Sie sind nicht angemeldet.

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 950

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 27. Juli 2014, 19:26

Also Budi ich glaube du verstehst ihn grad nicht richtig.
Er meinte ja nur das es in der A6-Wiki etwas unglücklich beschrieben ist wenn geschrieben wird das die Ventileinheit in der nähe des Innenraumfilters ist. Irgentwo ist es zwar richtig, aber wenn ich das so in der wiki lese würde ich auch erst an den Innenraum denken. Denn da wechselt man ja den Innenraumfilter. Eventuell kann man es in der Wiki ändern und schreiben des die Ventileinheit im Motorraum in der Nähe des Innenraumfilters verbaut ist. Ist für manche denke ich einfacher diese dann zu suchen und zu finden.
So sieht es aus, Budi hat mich gerade übrigens per PN persönlich angegriffen und beleidigt.
Ob das so seien muss und das von einem Moderator...
Ich habe extra nochmals in meinem Beitrag dick geschrieben das es mir nur um den Beitrag in A6 Wiki geht, der falsch geschrieben ist.
Sollte das gegen die Forumsregeln verstossen tut es mir leid...

Schönen Abend noch.

PS: @ Budi Dein Kollege bin ich noch lange nicht.
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 27. Juli 2014, 20:00

Also Budi ich glaube du verstehst ihn grad nicht richtig.
Er meinte ja nur das es in der A6-Wiki etwas unglücklich beschrieben ist wenn geschrieben wird das die Ventileinheit in der nähe des Innenraumfilters ist. Irgentwo ist es zwar richtig, aber wenn ich das so in der wiki lese würde ich auch erst an den Innenraum denken. Denn da wechselt man ja den Innenraumfilter. Eventuell kann man es in der Wiki ändern und schreiben des die Ventileinheit im Motorraum in der Nähe des Innenraumfilters verbaut ist. Ist für manche denke ich einfacher diese dann zu suchen und zu finden.
So sieht es aus, Budi hat mich gerade übrigens per PN persönlich angegriffen und beleidigt.
Ob das so seien muss und das von einem Moderator...
Ich habe extra nochmals in meinem Beitrag dick geschrieben das es mir nur um den Beitrag in A6 Wiki geht, der falsch geschrieben ist.
Sollte das gegen die Forumsregeln verstossen tut es mir leid...

Schönen Abend noch.

PS: @ Budi Dein Kollege bin ich noch lange nicht.



Es ist kein verstoß Hinweise auf A6-Wiki Beiträge zu geben. Im Gegenteil, dies ist sogar erwünscht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Budi« (27. Juli 2014, 20:56)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 27. Juli 2014, 21:02

wie sich eben per Pn's heraus gestellt hat lag ein Missverständnis meinerseits vor.

Daher bitte keine Weiteren Diskussionen dazu.
Das Missverständnis wurde via PN geklärt.

BTT: Hat schon mal jemand die Ventileinheit ausgebaut welcher ab Werk die Domstrebe verbaut hat?

Ich hab mir die Geschichte gestern mal angesehen.
Meiner Meinung nach muss die Domstrebe raus oder?


KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 950

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 27. Juli 2014, 21:19

Hab die Strebe auch verbaut. Musste zum Ausbau des Ventils bei mir nicht
ausgebaut werden.

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 27. Juli 2014, 21:21

Hab die Strebe auch verbaut. Musste zum Ausbau des Ventils bei mir nicht
ausgebaut werden.

Gruss
KTB


Ok besten dank. Dann kann ich auch ohne das Werkzeug für die dom strebe anfangen

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 950

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 27. Juli 2014, 21:56

Bei mir ist sie zumindest elegant davor verbaut.
So das genug Platz bleibt.
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

47

Samstag, 2. August 2014, 13:23

So ein misst. Bis vor 3 Tagen kühlte meine Klima noch richtig klasse. Nun stand er 3 tage rum. Bin dann heut wieder in Auto und musste feststellen, das die Klima kaum noch bis gar nicht mehr kühlt. Es kommt aber aus alles Düsen nur wärmere Luft. Deshalb hoffe ich das es nicht die Ventileinheit ist, sondern nur Kältemittel fehlt. Letzter Service der Klima weis ich leider nicht. Mindestens aber vor über 3 Jahren. Werde am Montag Klima-Service machen lassen und hoffe das nur Kältemittel fehlt.

Update: ohne groß etwas auseinander zu bauen und zu schrauben habe ich dann erst mal den Klimaservice machen lassen und nun Klimatisiert es wieder super im Auto :thumbup: Anlage wurde abgesaugt und neu befüllt. Dabei kam raus das ca. 250g fehlten. 305g wurden abgesaugt und 550g gingen wieder rein.

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 950

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

48

Samstag, 2. August 2014, 13:57

So ein misst. Bis vor 3 Tagen kühlte meine Klima noch richtig klasse. Nun stand er 3 tage rum. Bin dann heut wieder in Auto und musste feststellen, das die Klima kaum noch bis gar nicht mehr kühlt. Es kommt aber aus alles Düsen nur wärmere Luft. Deshalb hoffe ich das es nicht die Ventileinheit ist, sondern nur Kältemittel fehlt. Letzter Service der Klima weis ich leider nicht. Mindestens aber vor über 3 Jahren. Werde am Montag Klima-Service machen lassen und hoffe das nur Kältemittel fehlt.

Update: ohne groß etwas auseinander zu bauen und zu schrauben habe ich dann erst mal den Klimaservice machen lassen und nun Klimatisiert es wieder super im Auto :thumbup: Anlage wurde abgesaugt und neu befüllt. Dabei kam raus das ca. 250g fehlten. 305g wurden abgesaugt und 550g gingen wieder rein.

So ein Klimaservice ist ne feine Sache :thumbup:
Sollte man ab und wann mal einplanen :thumbsup:

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

49

Samstag, 2. August 2014, 17:40

bei meinem steht jetzt nach 7 Jahren auch der erste Klima-Service an.
Wollte daher vorher noch fix die Ventileinheit zerlegen und säubern. Probleme hatte ich bis dato nie, aber beides Schadet dem Auto ja nicht ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Budi« (2. August 2014, 18:42)



  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 3. August 2014, 17:39

Naja, wieso sollte man an der Ventileinheit rumschrauben, wenn diese problemlos funktioniert und es bei Problemen mit der Klimaanlage eventuell nur an zu wenig Kühlmittel im System liegt?? Es sind ja nicht alles Schrauber hier unter uns.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

51

Freitag, 29. August 2014, 18:09

So, leider kühlt meine Klimaanlage nun wieder nicht richtig :wacko:
Was könnte es denn sein?? Ein verlust von dem Kühlmittel?? Dieses kann man wohl nur an einem Klimagerat testen oder??
Werde mich jetzt am we aber wohl trotzdem doch mal bei machen die Ventileinheit genauer unter die Lupe zu nehmen.
Sonst jemand ne Idee???

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

52

Freitag, 29. August 2014, 18:29

Hab bei meinem Service jetzt im August ne Klima-Wartung machen lassen.
Es fehlten 230g Kältemittel. Auto war zu dem Zeitpunkt 7 Jahre alt


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

53

Freitag, 29. August 2014, 18:42

Hab bei meinem Service jetzt im August ne Klima-Wartung machen lassen.
Es fehlten 230g Kältemittel. Auto war zu dem Zeitpunkt 7 Jahre alt

Kühlte deine Klima trotzdem noch richtig auf Stellung "low"??

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

54

Freitag, 29. August 2014, 19:33

ja Klima hatte volle Funktion.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

55

Samstag, 13. September 2014, 08:13

Endlich mal zu gekommen den FS auszulesen.
Habe nun den Drucksensor gewechselt. Ohne Abbau der Stoßstange eigentlich nicht wirklich möglich, oder man ist "McGiver". Glücklicherweise geht das mit der Stoßstange ja relativ schnell. Klima tut wieder was sie machen soll.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 929 674

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

56

Samstag, 13. September 2014, 09:45

den Kühlmittelstand der Klima kann man nicht rein zufällig irgendwie auslesen ?

Die Klimamenschen berechnen einem ja gerne mal paar ml mehr des flüssigen, kostbaren Kühlmittels :wacko: ... hat man ja mehrfach schon in den Medien erfahren.
Würde ja gerne mal als Prävention den Klimaservice machen, aber ich trau den Kameraden nicht.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 055 316

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

57

Samstag, 13. September 2014, 09:51

den Kühlmittelstand der Klima kann man nicht rein zufällig irgendwie auslesen ?

Die Klimamenschen berechnen einem ja gerne mal paar ml mehr des flüssigen, kostbaren Kühlmittels :wacko: ... hat man ja mehrfach schon in den Medien erfahren.
Würde ja gerne mal als Prävention den Klimaservice machen, aber ich trau den Kameraden nicht.


Aber ist ja egal wie viel noch drin ist. Die Anlage wird ja eh erst entleert bevor sie gefüllt wird. Und rein passen dann ca. 550g.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 929 674

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

58

Samstag, 13. September 2014, 10:09

Aber ist ja egal wie viel noch drin ist. Die Anlage wird ja eh erst entleert bevor sie gefüllt wird. Und rein passen dann ca. 550g.

tja, solls wohl Firmen geben, die nur auffüllen aber nahezu die volle Füllmenge abrechnen ;-) ... und das ist angeblich fast der Regelfall
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 152 737

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

59

Samstag, 13. September 2014, 20:57

ich hab bei audi um die 60 Euro bezahlt. Mit Desinfektion

Ausnahmsweise mal nen Preis den ich wirklich ok finde. Bei mir fehlten glaube 250
hab Messprotokoll mit zu bekommen

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 929 674

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 14. September 2014, 09:37

das hört sich zumindestens mal vernünftig an, allerdings wurde dann wohl auch nur die fehlende Menge aufgefüllt oder Ron ?
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Lesezeichen: