Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

21

Freitag, 21. November 2008, 21:52

Zitat von »"webersens"«

Also meine find ich nicht zu laut..-allerdings hab ich mich beim ersten Start auch echt erschrocken-das war noch in der Werkstatthalle.Ist natürlich kein Vergleich zum Sound der Serienanlage.
Allerdings finde ich,daß er nur extrem laut wird wenn man dem Dicken richtig in die Hörner tritt-bei niedrigen Drehzahlen und niedertourigem Beschleunigen kann ich mich garnicht dran satt hören an dem dumpfen Blubbern.
Mag ja auch tatsächlich sein,daß die Plus Anlage noch etwas lauter ist als die normale-dann findest du bestimmt jemanden der mit dir tauscht....


tauschen?? Neee

Werde mich schon dran gewöhnen ;-)
Ist ja irgendwie geil
V8 = geil


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 010 474

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

22

Freitag, 21. November 2008, 22:04

Apropos "Auspuffbastlerfraktion"...
Ich werd mir demnächst ne Heckkamera mit Mikrofon in der Heckklappe verbauen und Bild und Sound über Aux ins Navi einspeisen.....
Hat ein Bekannter von mir an seinem RS6 so gemacht-da denkst du echt dich überholt gleich ein Panzer.... :shock:
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

23

Freitag, 21. November 2008, 23:22

Zitat von »"webersens"«

Apropos "Auspuffbastlerfraktion"...
Ich werd mir demnächst ne Heckkamera mit Mikrofon in der Heckklappe verbauen und Bild und Sound über Aux ins Navi einspeisen.....
Hat ein Bekannter von mir an seinem RS6 so gemacht-da denkst du echt dich überholt gleich ein Panzer.... :shock:


*lach

Na dann berichte MAL darüber ;-)
V8 = geil


bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

24

Samstag, 22. November 2008, 15:59

muss die RS6 Plus Anlage denn nun eingetragen werden oder nicht???

Da der Wagen für mich ein Firmenwagen ist, ist es schon wichtig für mich.

Meine Anlage war geschnitten, aber laut Verkäufer Original so gewesen. Er sagt die ist von seinem Vater. Konnte den Vater aber nicht fragen, da ich ihn gerade verpasst hatte. Der hat auf irgendwas mit Klappe umgerüstet.
V8 = geil

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 010 474

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

25

Samstag, 22. November 2008, 16:35

Ich würde sagen nicht-stehen ja Original Audi Nummern drauf.Sollte eigentlich keine Probleme geben.
Allerdings hat Forenmitglied Stie sie eingetragen bekommen.Er hat eine Bescheinigung 19.2 StVZO -Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis bekommen die er mir seinerzeit MAL zugefaxt hat.
Als Text steht da allerdings nur:
" m.Abgasanlage Audi 4B4 best.aus je 2 MSD u.2 NSD "
Ein Bekannter von mir ist Dekra Prüfer und er meinte das sagt eigentlich garnichts aus und wäre überflüssig-aber zumindest hat er einen Beleg den er bei einer Kontrolle vorlegen kann...
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

26

Samstag, 22. November 2008, 17:25

Zitat von »"webersens"«

Ich würde sagen nicht-stehen ja Original Audi Nummern drauf.Sollte eigentlich keine Probleme geben.
Allerdings hat Forenmitglied Stie sie eingetragen bekommen.Er hat eine Bescheinigung 19.2 StVZO -Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis bekommen die er mir seinerzeit MAL zugefaxt hat.
Als Text steht da allerdings nur:
" m.Abgasanlage Audi 4B4 best.aus je 2 MSD u.2 NSD "
Ein Bekannter von mir ist Dekra Prüfer und er meinte das sagt eigentlich garnichts aus und wäre überflüssig-aber zumindest hat er einen Beleg den er bei einer Kontrolle vorlegen kann...


bist Du schon MAL angehalten worden?

Hast ne PN ;-)
V8 = geil


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 010 474

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

27

Samstag, 22. November 2008, 18:03

Ja bin ich-von einer ganz niedlichen jungen Polizistin ....
Sie und ihr Kollege wollten aber in Prinzip nur wissen wieviel PS-ich zitiere- "dieses wunderschöne Auto" hat.... *gg* .
Die haben sich natürlich alibimäßig noch die Papiere zeigen lassen und das war´s dann.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

28

Samstag, 22. November 2008, 20:49

Hier MAL nen Soundfile was klingt wie meiner jetzt. Kommt nur etwas leiser rüber ;-)
Aber sonst würd ich sagen ist der Sound identisch.

http://www.myvideo.de/watch/4135574/Audi…_original_am_S6
V8 = geil

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 999 701

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

29

Samstag, 22. November 2008, 21:15

Also mir ist das fast noch zu leise - aber wenn ich MAL draußen stehe und den Sound hören kann - göttlich! Habe auch die RS6 + Anlage, ist definitiv ein Unterschied. Allerdings gabs die originale auch mit schwarzen Endstücken, muss also keine Quattroanlage sein.

Eingetragen hab ich bei mir nichts. Mit dem A6 bin ich eh noch nie unplanmäßig angehalten worden! Nur bei Geschwindigkeitsüberschreitungen und allgm. Verkehrskontrollen und da hat noch keiner gefragt. Man kann ja auch relativ leise fahren ...


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 817 931

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 23. November 2008, 16:58

hab zwar keinen s oder rs6 und will auch nix besonderes, aber eben auch kein neues thema aufmachen ;)

lange rede kurzer sinn: darf ich ohne partikelfilter gerade endrohre an einem 2.5tdi fahren? mein spezl meinte ohne partikelfilter sind gerade endrohre, z.b. vom 3.0, verboten und ich bekomm mächtig probs beim nächsten tüv?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 010 474

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 23. November 2008, 17:18

Die Endrohre beim Diesel sind m.W.nur nach unten gebogen weil du dir mit geraden Endrohren die Stoßstange mit Ruß einsaust.
Es gibt doch auch Sport ESD mit ABE ,die haben alle gerade Endrohre...
Der Umwelt ist es im übrigen völlig egal ob der Feinstaub direkt auf die Straße verteilt wird oder erst in die Luft geblasen wird und sich dann irgendwo absetzt-das Ergebnis bleibt das Gleiche.

Ich würd sagen da ist dein Spezl mächtig auf dem Holzweg.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 817 931

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 23. November 2008, 17:41

ich hab mirs schon fast gedacht. also kann ich ohne große bedenken die endrohre vom 3.0 verbauen?

das mit dem einrußen der stoßstange ist bei einem schwarzen auto ja ned so wild ;) außerdem ist es ja recht wenig, fahre ja keinen diesel aus den 80ern :)
Audi A6 2.5TDI Multitronic



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 523 753

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 23. November 2008, 19:38

????
Quatsch. Solch eine Regelung gibt es garnicht. Außer, daß dein Heck evtl etwas schneller dreckig ist.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

JKindler

Foren AS

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 210 787

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 21. Dezember 2008, 16:49

Was kann denn Sound-Technisch eine Originale S6 Anlage??
Ist die, ausser das sie andere Endrohre hat, besser als eine A6 Anlage?
Quattro im Schnee ist nur geil!!!

Aber auch ohne Schnee ist´s geil!!!

Piepe

Foren AS

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 569

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 21. Dezember 2008, 17:32

Zitat von »"JKindler"«

Was kann denn Sound-Technisch eine Originale S6 Anlage??
Ist die, ausser das sie andere Endrohre hat, besser als eine A6 Anlage?


Die Frage hab ich mir auch schon gestellt! Bin am überlegen die beiden Vorschalldämpfer raus zu nehmen.........Hat das schon MAL jemand gemacht??


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 159 657

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 21. Dezember 2008, 17:41

Die Anlagen haben verschiedene Durchmesser und auch Schalldämpfer.
Würde die Vorschalldämpfer nicht entfernen,denn dadurch kann es blechernd klingen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

37

Montag, 22. Dezember 2008, 09:44

ich hatte vor der RS6 Anlage nur die Mittelschalldämpfer durch dickere Rohre ersetzt an der originalen Anlage.
Man hört es kaum. Im kalten Röhrt der Wagen dann etwas, aber wenn der Motor warm ist, ist das auch schon wieder vorbei. Ist auch nur etwas lauter als vorher. War die Mühe nicht Wert und ganz wichtig ist das der Versicherungsschutz erlischt. Mir ist zwar nix passiert, sollte ja auch nur als übergangslösung dienen, aber kann es nicht emphelen.
V8 = geil

JKindler

Foren AS

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 210 787

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

38

Montag, 22. Dezember 2008, 11:13

Trotzdem noch die Frage wie sich denn die originale S6 Anlage anhört. Gestern sind bei ebay 2 für relativ kleines Geld weg gegangen. 1x für 111 und einmal für 149 Euro. Und soviel muss man ja fast schon für 2 gescheite Endrohre ausgeben. Aber wenns nix bringt ist es auch blöd.
Quattro im Schnee ist nur geil!!!

Aber auch ohne Schnee ist´s geil!!!


bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 425

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

39

Montag, 22. Dezember 2008, 11:57

wie es klingt kann ich Dir nicht sagen.
Habe auch noch eine liegen, aber für 150€ gebe ich die nicht her. Dann lieber wieder dran machen wenn der Wagen MAL verkauft wird und die RS6 Anlage verkaufen oder wieder nutzen ;-)
V8 = geil

and1988

Audi AS

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 047 881

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 22. Februar 2009, 23:59

Hallo, möchte nicht extra ein neues Thema öffnen, da es hier ja eh um Auspuff Fraktion geht denke ich das mein Thema auch dazu passt.

Habe einen 2.5 TDi mit 2 ESD, aber da die Endrohre nach unten zeigen, würde ich die gerne durch gerade ersetzen.
Möchte gerne welche wie bei einem RS6 4B, eine ovale Form. Wie groß sind den die Endrohre beim RS6?
Habe mich im Internet umgeschaut, jedoch nichts gefunden. Von AMG bzw. Mercedes gibt es auch schöne Auspuffblenden, die sind jedoch zu teuer.
Weis jemand wo ich solche oder ähnliche Endrohre bekomme und passen die Endrohre vom RS6 von der Größe her in meine Stoßstangenblende.

Lesezeichen: