Sie sind nicht angemeldet.

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 809

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

401

Freitag, 12. April 2013, 21:14

Und was habe ich gesagt.....??

:thumbsup: :ninja: :thumbsup:

Habe hier einen Hinweis zu meinem Problem gefunden. Spenderwechsler ist ja nicht so einfach... Müsste ja gleichzeitig den Komponentenschutz entfernen lassen...

Fix for Incomplete Metadata for EEPROM on MMI Update | Audi Forum

Was meint Ihr hab ich vielleicht ne falsche Cd erwischt?


So nun nach langem "rumgeeier" nun doch endlich Erfolg! Ich habe seit eben einen Softwarestand von 5570.

Es lag tatsächlich am Wechsler, der die CD's nicht korrekt gelesen hat. Hab mir einen Spenderwechsler besorgt. Update funktioniert trotz Komponentenschutz!!! Alten Wechsler wieder rein und fertsch :-) :thumbup:

Jetzt kann auch APS+ nachgerüstet werden :rolleyes:
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 328 321

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

402

Samstag, 13. April 2013, 09:02

Und was habe ich gesagt.....??

:thumbsup: :ninja: :thumbsup:



Spenderwechsler war klar die Option, aber hätte nich gedacht, dass es ohne Entfernung des Komponenntenschutz funktioniert.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

403

Dienstag, 16. April 2013, 06:14

Hallo zusammen,

ich habe noch eine etwas ältere Version auf meinem MMI (3D-Kartenansicht und AMI funktionieren bereits). Jetzt hab ich das Problem, dass ab und an mein MMI spinnt. Bedeutet konkret: Manchmal nach dem Starten bleiben die Tasten der MMI-Logik dunkel und die Titelanzeige im MMI ist falsch. Es läuft der Titel, vor dem, der ausgewählt ist. Meistens kommt dann noch "Gerät wird initialisiert..." für die ganze Zeit (bis zum Reset).

Verliere ich mein Hidden-Menü, wenn ich das Update durchführe? Welche Funktionen werden durch das Update genau verloren gehen? Die Batterieanzeige kann ich ja durch das Hidden-Menü (wenn es bleibt) wieder aktivieren.


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 809

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

404

Dienstag, 16. April 2013, 11:29

Es kann sein, dass Du mit dem Update das Hidden Menü weg ist.

Nach dem Update verschwinden generell zwei Funktionen.

- Batterieanzeige

- Kombiinstrument im MMI

Probleme:

- Manchmal spinnt nach dem Update auch die Klimaanlage, die Rechts mit Links vertauscht (muss dann auf Linkslenker codiert werden)
- gelegentlich kommt im STG 07 der Fehler keine oder falsche Grundeinstellung.
Das hängt damit zusammen, dass im Anpassungskanal 12 die falsche Telefonvariante drin ist.

Das sollte dann aber alles sein ;)
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

405

Dienstag, 16. April 2013, 12:22

Danke für die schnelle Hilfe :thumbsup:

Dann lasse ich es lieber mit dem Update. Habe kein VCDS verfügbar und möchte dafür nicht 80 km zu meinem Progger fahren :cursing:

Slammer0909

Ewiger User

  • »Slammer0909« ist männlich

Beiträge: 24

Fahrzeug: A6 4F 2.0l 125kW BJ2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 377

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

406

Mittwoch, 17. April 2013, 14:43

Ich habe auch noch ein Frage.

Wie bekomme ich raus, welche Hardwareversion ich beim BT-Telefon besitze?
Denn manche Versionen sind ja nicht flashbar...geht das ohne VCDS und ohne Hidden Menü (ist bei mir noch nicht freigeschaltet).

Ich möchte SW 5570 haben, um AMI zu verbauen.

Oder kann ich alternativ einfach die 2. CD garnicht reinstecken und nur CD 1 und danach CD3 reinschieben?
Telefon funktioniert bei mir und ich mache das Update ja nicht, um alles auf neustem Stand zu haben, sondern um endlich das AMI zu verwenden...

Danke euch!


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 809

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

407

Mittwoch, 17. April 2013, 19:16

Natürlich kannst Du auch die CD2 einfach weg lassen und das Update wird sauber abgeschlossen, nur BT wird nicht hoch gezogen.

Wenn Du SW Stand des BT wissen möchtest, müsstest Du SETUP + RETURN gleichzeitig drücken und auf das BT Modul drauf gehen
und von dort den SW Stand auslesen.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

408

Donnerstag, 18. April 2013, 06:06

Kurze Frage hab ich noch. Habe momentan 5150 drauf. Lohnt es sich überhaupt auf 5570?

Berndix

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 671

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

409

Donnerstag, 18. April 2013, 07:41

Hallo,

ich habe auch ein Problem mit dem Update. Ich möchte AMI verbauen und habe Version 4220. Nun habe ich beim Freundlichen angerufen und wollte die CDs bestellen, das sagte man mir, dass ein Update nur in der Werkstatt gemacht werden könne wegen verbindung zum AUDI Server und die Software nur für Werkstattzwecke ist. Also nix.
Stimmt das so oder sollte ich sie in der bucht holen oder gibt es noch eine Möglichkeit?

Gruß
Bernd


kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

410

Donnerstag, 18. April 2013, 07:47

Ich weiß ja nicht wie legal es ist, aber ich kann Dir die brennen und zusenden. Habe die im Original hier ;)

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 809

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

411

Donnerstag, 18. April 2013, 18:20

Mit dem dem SW Stand 4220 sollte AMI schon erkannt werden, da bin ich ziemlich sicher.

Aus welcher Ecke kommst Du ??
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 828 770

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

412

Freitag, 19. April 2013, 07:43

4220 geht mit AMI, hatte ich orijinol so drin.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 828 770

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

413

Freitag, 19. April 2013, 07:45

Kurze Frage hab ich noch. Habe momentan 5150 drauf. Lohnt es sich überhaupt auf 5570?


Nein! -> MMI Update – Audi A6 Wiki

Zitat: Mit dem Update 5570 funktionieren nur mehr mp3-Files, die Abspielmöglichkeit von m4a-Files unter sw-Stand 5150 wurde entfernt

Du hast also eher einen Nachteil durch das Update
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

414

Freitag, 19. April 2013, 08:08

Danke Mav,

dann lasse ich es drauf :thumbsup:


Nur blöd mit den ganzen Fehlern zu leben. Kann man wohl die 5150 drüberbügeln?

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 828 770

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

415

Freitag, 19. April 2013, 08:14

Was denn für Fehler? Mir sind nie welche aufgefallen. Weder mit 4220 noch mit 5150 oder 5570. Einzig die Birdview beim Navi kam dazu.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

416

Freitag, 19. April 2013, 08:34

Was denn für Fehler? Mir sind nie welche aufgefallen. Weder mit 4220 noch mit 5150 oder 5570. Einzig die Birdview beim Navi kam dazu.
Oft nach dem Starten "Gerät wird initalisiert...". Dies ändert sich nur durch einen Affengriff. Dann habe ich ab und an das Problem, dass ich den Affengriff machen muss, weil die Beleuchtung der MMI-Logik dunkel bleibt.

Zusätzlich noch das Problem mit der Titelanzeige. Es ist der nächste Titel markiert, obwohl der Titel vor dem markierten läuft. (Schwer zu erläutern)

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 828 770

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

417

Freitag, 19. April 2013, 11:27

Gerät wird initialisiert kenn ich nur vom AMI. Da gibt es ein extra Update.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 182

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

418

Freitag, 19. April 2013, 11:33

Okay, wir kommen der Sache näher.

Ist jedoch kein original AMI, sondern ein Nachbau, der nur iDevices unterstützt.

Dann muss ich mal schauen, ob es dafür ein Update gibt oder auf Dension umsteigen.


AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 780

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

419

Sonntag, 21. April 2013, 11:53

Ich wollte mal allen, die Bedenken haben selbst das Update durchzuführen, etwas Mut machen :)
Ich habe gestern das 5570 Update auf mein mmi2 gespielt. Der softwarestand vorher war auf dem stand von 2004. Habe alle 3 CDs durchlaufen lassen (die 2. Cd doppelt, ganz wichtig!), alles funktioniert bestens. Kann auch endlich auf mein iPhone Telefonbuch zugreifen. Vielen Dank an die ganzen Beiträge hier nochmal :)

Slammer0909

Ewiger User

  • »Slammer0909« ist männlich

Beiträge: 24

Fahrzeug: A6 4F 2.0l 125kW BJ2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 377

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

420

Dienstag, 30. April 2013, 09:48

Ich glaube dann mache ich es auch einfach selbst.

Eine Frage nochmal zur CD2. Muss ich die direkt nacheinander 2 mal reinschieben, oder erst nach der CD3 dann am Schluss nochmal nachträglich?


@ AlexV8:Wie lange hat es insgesamt bei dir gedauert?

Verwendete Tags

bj2005, CDs, MMI

Lesezeichen: