Sie sind nicht angemeldet.

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 21. Februar 2006, 14:12

Zitat von »"JayJayS"«

Bist wohl ein Sensibelchen oder was ?


:) :) :) :) :) Du bist ja ein richtiger Komiker

Ich habe den Auspuff schon abgebaut. Werde mich wohl im Sommer nochmal drum kümmern bzw ein Umbau der Anlage vornehmen.
Danke für die zahlreichen Meinungen


a6avant42

Audi AS

Beiträge: 297

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 5 km Out of Rosenheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 347 784

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 21. Februar 2006, 16:39

Zitat von »"Freitag"«

Zitat von »"JayJayS"«

Bist wohl ein Sensibelchen oder was ?


:) :) :) :) :) Du bist ja ein richtiger Komiker

Ich habe den Auspuff schon abgebaut. Werde mich wohl im Sommer nochmal drum kümmern bzw ein Umbau der Anlage vornehmen.
Danke für die zahlreichen Meinungen




Vielen Dank, dass Du die A6 Fahrer vor einem Prollimage bewarst. Gut gemacht Junge. :o

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 054 790

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 21. Februar 2006, 16:39

HEi Freitag,

Musst jetzt wirklich nicht beleidigt sein, aber wie haben dir alle vor dem Kauf schon gesagt was Supersport für nen Ruf hat, undder Ruf wird ja voll und ganz bestätigt!

Ich seh nur die Lösung, die ganze Anlage höher zu setzen, und wenn dann halt ein Teil der Reserveradmulde weichen muss :wink:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bottrop

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 168

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 22. Februar 2006, 15:06

hi Freitag

Tut mir leid aber das sieht wirklich Sch...e aus.
GTG ich liebe Dich !!!

Da ja die allgemein bekannte Gewährleistungpflicht besteht würde ich denen auf die Finger klopfen und auf Nachbesserung bestehen.
Es wird ja behauptet das diese Anlage auf A6 4B passt und das tut sie ja nicht wirklich.
Außerdem hat man wenn ich mich nicht irre egal wo gekauft gesetzlich ein 14 Tägiges Rückgaberecht und solltest Du die Anlage noch übers Internet bestellt habe ist dieses auch noch ein paar Tage länger.
Fernabgabegesetz nennt sich diese glaube ich.
Ich würde mich erstmal bei denen melden ein wenig Rabatz machen und MAL ein Foto von der montierten Anlage schicken.
Kannst ja als Vergleich ein Foto von mir haben wie es vorher bei mir mit der Original Stoßstange aussah und sagst so sollte sie aussehen.
MAL schauen was dann passiert.
Zur Not mit dem Anwalt oder noch besser mit der Autobild drohen :wink:

Kopf hoch wird schon werden.


Gruß A6 Avant 2,7T

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 115 821

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 22. Februar 2006, 15:26

Kann es MAL eben auch daran liegen, das du die endrohre noch garnicht in das Plastikende eingelassen hast??? Meinst du nicht auch, deas es dann viel besser ausschauen würde?? Aber MAL im ernst, Kauft man nicht alle Motor und Karosserierelevanten Teile bei führenden Markenherstellern??

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 22. Februar 2006, 15:27

@A6avant2,7t

Danke für die Anteilnahme. Die FA. hat sich damit abgesichert, dass sie die Anlage angeblich just in time für dieses Auto herstellen und dadurch den auspuff nicht zurücknehmen. Ich werde jetzt versuchen die Endrohre höher zu legen. Der mist ist nur, ich fahre ungern mit dem auto rumm, da es echt besch... aussieht. Echt peinlich. Die Anlage wurde heute wieder abgebaut.
leider hat nicht jede Karroserie FA. ein schweißgerät für Edelstahl.

@ranger
Ich will die ja in die Heckschürze einlassen, nur die anlage hängt einfach zu tief.


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 115 821

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 22. Februar 2006, 15:32

Das kann man doch aber machen lassen! Würdest bei mir um die ecke wohnen, hätte ich jemanden der das macht. Der hat auch die Nötigen schweißgeräte. Aber so, aus der fehrne........

wie ist denn die Anlage aufgehangen?? Mit Gummie schellen?? Da gibt es doch auch verschiedene, wo man in der Höhe noch varieren kann.

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. Februar 2006, 15:38

Berlin ist leider wirklich zu weit.
Die anlage wurde mit den originalen gummis aufgehangen.

Seeya

König

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 460 386

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. Februar 2006, 17:17

Hmmm.... so ein Mist, sieht echt nicht gut aus für Dich.
Sieht wohl so aus das Du drauf sitzen bleibst. Schau doch MAL AB Du die Halter (Bügel) noch oben biegen kannst ??!!
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 445 087

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. Februar 2006, 18:57

Wenn Du weist, wie die Halter geändert werden sollen, kann Dir bald jeder Schlosser um die Ecke die Halter abändern. Ich denke jeder zweite Schlosser sollte eine Edelsathlscheißmaschine haben und gutes Bakschisch Dir die Arbeit machen.








