Sie sind nicht angemeldet.

Frankx70

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 478

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 22. Februar 2011, 17:26

Hallo Leute ,
Ich habe mir vor zwei Wochen einen A 6 3,0 TDi gegönnt , habe einen iPod Adapter eingebaut und benötige jetzt das MMI Update das Ich mir jetzt beim Freundlichen besorgt habe .
Jetzt zu meinem Problem : habe alle CD,s aus dem Wechsler raus geholt und die erste CD vom Update eingeschoben es tut sich aber nichts .
Habe jetzt schon mehrere Stunden vorm PC verbracht , es gibt keine Deutsche Anleitung dafür.
Kann mir jemand helfen und einen Link vor ich ne PDF Datei finde .
Danke schon MAL .Gruß Frank


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 22. Februar 2011, 20:21

PN mir MAL deine email Adresse, ich schick dir die Anleitung.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Frankx70

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 478

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 23. Februar 2011, 08:34

Hallo und guten Morgen ,
Update läuft , bin MAL gespannt wie lange , danke für die Anleitung
MfG Frank


loelik

Foren AS

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 722

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

164

Donnerstag, 24. Februar 2011, 08:42

Hallo!
MAL eine Frage? Wenn das Auto, Hard-mäßig, auf 2006 Stand ist, wird mir Update irgend was bringen?
A6, 4f, Bj.06, 2.0 TFSI

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

165

Donnerstag, 24. Februar 2011, 10:55

Kommt drauf an. Bei mir im Job heisst es: Never touch a running System!
Also wenn alles fehlerfrei geht solltest du die Finger vom Update lassen.
Ansonsten -> http://www.a6-wiki.de/index.php/MMI_Update
Da gibt es eine Übersicht der bekannten Verbesserungen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 326 535

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 24. Februar 2011, 17:09

Sagte MAL der Mike Rohsoft :-)
Jage nicht, was Du nicht töten kannst


loelik

Foren AS

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 722

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

167

Donnerstag, 24. Februar 2011, 19:11

Maverick78,
Danke! Gleiche Meinung habe ich auch.
A6, 4f, Bj.06, 2.0 TFSI

Allgäuer

Anfänger

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 006

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

168

Montag, 13. Juni 2011, 18:34

Hallo Leute,

ich bin neu hier und obwohl die Infos hier für mich hilfreich sind brauche ich doch eure Hilfe bevor ich unnötig Geld raus werfe :).

Also ich möchte meinen A6 4F EZ 6/06 MP3 fähig machen.
Wenn ich es mit dem USB-Kabel mache müsste ich auf den Wechsler verzichten.
War deswegen schon in der Werkstatt und die meinten es ist kein Anschluss mehr frei :(.

Was ja wegen den Updates ja nicht sinnvoll ist.

Jetzt meine Frage: Hat jemand die Teilenummer und einen Preis für den richtigen Mp3/Cd Wechsler?

Danke für eure Hilfe
A6 Avant 2.0

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 14. Juni 2011, 08:20

So ein quatsch ... MAL wieder eine Werkstatt ohne Ahnung.
Wenn du ein MMI2g High hast kannst du CD-Wechsler und AMI gleichzeitig betreiben. Wie sollte es sonst bei den anderen gehen?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


immortal

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Österreich

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 548

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

170

Samstag, 18. Juni 2011, 17:39

Hallo, nach dem MMI Update auf die neueste Version kann mein MMI das Telefonbuch meines Samsung Galaxy S nicht mehr lesen! Habt Ihr einen Lösungsvorschlag? DANKE

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 148

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

171

Sonntag, 19. Juni 2011, 07:10

Ich habe mir jetzt auch die drei 3 CDs für das Softwareupdate geholt.
Nach dem Thread hier habe ich aber Angst, selber von 3460 auf 5570 upzudaten.
Gibt es jemanden im Raum SU/BN, der mir Notfalls nachher die Einstellungen bzgl. Klima, Bluetooth etc. korrigieren könnte?

Danke & Grüße
Sven
A6 Avant S-Line 2007 2.7 TDI MT AAS MMI2G

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 148

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:11

So - Update habe ich jetzt doch selber durchgeführt 3340->5570.
Nach jedem CD-Durchlauf MMI resettet.
CD2 musste ich auch 2x MAL machen.

Ich hatte die Zündung aus und das Fahrerfenster offen.
Zeitaufwand nur ca. 30 Minuten.

Ich konnte danach keine Probleme (die hier teilweise geschildert wurden) feststellen.

:)

Grüße
Sven
A6 Avant S-Line 2007 2.7 TDI MT AAS MMI2G


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

173

Montag, 20. Juni 2011, 08:51

Mutig. Hatte Fr jemanden hier aus dem Forum zwischen den Fingern, das war 3460 -> 5570. da fehlten wieder die Standardsachen. Kombiinstrument im MMI, das FIS selber und Batterieanzeige.
Das einzigste MAL wo ich das nicht nachcodieren musste war von 4220 -> 5570.
Uebrigens ist das Update von CD2 fuer Bluetooth sehr gewagt. Sei froh das es funktioniert hat, da kann man naemlich nicht einfach was codieren wenn es schief geht, weil das STG dann kaputt ist.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 148

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 28. Juni 2011, 10:27

Hallo,

ich fand mich eigentlich nicht wirklich mutig. Nachdem ich mich unter anderem hier schlau gelesen hatte habe ich festgestellt, dass eigentlich alle die Probleme hatten in der Regel auch irgendetwas „Besonderes“ hatten – z.B.:
- die Reihenfolge der Updates nicht eingehalten hatten
- die einzelnen CDs nicht so lange haben durchlaufen lassen oder bis alle Update einer einzelnen CD eingespielt waren bevor sie die nächste benutzt haben
- zusätzliche Fremdhardware verbaut hatten
- keine Original-CDs hatten
- ...
Dazu hatte ich mich mit vorher mit einem Audi-Techniker abgesprochen. Er kannte die Bluetoothprobleme so nicht. Der Händler von dem ich die CDs inklusive Anleitung hatte kannte die Bluetoothprobleme ebenfalls nicht. Er hat mich explizit auch darauf hingewiesen die einzelnen CDS wirklich jeweils mehr als 1x durchlaufen zulassen. Nach jedem Durchlauf ein Reset. Immer so lange bis keine Updates mehr auf einer CD verfügbar sind und dann erst die nächste.

Somit sah ich kein großes Risiko und alles wurde gut ;)

Grüße
Sven
A6 Avant S-Line 2007 2.7 TDI MT AAS MMI2G

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

175

Dienstag, 28. Juni 2011, 10:42

Es geht nicxht um das Risiko, sondern um fehlende Einstellungen im MMI und FIS. Sicher das das bei dir alles noch da ist? Such MAL die Eintellung Kombiinstrument im MMI in den Car Einstellungen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 148

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

176

Dienstag, 28. Juni 2011, 11:04

Ich bezog mich auch auf das oben von dir erwähnte Bluetooth-Risiko bei CD2.
Die Kodierungsproblematik war mir durchaus bekannt und für den Notfall hätte ich jemanden an der Hand gehabt, der mir bei Bedarf die Sachen kodiert hätte :)

Grüße
Sven
A6 Avant S-Line 2007 2.7 TDI MT AAS MMI2G

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 894 949

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 28. Juni 2011, 22:20

Nachdem Update daß mir audi durchgeführt hatte fehlte bei mir auch das Kombiinstrument im MMI, da musste ich auch nochmal hin....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 507 764

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

178

Mittwoch, 29. Juni 2011, 08:24

ich kann dir alles stand wieder zurück machen,ich habe eigene VCDS.

Ich kenne mich gut aus.
VCDS(VAG-COM) vorhanden!


179

Mittwoch, 29. Juni 2011, 08:50

Meinst er fährt wegen sowas über 200 Km?

Außerdem wurde das Problem ja schon behoben...

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 660

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

180

Mittwoch, 29. Juni 2011, 10:57

:P es gibt so Leute die machen das. Mein weitester Kandidat zum MMI Updaten hatte 150km hinter sich *g*
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Verwendete Tags

bj2005, CDs, MMI

Lesezeichen: