Sie sind nicht angemeldet.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 6. Februar 2013, 17:55

also hab heute einen 2.7 Quattro avant die sensoren ausgelesen mit serienfahrwerk der tank war ca 3/4 voll, sonst war das auto leer...
radkasten abstand radnaben mitte zur kotflügelkante:

VL 39cm
VR 39cm
HL 36cm
HR 36cm

Spannungen der sensoren:

VA 2,34V
HA 2,89V

Load 43,1%
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


lowforshow

Eroberer

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 33428 Harsewinkel

Level: 25

Erfahrungspunkte: 79 298

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:21

Also muss der wert zwischen 2, 0 & 3, 0 liegen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:19

ja anscheinend....ich weiß halt nicht ob es reicht das der werteinfach in diesem bereich liegt oder es genau sein muss das es richtig funktioniert wie es soll.
die koppelstange (original) an der VA ist 130mm mitte zu mitte und die von der HA 110mitte zu mitte. werde die aktion gleich am we starte da ich jetzt die werte habe um mich dran zu richten und zu probieren.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:24

Ich werde morgen MAL meine Auslesen und versuchen meine Koppelstangen auszumessen (20mm Audi.Sportfahrwerk). Vielleicht könnte es ja nen Referenzpunkt sein
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:49

ok hast du noch die originalen koppelstangen drin? und mess vllt die abstände der räder nabenmitte zur kotflügelkante
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:56

Mein Fahrwerk ist NOCH im Zustand der Werksauslieferung.

Ich hoffe dass das Wetter mitspielt. :evil: Dann werd ich alles ausmessen und posten.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:07

beachte bitte das das auto leer sein muss
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 7. Februar 2013, 16:39

Sooooo..........
Auto ist wie immer leer, bis auf mich auf dem Fahrersitz. Tank war leider nur halb voll.


VA: Radmitte bis Kotflügelkante sind 365mm. Koppelstange am Niveausensor ist 130mm. Voltmessung ergab 2,78V

HA: Radmitte bis Kotflügelkante sind 355mm. Koppelstange am Niveausensor ist 110mm, Voltmessung ergab 2,54V
»Simmy1981« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1020.JPG
  • IMG_1019.JPG
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 7. Februar 2013, 20:21

Sooooo..........
Auto ist wie immer leer, bis auf mich auf dem Fahrersitz. Tank war leider nur halb voll.


VA: Radmitte bis Kotflügelkante sind 365mm. Koppelstange am Niveausensor ist 130mm. Voltmessung ergab 2,78V

HA: Radmitte bis Kotflügelkante sind 355mm. Koppelstange am Niveausensor ist 110mm, Voltmessung ergab 2,54V



ok morgen werde ich mich drüber machen mein endlich richtig einzustellen. was mir aufgefallen ist das der hintere wert meist recht identisch ist bei verschiedenen tiefen und der vorderewert stark abweicht bei verschiedenen tiefen
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:01

Vielleicht liegts an den " unterschiedlichen Gewichtsklassen der Fahrer" :D

Den original 2,7T den du ausgemessen hast, war das nen FL oder warum hat der vorne 390mm Radkastenmaß?


Das sind zu meinem vorne 25mm und hinten nur 5mm Unterschied, obwohl er nen schweren Motor hat ?(
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:16

ja war ein Quattro FL.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

52

Freitag, 8. Februar 2013, 18:35

also habe heute meine koppelstanbgen eingestellt auf die serienwerte VA ca 2,40V und HA 2,60 V. jetzt kommt aber immer nach ein paar km der fehler im FIS und im fehlerspecher steht das der vordere und hintere sensor kurzschluss nach plus hat. das kann dich nicht sein das beide auf einmal kaputt sind. davor bevor ich an die scheiße gelangt hab ging alles nur das halt das licht durch die tieferlegung bischen tief geleuchtet hat. hät ich da bloß nie hingelangt :sick:
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

53

Freitag, 15. Februar 2013, 18:02

gibts was neues zu dem thema?
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

54

Freitag, 15. Februar 2013, 18:59

Das würde mich auch interessieren wodurch dieses Problem entsteht.
Wollte dieses Jahr noch mein Fahrwerk wechseln, und würde da gern ohne große Probleme die Scheinwerfer einstellen können
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 20. Februar 2013, 19:10

also leute....jetzt fahre ich schon seid 5 tagen und ohne fehler :thumbup:
habe durch die einstellbaren koppelstangen die sensoren auf die sollwerte eingestellt und alles funzt super!
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 127 019

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 20. Februar 2013, 19:20

:thumbsup: Na das sind doch MAL erfreuliche Nachrichten :thumbsup:

Da hat das Forum doch MAL wieder gute Zusammenarbeit geleistet :whistle:

Hast du denn auch deine aktuellen Maße notiert? ( Koti->Radnarbe und Koppelstange)
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 540 300

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:36

hi,

warum seit Ihr alle so kompliziert und bezahlt Geld was nicht nötig ist ?

Im Stand einfach den Abstand Nabe-Kotflügel messen.
Auto aufbocken, Rad AB, mit zweiten Wagenheber die Achse/Nabe auf den richtigen Abstand gebracht,
danach muß nur noch 1 Loch bei der Sensorhalterung als Langloch aufgefeilt werden und man kann schön die richtigen Werte einstellen.
Kostet keinen Cent und funzt auch 100%ig (Erfahrungswerte da schon selbst gemacht )

Gruß
MS

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 21. Februar 2013, 20:54

:thumbsup: Na das sind doch MAL erfreuliche Nachrichten :thumbsup:

Da hat das Forum doch MAL wieder gute Zusammenarbeit geleistet :whistle:

Hast du denn auch deine aktuellen Maße notiert? ( Koti->Radnarbe und Koppelstange)



KLAR habe rundum koti zur radmitte 310mm
vordere koppelstange um 22mm auf 108 mm eingestellt und 2.45volt sensorspannung
hintere koppelstange um 20mm auf 90 mm eingestellt und 2,65 volt sensorspannung
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 930 749

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 24. Februar 2013, 08:27

und falls jemand interesse hat ich bekomme koppelstangen mit kugelkopfabdichtung (die was angeboten werden haben keine abdichtung) gegen das festrosten.

Forumpreis 15,- pro koppelstange und setpreis ( 2x ) 30,- incl. Versand

preis in der bucht ist je koppelstange 25,-
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

A6_Avantler

Silver User

  • »A6_Avantler« ist männlich

Beiträge: 94

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2,5TDI

EZ: 10/2004

MKB/GKB: BDG

Wohnort: GRAZ

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 760

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:32

Hallo,

ich habe auch das Problem mit meinem Xenon nach Tieferlegen...
Fahrzeug: A6 Avant 2004 Frontantrieb Schalter 2,5 Tdi 163Ps.

Eibach Federn 30mm vorne hinten verbaut.

Nun zum Problem:
Hab die federn eingebaut und danach funktionierte meine Xenon aber einwandfrei, OHNE Fehlermeldung im FIS!
Ich dachte aber der regelt sicher nicht richtig nach der Tieferlegung und wollte die Grundeinstellung durchführen, gesagt getan. Als ich die Grundeinstellung ausführen wollte, kam plötzlich die Leuchte im FIS X( hätt ich bloß nichts getan!!!!


Seitedem funktionierts nicht, also die xenons fahren beim starten einmal rauf und runter und das wars. Es leuchtet auch sofort im FIS auf.
Im Fehlerspeicher steht: 01539 "Scheinwerfer nicht eingestellt, Kein symptom, permanent" ausgelesen mit AUTOCOM, VCDS hab ich nicht.
Fehler lässt sich nicht löschen und Grundeinstellung ausführen funktioniert nicht! Bin zum freundliuchen und dachte mir, der Profi wirds wohl richten...
Denkst de, er sagte mir wir kommen in die Grundeinstellung nicht rein...


Hab heute auch schon probiert die Kiste aufzubocken, allerdings nur auf der Fahrerseite vorne und hinten mit zwei wagenhebern, hat aber nichts gebracht.
Also ich hab ihn ziemlich sicher auf Originalhöhe gehoben wenn nicht höher, doch die Grundeinstellung ließ er mich nicht machen. Die Spannungswerte hab ich leider nichtmehr im Kopf, aber ich weiß nur soviel, dass beide unter 2,0 aber über 1,0 waren.




Wer weiß Rat??? Bitte Danke! mfg





"If one day speed kills me, don't cry because i was smiling" PAUL WALKER 1973-2013 RIP