8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bottrop

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 168

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. Februar 2006, 19:27

hi Freitag

Aber auch wenn sie sich absichern kann es doch nicht sein das sie die Anlage verhunzen!!
dann baue ich auch auf Anfrage irgendwelchen Scheiß zusammen und sichere mich damit AB.
Mit der Absicherung würde ich mich nicht zufrieden geben.
wenns nix bringen sollte schraub die Anlage drunter und fahre nach www.esr-tech.de.
Da habe ich die Endrohre ändern lassen. leider sind die aber nach datteln in die Digi-tec Räume gezogen so das es ein paar Kilometer sind.
Vorher waren die bei mir um die Ecke und jetzt sind es so ca 30 Km von hier.

Gruß A6 Avant 2,7T

@ Schlumpf-nu was ist denn eine Edelsathl"scheiß"maschine :D:D:D

Audipussy

Audi AS

Beiträge: 394

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werneck

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 689 303

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. Februar 2006, 13:25

also Freitag bleib MAL a weng gelöst ! das prob ist das es einungeschliffener Diamant ist und du den rest machen musst ! Es werden bestimmt jetzt wieder einige sagen CSR Saft laden aber die Stossstange fürs heck kommt in den nächsten 2 wochen und das ist platz für deine Röhrchen ( würd ich jetzt MAL sagen ) Ich rate dir wart bitte noch mit allem was du jetzt vor hast wenn ich die Stossstange in den Händen halte mess ich dir die Oberkannte aus bist zu öffnung der wo die rohre rauskommen ich schick dir auch bilder dann kannst ja entscheiden ob du sie höher setzt wenns geht oder das Teil bei ebäh rein setzt oder was auch immer ....
aber MAL ganz im ernst die endrohre wären mir zu klein bei mir müssten schon 90er oder größer drauf ... 8)

kannst du auch MAL ein paar bilder von unten machen ! Bitte und mir per mail schicken !!!! bitte :razz:





Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 23. Februar 2006, 13:32

@Audipussy
Das sind 90mm. Ich suche gerade hier im Umkreis Firmen die mir evtl. die Endrohre änder. Bis jetzt leider noch kein Erfolg. Ich bleibe aber am Ball.
Fotos sind nie schlecht. :o

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bottrop

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 168

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 23. Februar 2006, 13:43

Mahlzeit freitag

Du kannst die Anlage auch noch MAL drunterschrauben und dann ausmessen um wieviel die Rohre höher sollen.
Das ganze schraubst Du dann AB und fährst bei uns in Bottrop zur Metallschleiferei Spiller.http://www.metall-polish.de
Die können dann die anlage auch umändern.
wären für Dich ca 50km Weg.

Gruß A6 Avant 2,7T

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Februar 2006, 13:48

HA dann kann ich ja gleich meine Felgen mitbringen. Zwei Fliegen mit einer Klatsche. :razz:

Muss dann ersteinmal die ANlage wieder montieren.


Audipussy

Audi AS

Beiträge: 394

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werneck

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 689 303

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 23. Februar 2006, 16:34

also ich hab heut meinen Metalfutzi gefragt und der sagte kein Prob. machen wir :D weil meine rohre zu kurz sind ich hab zwar keine duplex aber mit dem neuen heck sieht man die rohre nicht mehr ... ich willl damit sagen geh MAL zu einem Metall betrieb die machen das bestimmt und ´schweisen können die bestimmt auch ! :P




JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 358 326

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 23. Februar 2006, 16:46

hi

Edelstahl kann man mit jedem Schutzgasschweißgerät schweißen !
Das Einzigste was anders ist, ist der Draht. Den gibts aber auch in kleinen Rollen.

MfG
JayJayS

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 054 790

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 23. Februar 2006, 16:52

Also ich muss meine endrohre auf die Rieger Heckstange auch versetzten, und da hat man mir auch gesagt dass das kein problem ist!

Hab diese ja bereits schon MAL verhöhern lassen :wink:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 601

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 14. März 2006, 17:42

Ich wollte nur MAL kurz erzählen wie der Stand der Dinge bei mir ist.
Nachdem ich einen Brief mit Fotos der FA. Supersport zugeschickt habe, bekam ich nach 2Wochen Antwort. Ich darf die Auspuffanlage zurückschicken.
Eigentlich wollte ich die Anlage ändern lassen. Doch das hätte wieder 200-300€ gekostet. Also wird das päckchen jetzt losgeschickt.

Das Thema Duplexanlage hab ich nun abgehagt. Ich werde nun zusehen das ich einen schönen Endschalldämpfer mit einen schönen Sound bekomme, der gelichzeitig passgenau ist. Wenn Ihr ein paar Vorschläge habt, wäre ich sehr dankbar. Leider sind die Endschalldämpfer von Remus und Sebring auch wieder unter der Heckschürze.

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bottrop

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 168

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 14. März 2006, 17:59

Dann besorg Dir doch die Heckstoßstange vom Facelift und nimm einen Endschalldämpfer fürs Facelift.
Sebring hatte ich damals an meinem 80er GT Coupe 5S und der hat beim 5ender richtig schön dezent gebrabbelt.

Gruß A6 Avant 2,7T

Lesezeichen: