Sie sind nicht angemeldet.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 122 377

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. November 2006, 15:57

@ borstel

Kleiner Tip: MAL den Text genau lesen. :wink:

Zitat

Hatte die auf einem 98ér S8,verkaufe die nur,weil ich mir einen A6 gekauft habe und da stehen die über..
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


A6-GE

Silver User

Beiträge: 218

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gelsenkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 876 360

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 29. November 2006, 16:02

reifen müßten min. 235/40 drauf
aber ob die vorne passen, würde mich auch intersieren
A6 Avant 2,0

Seefahrer

Audi AS

Beiträge: 239

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Horchstadt Zwickau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 054 195

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 29. November 2006, 16:05

Irgendwie kenn ich die Maße net. Der RS 4 hatte 8,5x18 ET20
. 9,5x18 kenn ich Gar nicht. In 18 Zoll mit der ET 43 gibts nur die 8x18.

:woden:

Frag nochmal nach?
Viele Grüße
Steff






24

Montag, 4. Dezember 2006, 12:10

Passen die originalen RS4 Felgen in 8,5-18 ET20 ohne irgendwelche Karosserie Umbauten an den A6 Avant Quattro 4b?
Ich hab da ein Angebot für solche Felgen mit 255er Bereifung.
Mein Avant wird auch noch Tiefer gelegt,aber max. 30 mm.
Danke für euere Hilfe..

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 122 377

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

25

Montag, 4. Dezember 2006, 12:15

Denke, dass die Felgen bei der ET sehr weit aussen stehen dürften. Und wenn du ihn noch tieferlegen möchtest wird es bestimmt sehr knapp mit den Radläufen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

26

Montag, 4. Dezember 2006, 12:26

Das befürchte ich auch,wäre Schade,da die Felgen mir sehr gut gefallen.
Hat Einer von Euch originale RS4 Felgen(vom Bi-Turbo) montiert?
Mit den 255ziger Reifen ist mir schon klar,dass die zu breit sind,ich würde 235er Reifen drauf machen.


27

Montag, 4. Dezember 2006, 19:35

Berichtigung,die Felgen haben einen ET von 35,also müssten Sie passen....

borrstel

Audi AS

  • »borrstel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 170

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 17. Dezember 2006, 13:16

HILFE !!! :uuhaaa:

Habe ein Problem:

Ich habe im ebay einen Satz 8x18 Zoll ET43 S-line gekauft. Sind super klasse... neu lackiert... sehen aus wie neu. Waren auch ein Schnäppchen von 400 Euro. Nur das Problem... das ist kein Satz, sondern 2 Paar. D.h.

2x 4E0 601 025 AB (leicht gebogene Speichen zur Radmitte hin)
2x 4D0 601 025 AH (gerade Speichen)

Ich möchte aber 4 Felgen der 4E-Nummer !!!! Wo kann ich evtl. die Felgen tauschen ? Macht sowas der Freundliche vielleicht ? Oder hat einer von euch Interesse auf einen Tausch ? Ich nehm auch leicht angeschrammte Felgen... Wo könnte ich sonst noch was unternehmen ? Im Eby gibts grad nix....

Hat jemand vielleicht noch so eine als Ersatzrad-Felge rumliegen ?

Danke euch !
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 807 630

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 17. Dezember 2006, 20:11

Kannst Du MAL Bilder einstellen, damit man den Unterschied sehen kann ?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




borrstel

Audi AS

  • »borrstel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 170

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 17. Dezember 2006, 20:22

Die zwei äußeren Felgen sind die flachen 4D0...

Im zweiten Bild ist die flache Felge die rechte... Problem ist auch, dass der TÜV sicher was gegen zwei versch. Felgen hat... wegen der untersch. Teilenummern.

edit von MOD cracker62:

bitte die Bilder mit max. 600 Pixel Breite einstellen, da sie sonst das Forum sprengen, danke...
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

Viktor

Audi AS

Beiträge: 431

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 693 229

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

31

Freitag, 19. Januar 2007, 08:49

Wenn wir schonmal dabei sind....will mir auch gerne die Sline felgen holen bin mir nur nicht siche rob 18 zoll...hatte 18 zoll auf meinen a4 dafür natürlich genau die richtig egrösse aber der a6 ist ja nun doch um einiges wuchtiger...sehen da 18 zoll ernicht ein wenig verloren aus? vieleicht hat einer nen paar bilder von da silbernen limo mit s-line felgen...oder vieleicht anderen scheeeenen :)
Audi A6 4B Limousine, Lichtsilber Metallic (Y7W), Baujahr 2000, 2,4l 165PS TipTronic, Navi+ Nachgerüstet inkl TMC Tuner, Durchlackiert, 2x Sitzheizung, 4x el. FH, el. Sitze mit Lordose, PDC hinten, Autom. abblendene Innen-/ und Außenspiegel, 40/40 APEX Federn, Bi-Xenon, S6 (4F) Tagfahrlichter (powered by rudi) und eine menge verbrauch..... ;)

HolgiV6

Audi AS

Beiträge: 260

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Bremen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 019 664

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. Januar 2007, 12:16

Also am 4B sehen 19er meiner Meinung nach besser aus
Wobei es ja auch immer drauf ankommt welchen Restkomfort man noch haben möchte
Den schöne Kombis heißen AVANT!!

Für den Spaß ZX9R


borrstel

Audi AS

  • »borrstel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 170

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. Januar 2007, 11:45

So....

habe nun ach 4x Felgen der Größe 8x18 ET43 S-line-9-Speiche mit der Teilenummer 4E0 601 025 AB und Reifen der Dimension 235/40 R18 95 Y XL daheim.

Diese Kombination wurde ja vom Werk auf dem 4B so ausgeliefert, richtig ? Muss ich diese Kombination nun extra abnehmen und evtl. sogar eintragen lassen, wenn in meinem Schein nur eine Größe bis 7,5x17 Zoll drin steht ?

Ich habe ja nun diesen neuen EU-Fz.schein, wo eh nichts mehr eingetragen wird, was nachträglich dran kommt. Muss ich da was im Auto bereit haben, wenn ich von den Grünen angehalten werde ?

Gibts von Audi nicht sowas wie eine Bescheinigung, dass diese Kombination serienmäßig auf diesem Fz. (A6 4B 2.5 TDi mit xxx kg Achslast) verkauft wurde ? Ich möchte dem TÜV da nicht unbedingt Geld in den Rachen werfen, wenn es nicht zwingend notwendig ist.

Wenn es doch nicht geht... muss es eine Einzelabnahme sein ? Denn ich hole mir evtl. noch 10mm Spurverbreiterungen für die HA.
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 326 374

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 23. Januar 2007, 11:55

Du darfst alles fahren was von Audi für Dein Fahrzeug AB Werk freigegeben ist.
Würde ich mir vorsichtshalber von Audi schriftlich holen - ist dann einfacher
mit den grün-weißen bzw. blau-silbernen.
Aber haben wir nicht auch einen Sheriff hier im Forum?
Der muss das doch genau wissen
:oops:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

35

Dienstag, 23. Januar 2007, 11:58

Ist es jetzt nicht so, das die grün-weißen /blau-silbernen dir beweisen müssen das du die Räder nicht fahren darst?



MfG


Rocco79

Eroberer

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Osnabrück

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 393

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 23. Januar 2007, 12:36

@ borrstel


Also ich habe nun insgesammt 4 Stillegungen hinter mir. Und ich kann dir sagen, wenn du dir beim nächsten TÜV termin oder einer Kontrolle unnötige Diskusionen mit den Silber-grün-blau-weiß Karierten umgehen willst, trag sie einfach eben mit einer bescheinigung von Audi (das sie schon so org. auf dem A6 ausgeliefert wurden) ein... Weil fakt ist immernoch, das es wichtig ist, was in deinem Fahrzeugbrief eingetragen ist! Weil das ist schließlich deine allgemeine Betriebserlaubnis.... Und wenn die da nicht drinstehen, machen da so manche immer schnell große Augen. Sogar die Versicherung bei nem Crash!!! Das wäre mir die 35€ wert...
VENI-VIDI-VICI Hubraum ist durch nichts zu ersetzen... Aber durch zwei Turbolader zu ERGÄNZEN!

HolgiV6

Audi AS

Beiträge: 260

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Bremen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 019 664

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 23. Januar 2007, 15:32

Zitat von »"borrstel"«


Ich habe ja nun diesen neuen EU-Fz.schein, wo eh nichts mehr eingetragen wird, was nachträglich dran kommt. Muss ich da was im Auto bereit haben, wenn ich von den Grünen angehalten werde ?


Doch selbst dort wird noch was eingetragen meiner Meinung nach. Zumindest kannst so weit ich weiß drauf bestehen das bestimmte Sachen übernommen
werden.
Ist es nich sogar so das im neuen Fahrzeugbrief nichts mehr eingetragen wird sondern nur noch im Fahrzeugschein? war mir so, oder bring ich da jetzt was durcheinander?


Auf jedenfall Eintragen lassen und die TÜV Prüf- und abnahmebescheinung mitführen und du hast keine Sorgen mit der Rennleitung
Den schöne Kombis heißen AVANT!!

Für den Spaß ZX9R

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 285 747

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 23. Januar 2007, 15:50

Ja das stimmt.
Eintragungen nur noch in die Zulassungsbescheinigung Teil I.
Nur leider ist da kaum Platz. Ich habe an dem neuen einen alten Fahrzeugschein tackern lassen müssen. Da es von dem neuen keine leeren gibt! Und das wegen einem Satz!!! :(
Eintragen lassen kannst Du da eigentlich alles. Nur wird nicht alles aus dem alten übernommen. Wenn die Winterreifen z.B. nicht drin stehen kannst Du Dir beim :) ne Bescheinigung besorgen das Du die fahren darfst.
Ich habe so ein teil bekommen


Rocco79

Eroberer

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Osnabrück

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 393

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 23. Januar 2007, 15:55

Es wird alles im Brief eingetragen... Im Schein steht kaum noch was, ausser man hat bestimmte Veränderungen nachträglich gemacht...
Auf jedenfall müssen die Silber-grün-blau-weiß Karierten jetzt erst jedesmal bei der Dienststelle anfragen, ob was eingetragen steht, wenn im neuen Schein der Code für "weitere Eintragungen" steht... Dann geht die stille Post los.... Ist echt zum Schießen... Ich habe das einmal mitgemacht bei unserem 2. Wagen nem Polo..... Über 26 Eintragungen im Brief. Und im Schein stand nix mehr... Bei der letzten Kontrolle der Silber-grün-blau-weiß Karierten war es dann soweit...
Der "nette" Beamte hier in Osnabrück bekam schon ein Grinsen im Gesicht, als er in den "leeren" Schein schaute... "Ist ja nichts eingetragen... wollte er schon Siegessicher verkünden, als sein Kollege ihn unterbrach. Beide dann zu ihrem Viehtransporter und mit der Zentrale geschnackt....
Zum Glück durft ich dabei stehen und den netten Herren alles erklären, was die freundliche Stimme am Lautsprecher da so von sich gab....
Das hatte was von stille Post spielen :) ...
Nach ca 20 Minuten war das Schauspiel dann mit "eine gute Fahrt noch" beendet... Das war kurz nach der Einführung des EU-Scheins....
VENI-VIDI-VICI Hubraum ist durch nichts zu ersetzen... Aber durch zwei Turbolader zu ERGÄNZEN!

HolgiV6

Audi AS

Beiträge: 260

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Bremen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 019 664

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 23. Januar 2007, 16:07

Das kommt ja wiederum auch noch dazu das die Rennleitung auch nicht immer bescheid weiß;)
Gerade in OS sind die aber ja richtig scharf darauf Leuten das Auto stillzulegen
Den schöne Kombis heißen AVANT!!

Für den Spaß ZX9R

Lesezeichen: