Sie sind nicht angemeldet.

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

41

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:21

Irgendwie klappt das alles nicht so wie ich das will. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen? Wenn ich mehr als zwei Türgriffe anschließe klappt es mit der Abschaltung nicht mehr. Die Griffe leuchten dann weiter und gehen nicht mit der Innenleuchte aus. Erst wenn ich das Auto abschließen würde. Die Innenleuchte geht zwar aus aber es liegen trotzdem noch 12 Volt an dem Pin. Hab eben MAL alles durchgemessen. An der Innenleuchte gehen dann die 12 Volt nicht mehr zurück. Wenn ich aber nur 2 Türgriffe anschließe gehen die 12 Volt zurück. Ich kann aber jeden Türgriff einzelnd anschließen und dann klappt alles. Was kann das denn sein?
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)


Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

42

Freitag, 27. Oktober 2006, 17:55

Ich hab das Problem gefunden. Die Schaltung in der Innenleuchte ist schuld. Sie verkraftet die zusätzliche Last wohl nicht. Genaueres kann ich erst morgen testen. Wird ja so schnell dunkel. Wird wohl ein Relais dazwischen müssen.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 487 544

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

43

Freitag, 27. Oktober 2006, 18:25

Aber die LED´s fressen ja quasi nix...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

44

Freitag, 27. Oktober 2006, 20:06

Das stimmt. Aber 8 Led´s brauchen wohl schon mehr als der Schalter verträgt. Ich probier das morgen nochmal mit nem 3 Watt Birnchen aus. Wenn dann das Problem immer noch da ist muss halt nen Relais dazwischen. Ich weiß nicht was es sonst sein könnte. Jeder Griff einzelnd funktioniert. Sobald es mehr als 2 Griffe werden reagiert die Innenleuchte falsch. Sie nimmt die 12V nicht mehr zurück. Auf jedenfall nicht an dem Pin.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)

45

Samstag, 28. Oktober 2006, 09:49

@Dennis

na dann sind wir MAL gespannt, ob du das Prob heute behoben kriegst! Erzähls uns dann mal...... Hoffe es kommt dann ein, es Funktioniert :wink:
Drück dir die Daumen!

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

46

Samstag, 28. Oktober 2006, 10:03

Guten morgen Samira!
Also ich war eben nochmal unten und es liegt auf jedenfall an der Innenleuchte. Die verkraftet ein paar mehr Watt schon nicht mehr. Hab eben MAL zur Probe eine 5 Wattbirne dazugeschaltet und schon passiert derselbe Fehler wie bei den Türgriffen. Werd mich heute MAL schlau machen wie das mit dem Relais funktioniert.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 524 229

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

47

Samstag, 28. Oktober 2006, 15:08

Wenn du noch Hilfe brauchst---> meld dich MAL per PN.
Schaltpläne oder Relais zwischensetzen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 601 757

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

48

Samstag, 28. Oktober 2006, 23:11

Bitte bitte poste noch paar Bilder vom Einbau! :o
Hab mir heute nämlich MAL die Türgriffe von unten angeschaut und kann mir nicht so recht vorstellen, wo dort LEDs ran können....

Im Dunkeln sieht es echt super aus! :)
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 29. Oktober 2006, 10:20

Und am Tag siehst es nicht. Dadurch das man die Led´s köpft bemerkt man sie im Griff nicht wenn man reingreift. Anleitung für 2 Griffe ist so gut wie fertig. Mit mehreren Griffen muss ein Relais dazwischen.



bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 045 290

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 29. Oktober 2006, 13:51

Also ich hätte dir auch ein Relais empfohlen, das sollte ja eigendlich keine Sache sein, den Strom beziehst du ja dan extern, und mit dem Strom der Innenleuchte steuerst du das Relais, finde das die beste Variante, MAL hoffen das klappt. Mich interessiert nur wie du den Türgriff so einfach rausbekommen hast, wir sind damals bei meinem wegen dem lackieren fast verzweifelt :(
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 524 229

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 29. Oktober 2006, 18:02

So schwer isses doch garnicht die Dinger rauszubekommen. Nur das 1.Mal dauerts danach gehts fast von alleine.
Hilfreich dafür ist auf alle Fälle ein Hilfswerkzeug.

Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 29. Oktober 2006, 18:12

Naja. Mir hat das blöde Ding beim ausbauen nicht wirklich geholfen. Beim einbau war er ganz hilfreich. Weil man dann den Bolzen auf den Draht schieben kann und dann AB ins Loch.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)


Freitag

Routinier

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 330

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

53

Montag, 20. November 2006, 08:22

Wollte noch MAL fragen wie der Stand der Dinge ist. Funktioniert die Griffbeleuchtung? Gibt evtl. schon eine Anleitung?
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 22. November 2006, 19:58

Wie in der PN geschrieben hab ich jetzt soweit alles angeschlossen aber immer noch ein Isolationproblem. Wenns regnet hauts mir die Sicherung raus. Womit könnte ich das denn MAL isolieren? Irgendeine Flüssigkeit die isoliert aber wenig Platz einnimmt bräuchte ich. Da es doch sehr eng im Griff(oben im Griff läuft ja das Wasser rein wenns regnet) ist.

Ps. Das Problem mit der Innenleuchte lässt sich sehr gut mit nem Relais lösen. Das Relais muss nicht MAL schalten. Einfach Strom ins Relais rein und an den Ausgängen wieder raus. So hat man auch kein Klacken im Wagen.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)

shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 033 242

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 22. November 2006, 21:19

Zitat von »"Dennis_SE"«

Womit könnte ich das denn MAL isolieren? Irgendeine Flüssigkeit die isoliert aber wenig Platz einnimmt bräuchte ich.


Silikon oder Heißkleber, wobei ich mit zweiterem auf Kriegsfuß stehe. Wenn das Auto MAL in der prallen Sonnen steht könnte das Zeug anfangen zu verlaufen.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20


MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 601 757

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 22. November 2006, 21:27

Heißkleber würde ich auch nicht nehmen...das sieht dann immer so "hobbymaßig" aus.
Silikon ist denke ich MAL besser geegnet.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

R088I

Neuling

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 424

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 23. November 2006, 16:56

Hallo

Lese die ganze zeit schon mit und habe gemerkt das immer das Problem auftaucht das die Innenbeleuchtung die Zusatz Lampen nicht so recht mitmacht.

Habe einen VW T4 umgebaut bei dem ist das Problem das die Innenbeleuchtung erst angeht wen die Tür aufgemacht wird also kein Sinn die Türgriffbeleuchtung da dran zu schliessen, habe mir dann ein Zeitschaltrelais zusammengebaut (10€ Bausatz) und das Schaltsignal für das Relais an der ZV angezapft die Zeit auf ca. 30 sek eingestellt der Nachteil die griffe leuchten jetzt auch nach dem abschließen vom Auto mit, deswegen habe ich auch die NS an das Relais geschaltet und damit so art Coming Home & Leaving Home gemacht

Könnte eine Lösung sein so ein Zeitrelais zu schalten habe das vor auch bei mir in meinem A6 zu machen und die NS + Rücklichter zu schalten.
MfG Robert

Beiträge: 274

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remscheid

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 135 235

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 23. November 2006, 17:34

Hallo Leute,
was ist denn hier los? da schaut man MAL eine zeit lang nicht rein, und schon gibts hier tolle ideen die ich fast verpasst hätte.
Erstmal ein SUPERLOB an Dennis :razz: Das gefällt mir auch supergut.
(auchhabenmuss)
und jetzt ist hier ein weiterer user der gespannt auf anleitung wartet.

mfg HdR-tdi
Nur 2 Dinge sind uns sicher : der Tod und die Steuer !


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 033 242

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 9. Januar 2007, 11:57

hi Dennis,

gibts schon was neues zur Anleitung?
Gruß
Alex
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 106

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 10. Januar 2007, 15:55

Hi! Naja das mit dem isolieren ist schwieriger als gedacht. Und im Moment ist es so kalt draußen. ;) Werde mir jetzt MAL son Plastikspray von Conrad bestellen. Das soll gut zum isolieren sein. Heißkleber ging nicht weil der zuviel Platz braucht.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)

Lesezeichen: