Sie sind nicht angemeldet.

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 161

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:04

Hallo,
Qualitätsfehler gibt es bei jeder Firma, keine Firma ist vor Qualitätsfehler gefeit, egal ob BBS, OZ, MAM oder Audi, Mercedes usw. egal ob Premium, Oberklasse oder untere Preisklassen.
Und ich kann dir Fälle nennen, wo bei der teuren Nobelfirma Mercedes reihenweise die neuen E-Klasse kaputt gehen.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


chuck

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 246

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:11

Das ist mir schon KLAR, es gibt kaum noch Hersteller aus D die die Felgen hier produzieren lassen. Schönes Beispiel: die S-Line gibt es in gescmiedet und gegossen, ich weis welche die besseren sind, Du auch???
Ja, und wo hast Du die Gewissheit dass die Prüfung der Felge(n) in dem erfordelichem Rahmen war??? (Für Geld kann man alles kaufen) Wie stellst Du das sicher dass die Felge die Du gerade gekauft hast, eine vertraunserweckende Qualität bietet obwohl die nicht viereckig ist? Dann kommt es wirklich nur noch drauf an, von welchem Hersteller die Felgen kommt. ICh weis ja nicht nicht ob du schonmal ne BBS Felge gefahren hast, bze den BBS Service in Anspruch genommen hast?!
Gruß
Henry

83

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:15

Hmmm, worum gings hier noch mal???


84

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:17

:P :P :P :P :P :P :P

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 161

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:27

Egal, dann dürfte ich mir ja nix mehr kaufen oder, weil ich mir ja sonst immer Gedanken machen müßte.
und ich will nicht jeder Firma kriminelle Eigenschaften unterstellen, weil sie könnte ja vieleicht ein Gutachten mit etwas Geld gekauft haben.
Mit welchen Prüfmethoden tust du denn deine neuen Felgen auf 100%Qualität testen. Kaufst du dann ggf eine 5.Felge dazu, zur eigene Überprüfung?
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 161

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:30

Zitat von »"Manuel"«

Hmmm, worum gings hier noch mal???


Zitat von »"chuck"«

Jeder der eine gute Qualität wie z.B BBS oder OZ gefahren hat, weis dass es nicht unbedingt drauf ankommt ob es Ein - / oder Mehrteiler sind. Ich möchte damit auch nicht unbedingt sagen dass Audi S-Liner eine gute Qualität sind, aber immer noch um Welten besser wie Keskin / MAM usw.


:wand: :wand: :wand:
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


87

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:32

Zitat von »"Maugummi"«

Zitat von »"Manuel"«

Hmmm, worum gings hier noch mal???


Zitat von »"chuck"«

Jeder der eine gute Qualität wie z.B BBS oder OZ gefahren hat, weis dass es nicht unbedingt drauf ankommt ob es Ein - / oder Mehrteiler sind. Ich möchte damit auch nicht unbedingt sagen dass Audi S-Liner eine gute Qualität sind, aber immer noch um Welten besser wie Keskin / MAM usw.


:wand: :wand: :wand:


Was willst denn damit sagen Maugummi?

88

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:41

Jetzt hat hier jeder den faden verloren :razz:

Ich will auch nochmal meinen Senf dazu geben, ist ja auch schließlich mein thread ;-)

Zurück zum Ursprung.

Was mich wundert ist das wenn ich 19Zoll BBS anbiete mir Leute sagen das sie für den Preis 20Zoll bekommen. Irgendwo müssen da doch Qualitätsunterschiede sein. Und wie Henry schon gesagt hat man muss Äpfel mit Äpfeln vergleichen. Ich habe viel im www recherchiert und da fangen Felgen in meiner Größe bei sagen wir MAL 99Euro an und hören bei 800 ( schätzwert ) auf. Woher kommt denn da der Preisunterschied?
Also bei 1500Euro ( wir erinnern uns VB ) für 19Zoll BBS mit Dunlops kann ich keinen 20 Zoll Radsatz in gleicher Qualität bekommen. Das geht nicht. Also zumindest wenn man davon ausgeht das man die Dinger nicht irgendwo gestohlen hat.

chuck

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 246

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:41

Geht ja immer noch um die Felgen.... Ja, ich kaufe mir zwei Radsätze, dann kann einen testen. Ich möchte keiner Firma etwas unterstellen, hab nur die Möglichkeit aufgezeigt! Anscheinend fährst Du "gute" Qualität.... Kurz MAL schauen... Ahh ja, ok jetzt wird mir einiges klar...

:biglachen: :biglachen: :biglachen:

Zum Thema zurück: Also hotspot, versuch es MAL mit den S-Line in 8 bzw. 8,5 x 18. Hinten sieht es mit der ET 20 ganz gut aus, müsste ohne zu schleifen fahrbar sein.
Gruß
Henry


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 161

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:45

Zitat von »"Manuel"«

Zitat von »"Maugummi"«

Zitat von »"Manuel"«

Hmmm, worum gings hier noch mal???


Zitat von »"chuck"«

Jeder der eine gute Qualität wie z.B BBS oder OZ gefahren hat, weis dass es nicht unbedingt drauf ankommt ob es Ein - / oder Mehrteiler sind. Ich möchte damit auch nicht unbedingt sagen dass Audi S-Liner eine gute Qualität sind, aber immer noch um Welten besser wie Keskin / MAM usw.


:wand: :wand: :wand:


Was willst denn damit sagen Maugummi?


Ich wollt nur Chuck, eigentlich nur vermitteln, das man eigentlich heutzutage nirgendswo mehr 100%Qualität erhält. Weil er so auf BBS schwört, auch bei den gibt es Probleme, vieleicht weniger oder mehr.
Deswegen :wand:
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

91

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:45

kurzes OT noch MAL (ist ja eh mehr OT hier als, wie es ums Thema geht)

1500 für Satz BBS inkl. MARKENREIFEN :razz: (Dunlop)
ist mehr als OK, und wer sowas billiger bekommt, soll woanders kaufen.

Sind wir hier auf nen Basar?

Danke Chuck das du zum Thema zurück kommst!

92

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:46

Wenn man bedenkt das man hier völlig vom thema abgekommen ist nur weil sich jemand über einen Preis gestört hat der mit VB deklariert war und in einem anderen thread auftauchte...........

also zurück zum thema bitte

thx


93

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:51

@ henry: danke für deinen tipp und ehrliche meinung dazu, kann ich gut gebrauchen, schließlich gehts hier ja um meine Felgen ;-)

@ manuel: auch dir danke, endlich MAL wieder ein qualifizierte Meinung zu meinem Anliegen

chuck

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 246

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

94

Sonntag, 24. Januar 2010, 21:57

wenn ich recht informiert bin, gibt es die S-Line in 18" in folgenden Größen:
8 x 18 ET 43
8 x 18 ET 33
8,5 x 18 ET 30
8,5 x 18 ET 20

(dieses Design, gibt es in 18" leider nur in Gussqualität)
Gruß
Henry

chuck

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 246

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

95

Montag, 25. Januar 2010, 14:13

Hier nochmal ein kleiner Vergleich:

8,5 x 18 mit 255/30 18


9 x 20 mit 255/30 20


Jetzt können ja die Leute dazu eine Meinung äußern, was besser aussieht...
Gruß
Henry


96

Montag, 25. Januar 2010, 14:32

mmmmmhhhhhhh........ schwierig.
Sieht mir so ganz nach einen Keilformfahrwerk für Rückwärtsfahrer aus 8)

chuck

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 246

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

97

Montag, 25. Januar 2010, 14:35

hast Du denn nicht noch ein Bild, so dass die Autos aus ungefähr gleicher Perespektive sind???
Gruß
Henry

weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 807

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

98

Montag, 25. Januar 2010, 14:38

für mich KLAR die 18er! :razz:
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro


99

Montag, 25. Januar 2010, 14:54

nicht ganz hab alle schräg gemacht :oops:
»Guestuser« hat folgendes Bild angehängt:
  • web31.JPG

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 165 150

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

100

Montag, 25. Januar 2010, 14:54

Bei anständiger Tiefe natürlich die 20".
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Lesezeichen: