Sie sind nicht angemeldet.

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 456 339

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 31. Januar 2006, 09:19

so, dein privat link ist wieder frei!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 350 029

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 31. Januar 2006, 18:32

@steve a6 Quattro

Hab heute nochmal nachgeschaut und musste festellen das ich mit der Ölwanne falsch lag.
Falls ich dir im Eifer des Gefechts zu nahe getreten bin tut mir das leid.
Auch ein aktiver Schrauber sollte seine Aussagen vorher anständig recherchieren.

Sorry nochmal deswegen.



P.S: Manschmal is man aber och wie vernachelt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 824 796

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 31. Januar 2006, 22:48

ach quattschi ,

alles im grünen bereich und niemand liegt niemals überall zu über 100% immer richtig usw.... 8) 8) 8)



steve
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(


A6us Avantus

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 127

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 1. Februar 2006, 11:17

Zitat von »"rodNeX"«

Hallo,

woltte noch anmerken, dass es von MANN auch Filter + Dichtung für knapp 30€ gibt. Nennt sich H 2826 Kit.
Das Gute: Es ST eine Korkdichtung und nicht so ein Papiermüll.

Gruß Rodion


...würdest Du mir verraten wo Du diesen Kit um ~30€ gekauft hast, bzw. wo ich den bestellen kann :?:

Ich wär Dir sehr verbunden! :razz:

Gruß Andi
Das Maß aller Dinge:
6 ZYlinder - 4 Ringe

rodNeX

Anfänger

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 835

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 1. Februar 2006, 12:43

Hallo,

sowasbekommt man bei dem örtlichen Autozubehörladen.
Also z.B. Mathies, Büge, Stahlgruber, etc. aber halt nicht ATU.
Halt bei Händler die mit Nachbau-Ersatzteilen handel usw.

Gruß Rodion
Niveau ist keine Creme!

Tom

Routinier

  • »Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 171 932

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

46

Samstag, 29. April 2006, 13:24

kann wirklich nur empfehlen das ATF wechseln zu lassen, er schaltet viel besser, vor allem in den 3 gang da hat er manmal hart geschaltet das ist nun viel besser. sollte man wirklich alle 60tkm machen lassen ist das geld wert.


murdy

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 235 633

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

47

Montag, 17. Dezember 2007, 07:25

Hallo,

bei mir zeichnet sich der Kauf eines 4B mit multitronic AB. Wie verhält es sich da mit dem Tausch des ATF, grundsätzlich sinnvoll? Das Funktionsprinzip ist ja ein anderes, aber spanfrei wird das nicht von statten gehen.

Gruß
murdy

aaqklaus

Audi AS

Beiträge: 341

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 299

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

48

Montag, 17. Dezember 2007, 22:58

hi,

Multitronic und 132 kW /180 PS diesel? Würd ich sein lassen, lieber tiptronic... die MT soll ja doch recht anfällig sein..

sorry zum ölwechsel kann ich Dir aber nichts sagen

grüße,

klaus
Einmal Quattro - immer Quattro !
Auto-Magazin24.de

DECTANE, K-Sport, FOX ARTIKEL mit Rabatt, einfach PN


49

Montag, 17. Dezember 2007, 23:07

180 PS und MT gab es nie im 4b, und das nicht ohen Grund, die MT hält das Drehmoment nich aus!!!


aaqklaus

Audi AS

Beiträge: 341

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 299

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

50

Montag, 17. Dezember 2007, 23:29

ja, mist 120 Kw/163 PS natürlich....
Einmal Quattro - immer Quattro !
Auto-Magazin24.de

DECTANE, K-Sport, FOX ARTIKEL mit Rabatt, einfach PN


murdy

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 235 633

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 09:35

Hallo,

ich meinte die MT mit dem 1.9 TDi 96kW. Ich fahre den gleichen Motor im A3 mit tiptronic. Der A6 ist zwar schwerer, aber durch die multitronic (optimale Drehzahl = optimales Drehmoment) nur geringfügigst langsamer.

Aber unabhängig davon meine Frage: Sollte man bei der Multitronic das ATF wechseln?

Gruß

kurz gesagt: 0588 758
oder
Audi A6 Avant 1.9 TDI (PD), Typ 4B, Bj. 07/2004
96 kW mit multitronic, blau-metallic, Interieur und Leder blau,
Navigation RNS-E, Bi-Xenon, Telefonvorbereitung, Sitzheizung
vorne, elektrische Sitze vorne, Parkpilot vorne und hinten,
Standheizung und Standlüftung

gekauft am 21.12.2007 mit ca. 31.ooo km

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 430 379

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 12:30

Bei der MT MUSS alle 60 Tkm das Öl gewechselt werden
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


murdy

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 235 633

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 18:28

Zitat von »"Robert*58"«

Bei der MT MUSS alle 60 Tkm das Öl gewechselt werden


Aha, welch eine wichtige Information, das wusste ich nicht, vielen Dank!! Wahrscheinlich TT5-like mit Tester und einer bestimmten Temperatur?

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 765 143

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 10:41

Meine TT ist seit gestern in Untersuchungshaft beim :o ,
Problem:
Von einer Sekunde auf die andere ging meine Drehzahl beim normalen Beschleunigen auf 4t Umdrehungen und die Geschwindigkeit stieg entsprechend eines 101 PSer A6 vorwärts.
Tempomat bei 100km/h rein und mit 2000U/min gefahren, dann Bergauf und die Drehzahl ging geschmeidig auf 3500U/min ohne Geschwindigkeitszunahme hinauf, Berg wieder runter und Drehzahl ging auf Standgasnivau, alles natürlich bei 100km/h und Tempomat.
Dann wieder gerade und Drehzal steht bei 2200 U/min.
Tempomat aus und normalerweise Motobremse wirken lassen, aber nichts, Drehzahl auf 900 und null Bremswirkung, runtergeschalten hatt sie weiterhin aber davon war noch nicht MAL was am Drehzahlmesser zu sehen, er blieb bis zum Stillstand auf 900.
Dann weiterfahrt ( wirklich leichte Beschleunigung) ging die Drehzahl auf 3500 und blieb da, die Geschwindigkeit nahm sehr langsam zu und vor jeden Gangwechsel schnippte die Drehzahl auf 4000, nach Wechsel auf 3000 um dann wieder die 3500 zu halten.
Also gleich durch zum :o und seit Gestern 12 Uhr null infos, wer hatte das schon oder wer kann dem :o behilflich sein, Fehlerauslese wurde gemacht, aber noch keine Bekanntgabe vom :o , werde Euch auf dem laufenden halten.
@Manuel, lass dir Zeit mit der Antenne, habe ihn jetzt sowiso nicht bei mir,

Achso, das Dach wird gleich MAL durchgemessen, um die Rostfrage zu klären, Kostenlos von Audi, oder vom Hänler lackieren.
Ich könnt :cry:
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

55

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 11:04

Och Rene, das tut mir echt leid für dich, hört sich nach nen Kapitalen Lamellenschaden an :-(

Hast du keine PN von mir bekommen?


Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 765 143

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 12:10

Zitat von »"Manuel"«



Hast du keine PN von mir bekommen?


leider nicht
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 350 029

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 17:05

Zitat von »"murdy"«

Zitat von »"Robert*58"«

Bei der MT MUSS alle 60 Tkm das Öl gewechselt werden


Aha, welch eine wichtige Information, das wusste ich nicht, vielen Dank!! Wahrscheinlich TT5-like mit Tester und einer bestimmten Temperatur?


Jupp Tester und Temperatur.

@Krinde
Wieviel hat deiner den runter?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 765 143

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 18:30

164tkm
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777


murdy

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 235 633

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

59

Samstag, 22. Dezember 2007, 20:33

multitronic macht Probleme

@Krinde: Schon was Neues bei Dir??


Ich bin gerade MAL 150km gefahren und schon macht das Getriebe (multitronic) Probleme. Der Rückwärtsgang wurde einmal nicht eingelegt, danach blinkte die Ganganzeige. Ich habe den Wagen abgestellt, zuerst gehe ich MAL von einem software-Fehler aus. Wenn er morgen wieder Mucken macht, rufe ich den Notdienst und das verkaufende Autohaus kriegt Spaß mit mir. *grrr* Auf der Probefahrt war noch alles tiptopp. Bitte nicht schon wieder, aber da habe ich wohl Glück im Unglück mit dem frisch gekauften Wagen.

Gruß
murdy

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 765 143

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 23. Dezember 2007, 11:03

So, neuster Stand, das Getrieböl wurde jetzt zwei MAL gewechselt, das dritte MAL im Januar dann nochmal, sowie eine neue Syncronisierung und Neukalibrierung, dann noch ein Magnet eingestellt :? , laut AUDI
Es geht auch wieder, wie auch immer.
Werde es über die Feiertage testen, sind ja dann viel unterwegs von Verwandschaft zu Verwandschaft.
Der erste Ölwechsel hatte nichts gebracht, im kalten Zustand ging alles, nach 10 min. Fahrt war es wie vorher, da mußte AUDI nochmal ran, der nächste Tag und neu Probafahrt, es ging, zumindest bis jetzt.
Der Meister zeigte mir das eingefüllte Öl und das selbe Öl nach einer Probfahrt von einer 4tel Stunde, es war schwarz.
Ölwanne wurde auch gereinigt zuvor, also daran lag es nicht.
Er sagte auch, das das Getriebe nicht gespült werden kann, zu viele kleine Kanäle könnten zu sein und das kann nur mir ständigem Ölwechsel bereinigt werden. :schrauben:
Kosten bis her., 1. Ölwechsel netto 200€
2. Ölwechsel netto 100€ (50%Rabatt)
zusammen mit Dichtungen und Schrauben 384 Brutto, wenn das Problem damit gelöst ist, zahle ich gerne noch einen Ölwechsel, bevor das Getriebe für 4500€ einbauen lasse.
Das Beste ist auch noch, das mir die Polen 6000€ für den Audi mit defektem Getriebe zahlen würden.
Das wäre beim wirklichen Defekt nicht abzuschlagen.
Außer ein bekannter baut mir ein anderes ein, wäre ein länger übersetztes, was natürlich mit dem Chip besser hamonieren würde.
Werde Euch auf den laufenden halten und ein schönes
Weihnachten. :shock:
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

Lesezeichen: