel komplett nachrüste, mein kleiner steht deshalb momentan in der Garage, kann dir am Nächsten Freitag über den Motor bescheid geben!
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich
  • »shadowdiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 893

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 7. Januar 2007, 21:53

Off Topic: könntest du ein paar Worte zum Himmel entfernen schreiben. Wie geht das, worauf muß man achten? Will demnächst meine Relings abbauen zum Polieren.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 7. Januar 2007, 22:24

@ RSline

Super! Danke fuer die prompte Antwort! Sag mir bitte bescheid, wenn Du es versucht hast. Gute Nacht.

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

32

Montag, 8. Januar 2007, 16:21

bluetiger,
Werds am Wochenende machen, da mein Auto in der Garage steht und ich die Woche über unterwega arbeiten bin.

Meld mich aber auf jeden Fall!
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]


bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 9. Januar 2007, 14:35

@ shadowdiver

Hast Du eigentlich die Wischerdüse auch um 180° nach rechts gedreht ?

shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich
  • »shadowdiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 014 893

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 9. Januar 2007, 14:56

hi,

nein, die spritzt noch ganz normal gerade hoch. Kann man aber einstellen wie man will. Man kann also die ganze Düse verdrehen. Lediglich die Abdeckkappe des Wischerarms schränkt das etwas ein weil sie nur an einer Seite geöffnet ist.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 9. Januar 2007, 20:57

Du hast recht! Ich habe mir eingebildet, dass die Duese mitwandert...


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 442 298

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. Januar 2007, 14:16

Zitat von »"bluetiger"«

Du hast recht! Ich habe mir eingebildet, dass die Duese mitwandert...


Kann auch sein das sie mitdreht... dann ist dein Kupferröhrchen gebrochen und ein teil des Wassers läuft in die Heckklappe... also aufgepasst.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

bluetiger

Haudegen

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 960 190

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 10. Januar 2007, 22:24

Die Düse hat sich bei mir für eine Zeit lang mitgedreht - vor ca 2 Jahren.
Dann war ich bei Audi und der Techniker hat einfach die Duese (Plastikteil) herausgezogen und ein anderes eingesetzt. Die alte Duese, die in der festsitzenden Halterung war - war ausgenudelt und konnte sich nicht mehr festhalten - deshalb hat sie sich mitgedreht.

Ersatzteil war die Duese Teile NR. 3B9955985A - Euro 6,54.

Das wars - Heckscheibenwischanlage war wieder i.O.!
Bis dato keine Probleme.

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

38

Freitag, 12. Januar 2007, 19:41

Verdammt habe heute den Wischermotor bekommen und wollte diesen einbauen habe leider die falsche Teilenummer erwischt.
Muss ihn erst umtauschen, wenn der eBayhändler das macht....

Vorsicht habe glaube ich die falsche Nummer des Motors herausgegebeTeilenummer muss 1J6 955 711G lauten !!!
Das ist Ruhestellung rechts!
Hoffentlich bleibe ich nicht auf dem Motor sitzen :cry:
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 442 298

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. Januar 2007, 21:09

Hab heut versucht den Wischerarm abzubekommen...

dieser ist ja mit einem Konus befestigt...

Die Mutter hab ich mit viel Achen und Krachen abbekommen... aber den Wischerarm? NEVER

Habe ihn vor 4Wochen das erste MAL eingeweicht mit Rostlöser und dann die letzten drei Tage nochmal, weil ich schonmal das Problem hatte...

keine Chance... habt ihr noch ne Idee wie ich ihn abbekomme? Hammer&Holz hab ich schon versucht ^^
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Franky

Audi AS

Beiträge: 281

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 179 065

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. Januar 2007, 21:18

Was hast du denn vor, willst du ihn auch umbauen oder ganz verschwinden lassen ? :?
Wenn er ganz weg soll, dann nehm doch einen Flex und schon ist das Problem gelöst. :P
Oder du sagst mir was dir ein Motor mit Wischer wert ist und ich überlasse dir meinen, weil ich meinen ja ganz entfernt habe. :razz:
Greetinx
Frank

Hubraum statt Spoiler !

Lesezeichen: