Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

41

Freitag, 30. Dezember 2005, 18:36

Zitat von »"dolofan"«

Der Kühlmittel-Temperaturgeber wars nicht. Die Suche geht weiter...


Was ist mit spritverlust??
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 1. Januar 2006, 14:06

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

Der Kühlmittel-Temperaturgeber wars nicht. Die Suche geht weiter...


Was ist mit spritverlust??

Oben am Filter konnte ich keine Undichtigkeit entdecken. Montag will mein Audi-Spezi nach der Ursache suchen. Der Audi-Meister meinte, er will die Leitungen am Tank prüfen, ich möchte aber nicht, dass ich ein Haufen Geld für unnützliche Suchaktionen zahle.

Also: wo soll ich anfangen?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 1. Januar 2006, 14:24

Zitat von »"dolofan"«

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

Der Kühlmittel-Temperaturgeber wars nicht. Die Suche geht weiter...


Was ist mit spritverlust??

Oben am Filter konnte ich keine Undichtigkeit entdecken. Montag will mein Audi-Spezi nach der Ursache suchen. Der Audi-Meister meinte, er will die Leitungen am Tank prüfen, ich möchte aber nicht, dass ich ein Haufen Geld für unnützliche Suchaktionen zahle.

Also: wo soll ich anfangen?


Guck MAL unter der Einspritzpumpe. Riech MAL obs da nach Diesel riecht.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 1. Januar 2006, 14:45

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

Der Kühlmittel-Temperaturgeber wars nicht. Die Suche geht weiter...


Was ist mit spritverlust??

Oben am Filter konnte ich keine Undichtigkeit entdecken. Montag will mein Audi-Spezi nach der Ursache suchen. Der Audi-Meister meinte, er will die Leitungen am Tank prüfen, ich möchte aber nicht, dass ich ein Haufen Geld für unnützliche Suchaktionen zahle.

Also: wo soll ich anfangen?


Guck MAL unter der Einspritzpumpe. Riech MAL obs da nach Diesel riecht.

Danke, werde es tun. Bedeutet das, dass die Pumpe im Popo ist?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 1. Januar 2006, 16:13

Zitat

Zitat von »"dolofan"«


Guck MAL unter der Einspritzpumpe. Riech MAL obs da nach Diesel riecht.

Danke, werde es tun. Bedeutet das, dass die Pumpe im Popo ist?
+

Kann sein muss nicht. Vielleicht is auch nur ne Leitung undicht.
Dein Problem hört sich jedenfalls stark nach ner übernacht leergelaufenen Pumpe an.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 4. Januar 2006, 17:13

Kaltstart immer noch nicht richtig!

Habe heute den Wagen abgeholt.
Ergebnis laut Audi-Werkstatt: Einspritzpumpe ist in Ordnung, auch keine Undichtigkeiten.
Aber: die Vorförderpumpe im Tank soll defekt sein. Kostenpunkt 338,84 EUR + Einbau. Ich habe erstmal keinen Reparaturauftrag erteilt. Was meint Ihr, klingt das realistisch? Ich habe nämlich keine Lust, noch ca. 450 EUR in den Sand zu setzen.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 4. Januar 2006, 17:45

Re: Kaltstart immer noch nicht richtig!

Zitat von »"dolofan"«

Habe heute den Wagen abgeholt.
Ergebnis laut Audi-Werkstatt: Einspritzpumpe ist in Ordnung, auch keine Undichtigkeiten.
Aber: die Vorförderpumpe im Tank soll defekt sein. Kostenpunkt 338,84 EUR + Einbau. Ich habe erstmal keinen Reparaturauftrag erteilt. Was meint Ihr, klingt das realistisch? Ich habe nämlich keine Lust, noch ca. 450 EUR in den Sand zu setzen.


Klingt etwas komisch. Denn wenn alle Leitungen Dicht sind kann der Sprit nicht weglaufen also muss auch beim Starten Sprit in der VEP sein und er würde auf jeden Fall anspringen es könnte höchstens sein das er dann nach einigen Sekunden laufen wieder ausgeht.
Ausserdem brauch die Bosch VEP die Vorförderpumpe damit er überhaupt läuft weil diese Pumpe selber konstruktionsbedingt kaum Sprit ansaugen kann. Also müsste er auch nicht laufen wenn die kaputt ist.
Ich versuch morgen dran zu denken MAL zu schauen wie man die Vorförderpumpe prüft.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 4. Januar 2006, 17:58

Re: Kaltstart immer noch nicht richtig!

Zitat von »"black cherokee"«



Klingt etwas komisch. Denn wenn alle Leitungen Dicht sind kann der Sprit nicht weglaufen also muss auch beim Starten Sprit in der VEP sein und er würde auf jeden Fall anspringen es könnte höchstens sein das er dann nach einigen Sekunden laufen wieder ausgeht.
Ausserdem brauch die Bosch VEP die Vorförderpumpe damit er überhaupt läuft weil diese Pumpe selber konstruktionsbedingt kaum Sprit ansaugen kann. Also müsste er auch nicht laufen wenn die kaputt ist.
Ich versuch morgen dran zu denken MAL zu schauen wie man die Vorförderpumpe prüft.


Ich fand das auch etwas komisch. Ausserdem, wenn die Standheizung läuft, höre ich regelmässige Klopfgeräusche aus dem Tank, das wird doch die Vorförderpumpe sein, oder nicht?

Der Audi-Meister meinte, sie hätten die Pumpe direkt mit Strom versorgt und hätten keine Geräusche gehört, also arbeitet die Pumpe nicht.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 4. Januar 2006, 18:50

Re: Kaltstart immer noch nicht richtig!

Zitat von »"dolofan"«

Zitat von »"black cherokee"«


Der Audi-Meister meinte, sie hätten die Pumpe direkt mit Strom versorgt und hätten keine Geräusche gehört, also arbeitet die Pumpe nicht.


Das ist aber schon eine sehr gewagte Aussage fürn Audi Meister.

Ich bleibe dabei das die VEP leerläuft. Wohin auch immer. Ich glaub du musst MAL bei uns vorbeikommen.

Steht eigentlich irgendwas im Fehlerspeicher?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 4. Januar 2006, 19:10

Re: Kaltstart immer noch nicht richtig!

Zitat von »"black cherokee"«


Das ist aber schon eine sehr gewagte Aussage fürn Audi Meister.

Das sehe ich genau so.

Zitat von »"black cherokee"«


Ich bleibe dabei das die VEP leerläuft. Wohin auch immer. Ich glaub du musst MAL bei uns vorbeikommen.

Ich komme gerne vorbei, wann und wo?

Zitat von »"black cherokee"«


Steht eigentlich irgendwas im Fehlerspeicher?

Angeblich nur etwas über "Saugrohr sporadisch", oder so ähnlich.

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 5. Januar 2006, 16:57

@black cherokee:
Hast Du meine Antwort schon gelesen?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 5. Januar 2006, 20:03

Re: Kaltstart immer noch nicht richtig!

Zitat von »"dolofan"«

Zitat von »"black cherokee"«


Das ist aber schon eine sehr gewagte Aussage fürn Audi Meister.

Das sehe ich genau so.

Zitat von »"black cherokee"«


Ich bleibe dabei das die VEP leerläuft. Wohin auch immer. Ich glaub du musst MAL bei uns vorbeikommen.

Ich komme gerne vorbei, wann und wo?

Zitat von »"black cherokee"«


Steht eigentlich irgendwas im Fehlerspeicher?

Angeblich nur etwas über "Saugrohr sporadisch", oder so ähnlich.


Also ich arbeite in Kassel. Wir könnten einen Termin vereinbaren. Kann dir aber nicht zu 100% versprechen das wir das dann an dem Tag repariert kriegen. Laut Karte ist es ja nicht soweit von dir bis zu uns.
Ich Arbeite hier: www.ostmann-skoda.de[/url]
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 5. Januar 2006, 22:41

Von mir bis zum Autohaus Ostmann sind es 112 KM laut Navi. Das dürfte kein Problem sein. Wir können einen Termin machen, meine Audi-Händler hier in der Gegend (2 Stück schon getestet!) bekommen nämlich mein Auto nicht mehr in die Hände.

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 12. Januar 2006, 10:55

@black cherokee:
Hast Du meine PN gelesen?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 12. Januar 2006, 12:38

Zitat von »"dolofan"«

@black cherokee:
Hast Du meine PN gelesen?


Jaja sorry. Ich kann nächste Woche nach nem Termin fragen. Wann passt es dir am besten?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 12. Januar 2006, 14:19

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

@black cherokee:
Hast Du meine PN gelesen?


Jaja sorry. Ich kann nächste Woche nach nem Termin fragen. Wann passt es dir am besten?

Ich denke, Mittwoch oder Donnerstag könnte ich meine Termine verschieben.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

57

Freitag, 13. Januar 2006, 06:41

Zitat von »"dolofan"«

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"dolofan"«

@black cherokee:
Hast Du meine PN gelesen?


Jaja sorry. Ich kann nächste Woche nach nem Termin fragen. Wann passt es dir am besten?

Ich denke, Mittwoch oder Donnerstag könnte ich meine Termine verschieben.


Gut dann werde ich am Montag gleich fragen.
Ansonsten wenn dir das besser passt ginge auch Samstags.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 079

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

58

Freitag, 13. Januar 2006, 09:53

Zitat von »"black cherokee"«


Gut dann werde ich am Montag gleich fragen.
Ansonsten wenn dir das besser passt ginge auch Samstags.

Aus der heutigen Sicht können wir den Donnerstag, 19.01.2006 nehmen. Sollte der Wagen dann nicht fertig werden, könnt Ihr Freitag gleich weiter machen.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 152 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

59

Freitag, 20. Januar 2006, 18:05

Hallo dolofan. Wie siehts denn aus?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

0588-732

Neuling

  • »0588-732« ist männlich

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Taunusstein

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 419

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 22. Januar 2006, 20:16

Hallo,

Hab bei meinem AKE auch das Problem gehabt das er kalt schlecht anspringt. Nach Standheizungsbenutzung gabs keine Probleme.
Am 4.1. bin Ich abends heimgekommen und das Auto lief einwandfrei. Morgens wollte er nicht mehr anspringen, d.h. er hat nur mit dem Anlasser gedreht. Das Auslesen des Fehlerspeichers brachte den "Geber für Kraftstoffmangel Kurzschluß nach Masse". Laut Audi müssen die Tankgeber getauscht werden. Gibt aber nur als Komplettset, also alle drei...
Alles getauscht, Fehler gelöscht, Auto springt trotzdem nicht an...
Fehlerspeicher auch leer.
Hab dann ne knappe woche immer MAL abends geschaut ob alle sicherungen und Relais in Ordnung sind und ob die Kraftstoffpumpen laufen, aber ohne Erfolg...
Jetz steht er in der Werkstatt und die Einspritzpumpe hat nen Knall.
Die haben die ausgebaut und bei Bosch abgegeben. Bosch hat die Pumpe nach Mannheim geschickt, dort wurde die Pumpe überholt...
Pumpe ist anscheinend trockengelaufen.
Die Werkstatt hat den Wagen wieder zusammengebaut, aber laut Bosch springt der Wagen trotzdem noch nicht an.
Das ganze Auto muß jetzt zu Bosch um die Pumpe einzustellen und die Software aufzuspielen...
Am Dienstag werd Ich den Wagen wohl wieder abholen können, bin MAL gespannt was der Spaß kosten wird...
Das Jahr fängt ja gut an....

Gruß Micha

Lesezeichen: