Sie sind nicht angemeldet.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 549 919

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

61

Samstag, 10. Juni 2006, 07:07

Wie, Rost??? Dachte immer die Heckklappe und Motorhaube sind aus Alu.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 360 644

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

62

Samstag, 10. Juni 2006, 20:39

@rudiraser

Egal ob Stahlblech oder ALU (kann ich bei der Heckklappe nicht sagen) unterliegt fachgerecht ausgedrückt der Oxidation.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 443 491

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

63

Samstag, 10. Juni 2006, 20:43

Probleme mit Rost hatte ich auch schon und zwar in den Spalten welche für die Dachreling vorgesehen sind :evil:
doch wurde fachgerecht beim :o behoben war jedoch ne schweinearbeit und sauteuer hat mich jedoch nicht gejuckt da er unter Garantie noch Stand :wink:
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 549 919

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

64

Montag, 12. Juni 2006, 18:15

So, bevor ich dat Ding morgen zum Lacker gebe.

Habt ihr alle nur die Schrauben oder auch das komplette Innenleben entfernt??


*EDIT*

So hab das Innenleben rausgenommen http://img383.imageshack.us/img383/5407/10013780tm.jpg , aber der liegt noch nicht richtig an :twisted: :cry:
Macht den Rest der Kleber???
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 662 039

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

65

Montag, 12. Juni 2006, 21:04

Hallo Rudiraser,

ich habe meinen gerade gestern aufgeklebt.
Hatte nur die Schrauben entfernt. Würde Dir empfehlen nahezu das gesamte Innenleben herauszuschneiden.
Ansonsten muß man beim kleben an sehr vielen Stellen gleichzeitig andrücken. Das Teil federt immer wieder irgendwo hoch :twisted:

Ich hatte zum Schluss ein halbes Dutzend Spanngurte um die Heckklappe, und als dann immer noch zwei Stellen hochkamen, habe ich zu guter letzt Holzleisten gegen meine Garagendecke gespannt.
Mein Dicker sah vielleicht aus :cry:
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...

puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 443 491

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 21. Juni 2006, 19:40

hi @ all

wollte meinen Spoiler mit in den Urlaub nehmen weil ich dort endlich MAL die Zeit dafür hätte ihn auch dran zu machen nun meine Frage:

Was genau muss man alles rausschneiden wenn man ihn nicht schrauben will?

gruss
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 549 919

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 21. Juni 2006, 20:11

Also ich hab alles rausgeschnitten. BILD: am oberen Roten Strich nochmal langgeschnitten und am Unteren Markierten das Klebeband entfernt und mit einem Deltaschleifer die Wölbung weggeschliffen.
Dann hab den Spoiler mit einem Heißluftföhn etwas warm gemacht und anprobiert.
PASST. Und ohne Spannung. :)

Meiner kommt Freitag vom Lacker wieder, dann werd ich bei der Montage noch ne kleine Fotostory basteln und wer se dann haben will ---> einfach PN.



EDIT**


Foto vergessen: http://img513.imageshack.us/img513/2319/10013786zm.jpg
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 443 491

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 21. Juni 2006, 20:22

na dann freu ich mich schon auf deine FotoStory :razz:
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 130 461

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 21. Juni 2006, 21:28

Die Montage von dem Spoiler ist eigentlich kein Problem. Mußt halt nur darauf achten, dass er überall gleichmäßig anliegt und dass der Kleber genug Zeit hat, um abzulüften.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


tazzy660

Audi AS

  • »tazzy660« ist männlich

Beiträge: 231

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 TDI Multitronic

EZ: 21.01.2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 31234 Edemissen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 077 917

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 22. Juni 2006, 10:46

Also wird der Neue Spoiler über den alten Teil der Heckklappe geklebt :?:
Und was für einen Kleber benutzt Ihr dafür :?:
Muss man den Alten Lack irgendwie anschleifen :?:
:help: me plaese

Sorry , aber ich glaube ich bin Total verwirt !!! :wand:
Schöne Kombi´s heissen AVANT in diesem Sinne

Jetzt wider Unterwegs mit Diesel Power!!!

Gruß Andreas

biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 662 039

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 22. Juni 2006, 14:37

hi,

ja, einfach auf den bisherigen Heckklappenansatz

Nein der Lack braucht in keinster Weise bearbeitet zu werden

Man nimmt normalen Karosseriekleber z.B. Sikaflex

Alles ganz einfach.... :o . ..einziger Knackpunkt ist wirklich das lange gleichmäßige andrücken...
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...

tazzy660

Audi AS

  • »tazzy660« ist männlich

Beiträge: 231

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 TDI Multitronic

EZ: 21.01.2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 31234 Edemissen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 077 917

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 22. Juni 2006, 22:16

Vielen Dank jetzt weiß ich Bescheid.
Na dann werde ich mir MAL so ein Ding organisieren. :razz:
Schöne Kombi´s heissen AVANT in diesem Sinne

Jetzt wider Unterwegs mit Diesel Power!!!

Gruß Andreas


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 360 644

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 22. Juni 2006, 22:24

hi

Zum langen gleichmäßigen anpressen eignen sich spanngurte sehr gut.
Für die Krümmung und zur Lackschonung empfiehlt es sich, ein paar Stücke Styropor darauf zu platzieren.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 549 919

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 9. Juli 2006, 18:53

So, hat zwar etwas gedauert, weil ich in letzter Zeit keine Zeit hatte (schöner Satz) aber nun isses erledigt.

Spoiler ist drauf. Werd ihn aber warscheinlich wieder abmachen müssen, weil der Übergang zum Dach recht Wellig geworden ist und es einfach Schei** so aussieht.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 632

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

75

Freitag, 10. November 2006, 10:14

Hallo Jungs,

sorry, wenn ich die ganzen alten Dinger ausgrab, aber:

Welche RS6-Karosserie-Teile passen an den normalen A6 ?

-RS6-Unterbauspoiler in Verbindung mit RS6-Frontgrill , RS6-Dachkantenspoiler, Türleisten/Seitenschweller,
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 130 461

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

76

Freitag, 10. November 2006, 11:07

Neben dem Dachkantenspoiler kannst du beim FL-Modell, wie du es besitzt, noch den Kühlergrill mit ein wenig Anpassungsarbeit anbauen. Einen Thread darüber wirst du mit Hilfe der Suche finden.

Die Stoßstangen und auch die Schweller passen nicht, oder nur mit größeren Anpassungsarbeiten, da die Radläufe beim RS6 und auch den anderen V8-Modellen breiter sind.

Die "flachen" Türleisten passen dagegen wieder, obwohl da dann die V8, S6 oder auch Allroad-Leisten besser aussehen, wenn du bei den org. Schwellern bleibst.

Ansonsten findest du bei Dietrich einen kompletten Umbausatz auf RS6-Optik (Stoßstangen und Schweller) für "normale" A6.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 632

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

77

Freitag, 10. November 2006, 11:42

wie ist denn die Passgenauigkeit von diesen GFK-Teilen... ?
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 549 919

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

78

Freitag, 10. November 2006, 17:22

Eigendlich 1:1 nur die Türabschlussleisten. Der Spoiler passt mit leichten Veränderungen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 396 632

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

79

Montag, 22. Januar 2007, 11:48

Ebay Link RS6 Spoiler

Was ist bitte von sowas zu halten ? Was soll das fürn Hersteller sein ? Lt. Verkäufer nicht original Audi, aber mit ABE. Hersteller konnte / wollte er nicht nennen.
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 130 461

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

80

Montag, 22. Januar 2007, 11:53

Bei diesem Spoiler im RS6-Look handelt es sich bestimmt um ein Nachbauteil des RS6 Spoilers. Über die Paßgenauigkeit kann man nur spekulieren, ist aber bei den meisten Nachbauteilen nicht so besonders.

Frag MAL Cracker62. Er hat einen solchen Nachbau-Spoiler gekauft aber soweit ich weiss noch nicht montiert.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: