Sie sind nicht angemeldet.

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 31. Januar 2010, 16:29

ja, das geht. Wenn du das Farbfis hast, dann geht das.
Hast Du VCDS?


Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 31. Januar 2010, 16:40

Ja, das Farb-FIS ist drin, ist Bestandteil von dem Business-advanced-Paket gewesen. VCDS habe ich noch nicht - will ich mir aber kaufen, auto-intern scheint ja einen ganz guten Ruf zu haben.

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 31. Januar 2010, 19:10

Ich empfehle dir das Tool von PCi Tuning, da passt alles zusammen.
Wenn Du das hast, gehst Du auf die lange Codierung und dort aktivierst Du den Laptimer. Und dann hast du die Öltemperaturanzeige.
Wenn Du auch noch den Zeigerauschlag willst, das geht in dem identischen Byte und ist immer wieder ein Hingucker :shock:


Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:06

Vielen Dank für die Info, 4F-Devil! Dann werde ich das Tool im Laufe des nächsten Monats holen. Das sieht ja stark aus, der Laptimer mit Öltemp-Anzeige :shock: das muss ich haben!!! Was ist macht denn die Boost-Anzeige? Doch nicht etwa Ladedruck???

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:29

Diese Boost Anzeige ist reel für den S/RS6 gedacht (so wie die Codierung überhaupt). Da sich aber die Grund-SW nicht mehr so wie früher von den beiden unterscheidet, ist das als ein kleines Schmankerl codierbar.
Aber sie funktioniert nicht - jedenfalls bei mir. Ich habe aber gehört, das es bei einem 2,0TDIe funktioniert. Eventuell ist das Wochenabhängig.....
Hier MAL das Pic von meinem:
http://www.imgimg.de/bild_LaptimerAnsichtFLKombi21b695f4jpg.jpg.html

Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 7. Februar 2010, 19:06

So, das Kabel hab ich bestellt. Wird wohl das STG 17 sein, +2048 - Umschaltoption Bordcomputer Ebenen (ab MJ 2006), oder? Falls Boost funktioniert, gebe ich Bescheid. in den älteren A6en war die Öltemp als Analoginstrument vorhanden, ist echt eine Schande, dass diese im 4F weggelassen wurde. Das Kühlwasser ist ja recht schnell warm, aber bevor ich richtig Stoff gebe, soll das Öl warm sein.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 7. Februar 2010, 20:32

Nein, das ist nicht die Codierung.
Diese hat sich im FL geändert. Dort werden Bytes gesetzt. Aber lass MAL Dein Kabel kommen und dann schauen wir das MAL an.

Ja, ich verstehe Audi auch, das man sowas nicht darstellen möchte. Alle Infos liegen auf dem CAN und das Kombi kann das auslesen. Aber was soll, man muss nicht alles verstehen

Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:35

So, die Kabel sind da (ein 2x2 Kabel für meinen 2.3er NG hab ich auch mitbestellt). Einfache Sachen wie Fehlercodes auslesen funktionieren beim A6 schon (wobei zum Glück keine Fehler gespeichert waren!). Der Laptimer wird wohl mit dem Programm LCode freigeschaltet. Online komme ich, aber im Detail muss ich mich noch einlesen. Dummerweise hat ein Kollege heute aufgrund der Witterungsverhältnisse und einer Dienstreise meinen A6 mitgenommen und mir dafür seinen übermotorisierten Hecktriebler dagelassen... werde also erst nächste Woche weitermachen. Findet man weiterführende Infos zu Langer Codierung bei de.openobd.org? So auf den ersten ersten Blick seh ich da nichts....

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 11. Februar 2010, 20:12

Leider wird diese Seite nicht mehr gepflegt.
Aber du gehst einfach in die STG-Auswahl->auf das 17ner->Codierung->und dann gehts los. Ich kann Dir jetzt aus dem Kalten nicht mehr genau sagen, ob es Byte 1 oder 2 ist. Auf jeden Fall eines der Beiden.
Dort setzt Du den Haken bei Laptimer und dann hast Du ihn.
Dann kannst du noch den Zeigerausschlag programmieren.
Wenn ich Zeit habe, mache ich Die MAL ein Paar Pics morgen/übemorgen.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

30

Freitag, 12. Februar 2010, 20:22

Habe es leider heute nicht mehr geschafft, bin gerade aus dem schnee zurück. Mache es morgen

Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

31

Samstag, 13. Februar 2010, 09:36

Danke, macht nichts, ich bekomme meinen A6 eh erst nächste Woche zurück!

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

32

Samstag, 13. Februar 2010, 20:13

So ich habe MAL die Fotos geschossen, welche Dir die beiden Funktionen MAL zeigen sollten.
wenn Du nach erfolgreichen Aktivieren dann auf Speichern drückst, werden sie übernommen und es funktioniert.

http://www.imgimg.de/galerie_alben_big-4F-Devil-5883-0.html


Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 14. Februar 2010, 11:10

Hallo 4F-Devil,
vielen, vielen Dank!!!
Das werde ich nächste Woche ausprobieren.

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:39

Viel Spaß und poste MAL den Erfolg.

Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

35

Montag, 15. Februar 2010, 06:53

KLAR mach ich, wenn am Mittwoch der A6 wieder da ist. Sag MAL, geht das mit VCDS 908 oder muss es die 908.1 sein? 908.1 läuft auf meinem Laptop nicht stabil.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

36

Montag, 15. Februar 2010, 18:39

geht auch mit der 908

Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 17. Februar 2010, 16:14

Es funktioniert :shock:
Öltemperatur, Laptimer und Zeigertest sind aktiviert. Hab mich mit VCDS den ganzen Nachmittag beschäftigt, ist absolut genial!
http://moeritz.com/bilder/laptimer.jpg

NicoH

Foren AS

Beiträge: 77

Fahrzeug: A6 4G Avant 3,0 BiTDI

EZ: 2012

MKB/GKB: CGQ /-

Wohnort: nördl. Hamburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 220 078

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

38

Montag, 1. März 2010, 11:40

Ich habe mir gerade von einem Freund das VCDS ausgeliehen damit ich meine Bremsbeläge hinten machen kann.. Und da wollte ich die Gelegenheit gleich nutzen, MAL zu schauen ob ich bei meinem ein bischen was Codieren kann...

Leider finde ich den Assistenten für die Lange codierung nicht. Wird der bei den
Fahrzeugen wo es nicht möglich ist auch Gar nicht erst angezeigt ?

Meiner ist 07/2005...

Danke und Gruß
Nico


Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 992

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

39

Montag, 1. März 2010, 15:03

Den Assistenten findest Du z.B. über [17-Schalttafeleinsatz] [Codierung-07] [Assistent für Lange Codierung]. Das funktioniert leider erst AB 4F FL, bei Bj. 2005 also nicht. Öltemperatur und Laptimer lassen sich da leider nicht freischalten.

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 203

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

40

Samstag, 13. März 2010, 08:33

Sollte jemand Interesse an diesen Funktionen haben, ich habe ein FL-Komiinstrument eines Benziners zum Verkauf da. Das kann ohne Probleme eingebaut werden...

Lesezeichen: