Sie sind nicht angemeldet.

Habib

FORENSPONSOR

  • »Habib« ist männlich
  • »Habib« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 230

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 03/2009

MKB/GKB: ASB / HNN / KGX

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 27628 Hagen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 317 064

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 12

  • Nachricht senden

441

Freitag, 14. Juni 2013, 21:00

Das Hiddenmenü musst du dir extra mit einem Programmierkabel (vcds) freischalten lassen, sonst ist es nicht zu erreichen.
VG
Habib


_________________________________________________________________________________
Audi A6 4F 3,0 TDI quattro S-Line
BJ 3/2009


Nordevil

Neuling

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4F

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 652

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

442

Samstag, 15. Juni 2013, 02:33

Hallo,

vielen Dank noch einmal für die rege Diskussion! :thumbsup:

Ich habe keine LED-Tagfahrlichter in der Scheinwerfern, also wohl das alte 4F Modell mit MMI 2G. Worin bestehen denn die Unterschiede zwischen Plus, Basic etc.? Dann werde ich wohl mal einfach eine neuere Navi-DVD versuchen.

Das P-AMI hat den Nachteil, dass es nur für Apple-Geräte ausgelgt ist. Ein USB-Port fehlt leider, oder habe ich da etwas übersehen? Würde für mich nur das normale AMI in Frage kommen und das ist ziemlich teuer. Naja, mal schauen.

Gibt es eigentlich eine Bedienungsanleitung für das MMI 2G irgendwo zum runterladen? Bei meinem Wagen war leider keine dabei.

Greetz
Nordevil

Pluteus

Anfänger

  • »Pluteus« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lauf an der Pegnitz

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 833

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

443

Samstag, 15. Juni 2013, 14:10

MMI Update A6 4F start schwierigkeiten

Hallo,
Ich habe ein kleines Problem mit meinem MMI Update.
(Habe den langen Artikel über das MMI Update bereits durchgelesen und keine Lösung gefunden)

Daten:
Audi A6 4f Bj 2005/12
MMI 1100 upgedatet auf 5570


Beim Updaten mit den 3 CDs ist ein Fehler aufgetreten und er ist in Bootloader gefallen.
Dort konnte ich das Updatet dann ohne Probleme installieren (bei CD 1) und anschließend war über das
Interface keine Updates mehr verfügbar. Habe dann mit CD2 weitergemacht ohne Probleme.
Bei CD 3 ist er wieder in Bootloader gefallen da es ein Problem beim Update war und wieder im Bootloader
hat er dann das Update ohne Probleme gemacht.

Soweit so gut im MMI wird jetzt der Softwarestand 5570 mit den Funktionen (Birdview) angezeigt und läuft auch.

Allerdings hat das MMI start schwierigkeiten d.h. wenn das Auto über nacht Stand startet das MMI laufend neu und fängt
sich normalerweise nach 10 minuten Autofahren und funktioniert wie es soll. Wenn ich das Auto dann ausschalte für paar Std und einschalte starte es sofort ohne Probleme. Also tritt das Problem nur auf wenn es über Nacht länger aus ist.

Kann mir jemand erklären woher das Problem kommt? Ich habe bereits Probiert den durchlauf der 3 CDs zu wiederholen und überall wird angezeigt keine Updates vorhanden.

Gibt es eine Möglichkeit z.b. über den Bootloader eine komplett neue Version des MMIs 5570 aufzuspielen?
Oder hat jemand damit bereits Erfahrungen gemacht?

Haben mit nem Tester bereits den Fehlerspeicher ausgelesen und alle Geräte melden sich normal (allerdings ist das MMI da bereits gelaufen da der Freund mit Tester etwas weiter weg wohnt)

Vielen Dank schon mal
Pluteus


ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 289

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

444

Samstag, 15. Juni 2013, 21:06

wurde was am Auto umgebaut oder nachgerüstet?
das problem schient ja bereits während des update aufgekommen zu sein.
deshalb ist ja in den bootloader gefallen.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

Pluteus

Anfänger

  • »Pluteus« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lauf an der Pegnitz

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 833

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

445

Samstag, 15. Juni 2013, 21:30

Soweit ich das beurteilen kann wurde an dem Auto nichts gemacht d.h. keine nachträglich installiertes Zeug.

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 401 598

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

446

Samstag, 15. Juni 2013, 21:41

Komisch ist, dass das MMI in den Bootloader ist.
Ich weiß nicht,ob man erst von der 2120 auf die 5170 oder wie die hieß gehen sollte.
Auf jeden Fall hat das MMI ein Problem, was auch nichts mit einem Umbau zu tun hatte.
Hast du das Dension GW verbaut?
Man müsste das MMI wieder downgraden, und nochmals neu hochziehen.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 401 598

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

447

Samstag, 15. Juni 2013, 21:43

Wenn man MP3 in den 4 F möchte, würde ich immer nur das AMI einbauen. Koste 2 Euro mehr als woanders aber dafür ohne Macken.

Pluteus

Anfänger

  • »Pluteus« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lauf an der Pegnitz

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 833

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

448

Sonntag, 16. Juni 2013, 09:16

[align=-webkit-center]
Wie downgraded man den am besten braucht man dafür anderes CDs (4L0 998 961)?
Hab nur eine Anleitung gefunden um den Tuner downzugraden (denke beim MMI ist das ja was anderes)
Der sinn hinter dem Update war die Birdview version vom Navi nicht die MP3s
[/align]

ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 289

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

449

Sonntag, 16. Juni 2013, 13:37

cd 1 5150
cd2 rein telefon update handyvorb
cd3 5570

per bootloader auf 5150 dann wieder auf 5570

ob es dein problem behebt glaub ich aber nicht.es scheint ein geräte was zu haben.
müsste aber auch im fehlerspeicher was stehen.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 401 598

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

450

Montag, 17. Juni 2013, 09:17

Ja das MP3 war auch nich tfür Dich gedacht.
Aber leider werden hier sinnfrei die Posts zusammengelegt, so dass man einfach das nicht mehr erkennen kann, was für wen geschrieben war.
Ist auch gleich.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 026

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 993 034

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

451

Montag, 24. Juni 2013, 18:53

Ich hab auch mal ne Frage.
Und zwar ist mein SW stand 5140. Was ist das für einer?? Ich lese immer nur vom SW stand 5150.
Kann ich von meinem 5140 direkt gleich auf den SW stand 5570 updaten??

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 679

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

452

Montag, 24. Juni 2013, 20:34

Update auf 5150 bzw. 5570 ist nicht zwingend erforderlich, es sei denn Du hast generell mit
dem SW Stand Probleme, sonst würde ich es lassen....
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


Mze

Neuling

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Simmozheim

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 847

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

453

Montag, 22. Juli 2013, 17:22

hi,

ich hab heute mal meinen Software stand ausgelesen... SW: C6-HU 6350 05.0.0 0413 wenn ich nun nach MMI Update 2120 – Audi A6 Wiki gehe versteh ich garnicht welche version ich hab :/ aufjedenfall wohl eine sehr alte Fahrzeug hat 15.000 Fahrgestellnr.
Daher suche ich jemand der um Raum Stuttgart / BB / CW / PF mir ggf helfen kann beim Updaten auf aktuellen Stand :)

gruss und danke
matze

Mze

Neuling

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Simmozheim

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 847

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

454

Montag, 22. Juli 2013, 17:47

Hi,

ich habe meinen MMI Version abgefragt und dabei folgende Version raus bekommen C6-HU 6350 05.0.0 0413 aber auch mit a6 wiki kapier ich dadurch meine Version nicht richtig :/
Daher suche ich jetzt jemand der mir im Raum Stuttgart / BB /CW / PF hilft alles auf den aktuelle Stand zu bringen :)

Danke für die Hilfe
Gruss Matze

ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 289

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

455

Dienstag, 23. Juli 2013, 03:49

Kann dir das und einiges andere machen.schreib mir an ladadens1@aol.com kann ab 14 Uhr bis 18 Uhr oder am Wochenende
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.


32Quattro

Neuling

  • »32Quattro« ist männlich

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F FSI 3.2 V6 Quattro 12/2005

EZ: 12/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 726

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

456

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:07

Habe meine Version heute auch mal überprüft:

SW: C6-HU 6350 12.0.0 0513

Ich blicke aber bei diesem ganzen Zahlen Wirrwarr nicht durch.
Meine Frage jetzt, welcher Abschnitt, dieser zahlenkombination zeigt mir den Softwarestand an?

ocs02

Silver User

  • »ocs02« ist männlich

Beiträge: 119

Fahrzeug: A6 4F Limo 3.0TDI S-Line

EZ: 29.11.2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Frankfurt

Level: 28

Erfahrungspunkte: 162 517

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

457

Donnerstag, 9. Januar 2014, 12:14

Habe meine Version heute auch mal überprüft:

SW: C6-HU 6350 12.0.0 0513

Ich blicke aber bei diesem ganzen Zahlen Wirrwarr nicht durch.
Meine Frage jetzt, welcher Abschnitt, dieser zahlenkombination zeigt mir den Softwarestand an?
Schau mal hier -> MMI Update – Audi A6 Wiki

Das Genie tut, was es muss, die Begabung das, was sie kann
:thumbsup: 8o :thumbsup:

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 679

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

458

Montag, 3. Februar 2014, 20:33

Du hast den SW Stand 1200, also Asbachuralt ;)

Habe meine Version heute auch mal überprüft:

SW: C6-HU 6350 12.0.0 0513

Ich blicke aber bei diesem ganzen Zahlen Wirrwarr nicht durch.
Meine Frage jetzt, welcher Abschnitt, dieser zahlenkombination zeigt mir den Softwarestand an?
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 827 825

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

459

Dienstag, 4. Februar 2014, 07:04

Beim Update von einem so alten SW Stand ist VCDS zwingend erforderlich. IC hatte übrigens jetzt einen A8 mit MMI2g mit 0400 Stand. Das ist Asbach :D
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

32Quattro

Neuling

  • »32Quattro« ist männlich

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F FSI 3.2 V6 Quattro 12/2005

EZ: 12/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 726

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

460

Samstag, 8. Februar 2014, 08:39

Du hast den SW Stand 1200, also Asbachuralt ;)

Habe meine Version heute auch mal überprüft:

SW: C6-HU 6350 12.0.0 0513

Ich blicke aber bei diesem ganzen Zahlen Wirrwarr nicht durch.
Meine Frage jetzt, welcher Abschnitt, dieser zahlenkombination zeigt mir den Softwarestand an?
Sauber, der freundliche möchte dafür 150€ :|

Verwendete Tags

bj2005, CDs, MMI

Lesezeichen: