Sie sind nicht angemeldet.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 986 596

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 12. Juni 2014, 07:22

Kältemittel prüfen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


rauchmelder

Anfänger

  • »rauchmelder« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI Quattro

EZ: 10.2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sprockhövel

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 248

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. Juni 2014, 08:47

Service Klimaanlage

Hallo A6 Freunde,
Ich habe das Auto 12.2013 bei einem Audi Händler erworben. Zwar mit Serviceheft aber keine Rechnungsunterlagen über die eingetragenen Inspektionen. Daher weiß ich nicht, was gemacht wurde. Nur komisch ist, dass die Klimaanlage zuerst normal funktioniert und dann auf einmal warm bläst. Die Klimawartung lass ich auf jeden Fall jetzt mit der fälligen Wartung machen, da ich die 30000 km schon gefahren habe.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 12. Juni 2014, 10:03

Ansonsten mal in die a6-wiki.de rein schauen.
Unter bekannte probleme steht was zur Ventileinheit


rauchmelder

Anfänger

  • »rauchmelder« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI Quattro

EZ: 10.2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sprockhövel

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 248

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

24

Samstag, 14. Juni 2014, 09:27

Ventileinheit

Danke!!!
ich habe die Ventileinheit gereinigt und jetzt ist wieder alles ok. :thumbsup:
Gut das es ein Forum gibt und Menschen die Ahnung haben.
Mit freundlichen Grüßen
Rauchmelder

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

25

Samstag, 14. Juni 2014, 11:18

Sehr schön. Dann weiterhin viel Freude mit dem 4f

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 374 880

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. Juli 2014, 18:58

So ein misst. Bis vor 3 Tagen kühlte meine Klima noch richtig klasse. Nun stand er 3 tage rum. Bin dann heut wieder in Auto und musste feststellen, das die Klima kaum noch bis gar nicht mehr kühlt. Es kommt aber aus alles Düsen nur wärmere Luft. Deshalb hoffe ich das es nicht die Ventileinheit ist, sondern nur Kältemittel fehlt. Letzter Service der Klima weis ich leider nicht. Mindestens aber vor über 3 Jahren. Werde am Montag Klima-Service machen lassen und hoffe das nur Kältemittel fehlt.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. Juli 2014, 19:40

was ist so schlimm an der ventileinheit?

Kann man doch kostenlos reinigen ;-)

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 374 880

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

28

Samstag, 26. Juli 2014, 15:37

was ist so schlimm an der ventileinheit?

Kann man doch kostenlos reinigen ;-)

Das schon, aber habe auch gelesen das da gerne schnell mal die Schrauben abbrechen.

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

29

Samstag, 26. Juli 2014, 18:51

Danke!!!
ich habe die Ventileinheit gereinigt und jetzt ist wieder alles ok. :thumbsup:
Gut das es ein Forum gibt und Menschen die Ahnung haben.
Mit freundlichen Grüßen
Rauchmelder

Gibt das ne Menge Wasser im Innenraum die Ventileinheit zu reinigen, oder einfach warten bis abgekühlt, zerlegen und dann reinigen?

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 374 880

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 27. Juli 2014, 06:55


Gibt das ne Menge Wasser im Innenraum die Ventileinheit zu reinigen, oder einfach warten bis abgekühlt, zerlegen und dann reinigen?

Gruss
KTB

So wie ich mich bisher eingelesen habe, sollte man warten bis alles abgekühlt ist.

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 27. Juli 2014, 13:50

So, Reperatur "Reinigung" komplett durchgeführt.
An dieser Stelle mal eine Kritik --> Das Regelventil sitzt im Motorraum und nicht wie bei A6 Wiki angegeben in der Nähe des Innenraumfilters!
Dazu muss die obere Abdeckung auf Höhe der Spritzwand (dieselebe die auch den Bremsflüssigkeitsbehälter etc. abdeckt) entfernt werden und
auf der Beifahrerseite, sitzen die beiden Ventile derren Teile es zu reinigen gilt.
Das Foto in der englischen Beschreibung auf A6 Wiki, erklärt um welche Einheit es sich handelt.

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 27. Juli 2014, 14:10

die Ventileinheit sitzt dennoch im Motorraum. Alles was unter der Wasserkasten-Abdeckung sitzt zählt zum Motorraum


KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 27. Juli 2014, 14:22

die Ventileinheit sitzt dennoch im Motorraum. Alles was unter der Wasserkasten-Abdeckung sitzt zählt zum Motorraum

Wie meinst denn das jetzt? Habe ich doch gerade oben beschrieben. ?( ?( ?(
Habe ebend erwähnt das die Anleitung auf Deutsch bei A6 Wiki nicht stimmt und das Ventil nicht in der Nähe des Innenraumfilters sitzt.

"Kopf kratz"
B.t.W. hab ich die Federn mal ein wenig auseinander gezogen, das mehr Basisdruck anliegt. Den Magnetspulen sollte dies nichts ausmachen, den Rest setzen sich die Federn eh wieder ein wenig.
Funktion ist wieder voll da und mein Climatronic arbeitet wieder so wie man es erwarten sollte, spontan und direkt.

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 27. Juli 2014, 15:50

hm, also bei meinem vfl befindet sich auf der beifahrerseite glaube auch ein Innenraum oder Pollenfilter

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 27. Juli 2014, 16:04

Ich hab nen Modell 12.05. Seriennummer in Codierung für 2006, also trotzdem vfl.
Bei mir ist es auf Höhe der Spritzwand im Motorraum, unter der Abdeckung für Motorsteuergerät etc.
Wie bereits erwähnt ;)
Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 27. Juli 2014, 16:09

Ich hab nen Modell 12.05. Seriennummer in Codierung für 2006, also trotzdem vfl.
Bei mir ist es auf Höhe der Spritzwand im Motorraum, unter der Abdeckung für Motorsteuergerät etc.
Wie bereits erwähnt ;)
Gruss
KTB


schau mal hier. Google Bilder

Edit: Beiträge zusammen geführt

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 27. Juli 2014, 16:12

Ich hab nen Modell 12.05. Seriennummer in Codierung für 2006, also trotzdem vfl.
Bei mir ist es auf Höhe der Spritzwand im Motorraum, unter der Abdeckung für Motorsteuergerät etc.
Wie bereits erwähnt ;)
Gruss
KTB


schau mal hier. Google Bilder

Tja wie gesagt sitzt weit vom Innenraumfilter wie in der Beschreibung bei A6 Wiki!!!!! entfernt.
Genau das Teil ist es.

Gruss
KTB
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:

KTB

Foren AS

  • »KTB« ist männlich

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 C6 3.0 TDI 233 PS nach Audi Software Update.

EZ: 12/2005

MKB/GKB: BMK

Wohnort: Osterfingen / SH

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 530

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 27. Juli 2014, 16:16

Wollte ja nur sagen das die Beschreibung bei A6 Wiki nicht stimmt.
Also...nicht im Bereich des Innenraumfilters, denn der befindet sich im Innenraum Fussraum Beifahrerseite li.

Ist das so schwer zu verstehen?

Einzig die Beschreibung in A6 Wiki stimmt nicht, dass wollte ich damit sagen.
Mir egal ob das der "Vater" ist, solange ich hier angel, latscht niemand übers Wasser. :evil:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 499

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 27. Juli 2014, 17:40

Also Kollege, noch mehr solcher Kommentare und wir klären das auf anderer Ebene.

Jeder weiß wie die Erklärung in der wiki gemeint ist. Wir sollten alle dankbar sein das wir die wiki haben.

Wenn ich an den inneraum Filter denke verbinde ich das mit beifahrerseite.

Hinweise erbeten, freche Kommentare Nein

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 374 880

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 27. Juli 2014, 19:00

Also Budi ich glaube du verstehst ihn grad nicht richtig.
Er meinte ja nur das es in der A6-Wiki etwas unglücklich beschrieben ist wenn geschrieben wird das die Ventileinheit in der nähe des Innenraumfilters ist. Irgentwo ist es zwar richtig, aber wenn ich das so in der wiki lese würde ich auch erst an den Innenraum denken. Denn da wechselt man ja den Innenraumfilter. Eventuell kann man es in der Wiki ändern und schreiben des die Ventileinheit im Motorraum in der Nähe des Innenraumfilters verbaut ist. Ist für manche denke ich einfacher diese dann zu suchen und zu finden.

Lesezeichen: