Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »onemorename« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 498

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 1. April 2009, 07:51

11-12 Liter? Sorry das kann ich fast ned glauben, des braucht mein 2.4er ja schon ;-)

Oder fährst du viel Langstrecke und auf der Autobahn haust bei 130 den Tempomat rein? Da könnte der Verbrauch realistisch sein, oder was meint der rest?

Und 93 Cent/Liter? Deutscher Sprit aus Österreich, oder? ;-)


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 409 960

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. April 2009, 07:57

Hehe... deutscher Sprit aus Polen :-) Steht jedenfalls an der Tanksäule...

Doch, den Verbrauch kannste kontrollieren kommen. Wenn ich zu meinen Eltern fahre (450km, davon 400 BAB) und ich hau bei 130 den Tempomat rein, dann brauch ich ne halbe Tankfüllung.

Seit kurzem fahre ich aber jeden Tag mit meinem Hund zum See (6km), dort bin ich so 1,5h und fahr dann zurück. Das ist tötlich für meinen Geldbeutel :-)
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 409 960

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 1. April 2009, 08:04

PS: Ich merke auch deutlich, dass es besser ist wenn ich Super plus tanke! Der Verbrauch liegt dann einen Liter niedriger und er ist gefühlt spritziger.

Stadtverkehr meide ich, wo es nur geht...

Es macht auch wirklich Sinn, regelmäßig den Reifenluftdruck zu kontrollieren und vorausschauend zu fahren. Spart einen Haufen Stress und Sprit.

Ich fahre aber locker meine 50.000 km im Jahr (dienstlich + privat). Außerdem krieg ich Fahrtrainings verschrieben, das spielt wahrscheinlich auch noch mit in den Verbrauch rein...

Tante Edith: seit dem letzten Ölwechsel vor über 6.000km habe ich keinen Tropfen Öl nachgefüllt.
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 308 889

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. April 2009, 08:28

Also ich stand 2004/2005 auch vor der Entscheidung 2,7T, 4,2l oder S6!
Von den Fahrwerten sind eigentlich alle drei auf einer Höhe. Ausser, man holt sich den S6 als 6Gang!

Hier MAL die Angaben von der Audi-Seite

0-100 / Verbrauch

2,7T (6Gang) = 7,0s / 11,7l ( 250PS Avant )
2,7T ( TT5 ) = 7,6s / 12,2l ( 250PS Avant )
4,2l ( TT5 ) =6,9s / 13,6l
S6 ( TT5 ) = 6,7s / 14,3l
S6 (6Gang) = 5,7s / 14,1l

Da ich aber damals gleich davon ausgegangen bin, dass nach dem Kauf des Audis ein "Chiptuning" gemacht wird, habe ich mich letztendlich für ne Limosine mit 2,7T entschieden. Auch wegen des 2l geringeren Verbrauchs!
Wenn du aber nicht nur schnell fahren willst, sondern dir das Aussehen wichtiger ist, würde ich auch zum V8 tendieren. Die ausgestellten Kotflügel sind schon sehr geil! Ein Freund von mir hat nen RS6 und dagegen sieht mein A6 richtig verloren aus!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 1. April 2009, 18:19

also ich muß sagen 11-12 L keine chance bei artgerechter haltung,wiegesagt 14,4 hatte ich am we bei 1100 km Autobahn,
mh naja und gänsehaut na das ist dann wohl von mensch zu mensch unterschiedlich,bei meinem hatte ich das noch nicht,

was die beschleunigungswerte angeht muß man sagen das audi da gerne MAL etwas mogelt weil die 5,8 sek die meiner brauchen soll nehm ich ihm nicht ganz ab,kann aber auch täuschen wegen der unspektakulären leistungsentfaltung die ein sauger ja nun MAL hat,was nicht heißen soll das er langsam ist
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 989 032

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 1. April 2009, 19:43

@ Cool_Stier: Fahr MAL einen Monat mit einen 2,4l und dann wieder mit deinem V8 evtl.kommt dann die "Gänsehaut" zurück.
Ist doch KLAR wenn man ständig einen V8 duch die Gegend scheucht gewöhnt man sich an die Leistung. Das habe ich wenn ich im Sommer viel mit meinem Cosworth fahre dann ist es auch schon alltäglich so eine Motorleistung.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 1. April 2009, 19:47

das problem ist seit dem ich den habe,hatte ich da noch keine gänsehaut,weil ich es ehrlich gesagt ein wenig langweilig finde (leistungsentfaltung) deshalb bin ich auch am überlegen ihn zu verkaufen,ich brauch was mit turbo,zu der erkenntniss bin ich gekommen
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 409 960

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 1. April 2009, 20:02

@ COOL_STIER: (auch wenns OT ist):

Was hast du denn für ne Preisvorstellung? Oder warst du noch nicht so weit beim grübeln?

Mir reicht der 4.2er auf jeden Fall (noch). Hatte vorher 220 und 250 PS, jetzt bin ich erstmal glücklich... Aber mehr Leistung ist immer gut ;-) Und vor allem Handschaltung... RrrrRRRrrrr...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 308 889

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 1. April 2009, 22:20

Zitat von »"COOL_STIER"«

das problem ist seit dem ich den habe,hatte ich da noch keine gänsehaut,weil ich es ehrlich gesagt ein wenig langweilig finde (leistungsentfaltung) deshalb bin ich auch am überlegen ihn zu verkaufen,ich brauch was mit turbo,zu der erkenntniss bin ich gekommen


Selbst dran gewönnt man sich!
Die originalen 250PS bin ich einen Monat, die 300PS ein Jahr, die 450PS 2 Jahre gefahren und jetzt wird er schon wieder umgebaut! Man gewöhnt sich zu schnell an die Leistung.
So ein S6 wie du den hast geht bestimmt nicht schlecht, aber unspektakulär.
Mein Trabi hatte damals "nur" 230PS. Kam einem aber jedes MAL wie 500PS vor. Im Audi war ich aber letztendlich ne Sekunde schneller auf der Viertelmeile. Aber mit viel weniger Schweiss auf der Stirn!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 1. April 2009, 22:51

ein trabi mit 230 ps ist schon heftig ,wenn du MAL das leistungsgewicht siehst und vergleichst mit dem a6 da ist das schon was anderes
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 308 889

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 1. April 2009, 23:23

Naja die "Pappe" hatte immerhin auch 873kg auf der Rippen!
Macht 3,8kg/PS
Mein Audi hat 3,5kg/PS
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

  • »onemorename« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 498

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 5. April 2009, 13:46

Was haltet ihr von....

Was haltet ihr von dem:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lf1i2dunp3yc

Allerdings leuchtet im Kockpit die Motorlampe seit 3 Jahren, die Audi-Werkstatt hat eine defekte Lambdasonde damals diagnostiziert welche aber nicht ausgetauscht wurde da reperaturkosten ca, 2500 Euro betragen sollen?!

Angeblich soll der Verbrauch sich zwischen 13 und 14 l bewegen, also nicht aussergewöhnlich würd ich sagen. Zahnriemen ist gemacht.

Was denkt ihr?
Vielen vielen dank für eure Meinungen


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 5. April 2009, 14:19

ich würde sagen für nen normalen v8 mit dem km ist der zu teuer da bekommst du auch nen S6
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

  • »onemorename« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 498

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 5. April 2009, 14:27

.....

Vom Preis her geht da noch bissl was.....

Wie kritisch ist das mit der Lambdasonde? Was hat das für Auswirkungen wenn die nicht getauscht wird; Kommt die Reparatur tatsächlich so teuer?

vg
Martin

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 5. April 2009, 14:42

,wenn du das nächste MAL keine AU wegen falschen abgaswerten bekommst ist das auch doof,außerdem liefert die defekte lambdasonde permanent falsche werte an das steuergerät,ich denke schon das das im extremfall auswirkungen haben kann
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 409 960

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 5. April 2009, 14:46

Moooment... Wenn die seit 3 Jahren kaputt ist, MUSS er schon einmal durch den TÜV/AU gekommen sein?!

Wie hat er das denn gemacht?

Und wo sitzt die olle Sonde? Sitzt die nicht in der Auspuffanlage vor bzw. hinter dem Kat? Kann das so teuer sein?

Gruß Christian
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

  • »onemorename« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 498

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 5. April 2009, 14:50

TÜV / ASU ist frisch gemacht......

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 057 231

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 5. April 2009, 14:52

wie soll das gehen mit defekter lambdasonde? mh komisch,also in dem zustand würde ich den nicht kaufen,entweder würde ich dem verkäufer sagen das er es machen läßt oder ich würde die finger davon lassen

hab eben nochmal geschaut die lambdasonde kostet um die 190€ also 2500 geht MAL Gar nicht
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


  • »onemorename« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 498

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 5. April 2009, 15:01

Der hat anscheinend 4 davon was ich gelesen hab....

Und bei 2 ist es wohl so, dass um da ran zu kommen die Maschine angehoben werden muss - deshalb wirds so teuer

...oder bin ich da am falschen Dampfer?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 840 200

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 5. April 2009, 20:30

Also für 12T bekommt man echt bessere.

Ua den: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=111136087&__lp=10&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=21&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&minFirstRegistrationDate=2001-01-01&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Lesezeichen: