Sie sind nicht angemeldet.

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 457 510

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 17. November 2013, 13:18

Anhand des Index C kann man doch erkennen, dass der Spiegelversteller Memory kann. Rest ist dann Sache des Stg


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 865 388

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 17. November 2013, 13:22





Das ist doch genau das was wir wollen. Da muß man nicht mehr rumknobeln ob noch irgendwelche Kabelbelegungen nicht passen oder Indexe vom Türsteuergerät usw.
Ich denk das werd ich mir holen. Danke fürs Teilen.



da habe ich aber schon in div. anderen Foren recht viel Negatives gelesen. Die Einen berichten von "geschossenen" Tür-STG und Andere von relativ häufigen Ausfällen dieses Moduls. Nur so als Vorwarnung ;-)




Es sollten 3 Leitungen für die elektrische Verstellung sein, 2 für die Heizung, 2 für die anklappfunktion, 2 für die abblendfunktion, 2 für die Umfeldbeleuchtung und 4 für die Memoryfunktion.



du spricht da aber von der Belegung des Steckers zum Tür-STG, oder ?
Habe einen Spiegel mit Index "C" entdeckt, welcher die Anklappfunktion und die Umfeldbeleuchtung hat. Somit müsste er nach Adam Riese 11 Kabel am Stecker zum Tür-STG haben, oder ? ... meine Entdeckung hat aber nur 7 Kabel ?(






es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 890 576

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 17. November 2013, 13:27

Hab auch mal ne Frage, da schmeiß ich die einfach mal hier rein, an alle die die Absenkbaren Spiegel haben wie ich.

Ich parke wenn ich nach Hause komme gezwungener maßen immer rückwärts ein, liegt am Grundstück, dann wird das Auto abgestellt. Beim rückwärtsfahren geht der Spiegel natürlich runter. Aber ich muss dann nicht mehr vorwärts fahren. Also bleibt der Spiegel so. Und dann muss ich Ihn, wenn ich wieder weg will, den Spiegel elektrisch wieder hochfahren. Er fährt nur dann hoch wenn ich ein paar Meter vorwärts fahre. Sonst bleibt er in der abgesengten Position.

Ist das bei euch auch so, oder fährt er beim Abstellen des Autos wieder hoch?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 865 388

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 17. November 2013, 13:32

hab gelesen, daß dies wohl normal ist. Er fährt wohl erst dann wieder in die normale Stellung, wenn man paar Meter nach vorne fährt (ohne Gewähr)
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 178

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 17. November 2013, 13:33

Mein Spiegel fährt beim ausschalten des Motors wieder hoch, allerdings nicht 100% auf die obere Position!

Darum schalte ich wenn nötig, vor dem Motor ausschalten, am Spiegelversteller auf "mitte" um die obere Position wieder zu erreichen.

Der Spiegel fährt auch erst ab 15km/h wieder nach oben, um ein hin und herfahren beim Einparken zu verhindern.

MFG Azzido
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 457 510

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 17. November 2013, 15:24

Ja das ist normal, dass der unten bleibt. Ab 15 km/h fährt er wieder hoch, da dass Auto ab der Geschwindigkeit denkt "alles klar - jetzt wird längere Zeit vorwärts gefahren".

Beim rückwärtigen einparken in eine Parklücke parallel zur Fahrrichtung kann es ja vorkommen, dass man nicht im ersten Zug in die Lücke kommt und man nach vorn fahren muss. Da würde der Spiegel ja hoch und runter fahren...


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 890 576

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 17. November 2013, 15:59

Ok danke, für die vielen Antworten. Dann passt es so wie es ist. Ist also normal.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 806 722

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 17. November 2013, 16:12

Die 7 Leitungen müssen direkt am Stellmotor sein, nicht der Stecker am Spiegel.
Es sollten 3 Leitungen für die elektrische Verstellung sein, 2 für die Heizung, 2 für die anklappfunktion, 2 für die abblendfunktion, 2 für die Umfeldbeleuchtung und 4 für die Memoryfunktion.


Schreib ich doch die ganze Zeit. Liest überhaupt jemand was ich schreibe?
Danke Max noch mal für's klar stellen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 722

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 17. November 2013, 17:45

Wenn ihr einen Spiegel sucht der zu 100% Memory unterstützt dann braucht ihr einen welcher 14 Pins am Stecker zum TSG belegt hat.
Ich habe mir jetzt mal den Stromlaufplan angesehen. Die Kabelfarben bl/ro an Pin 13, gr/ws an Pin 4, ws/ge an Pin 14 und gr/ge an Pin 16 am Stecker zum TSG sind für die Rückmeldung der position der Motoren.
Was die Suche vielleicht noch etwas erleichtern könnte ist dass es Memory NICHT ohne anklappfunktion des Spiegels gab.

Das einfachste wäre natülrich zum Freundlichen zu gehen, ihm knapp 100€ auf den Tisch zu legen und den Verstellmotor mit der Teilenummer 4E0 959 577 C zu verlangen.
Oder aber gleich den kompletten Spiegel für 280€ mit der Teilenummer 4F1 858 532 L (ohne Umfeldbeleuchtung) bzw. 310€ mit der Teilenummer 4F1 858 532 P (mit Umfeldbeleuchtung).

Was mich jetzt allerdings wundert ist, dass hier geschrieben wird, dass der Stecker zum Verstellmotor voll belegt ist obwohl KEIN Memory verbaut ist. Kann ich mir garnicht vorstellen, das wäre doch viel zu kostspielig für Audi da extra Kabel ein zu ziehen die selten gebraucht werden. Hat denn schonmal einer seinen normalen Spiegel auseinader genommen?


slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 457 510

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 17. November 2013, 18:03

Ich denke es ist teuerer verschiedene Kabelbäume zu produzieren als einen für alles. Der Kabelbaum ist ja nicht sehr lang und der Materialaufwand doch sehr überschaubar ...

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 457 510

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 17. November 2013, 18:08

Zitat

Liest überhaupt jemand was ich schreibe?


Ne :P

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 806 722

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 17. November 2013, 18:49

Wenn ihr einen Spiegel sucht der zu 100% Memory unterstützt dann braucht ihr einen welcher 14 Pins am Stecker zum TSG belegt hat.
Ich habe mir jetzt mal den Stromlaufplan angesehen. Die Kabelfarben bl/ro an Pin 13, gr/ws an Pin 4, ws/ge an Pin 14 und gr/ge an Pin 16 am Stecker zum TSG sind für die Rückmeldung der position der Motoren.
Was die Suche vielleicht noch etwas erleichtern könnte ist dass es Memory NICHT ohne anklappfunktion des Spiegels gab.

Das einfachste wäre natülrich zum Freundlichen zu gehen, ihm knapp 100€ auf den Tisch zu legen und den Verstellmotor mit der Teilenummer 4E0 959 577 C zu verlangen.
Oder aber gleich den kompletten Spiegel für 280€ mit der Teilenummer 4F1 858 532 L (ohne Umfeldbeleuchtung) bzw. 310€ mit der Teilenummer 4F1 858 532 P (mit Umfeldbeleuchtung).

Was mich jetzt allerdings wundert ist, dass hier geschrieben wird, dass der Stecker zum Verstellmotor voll belegt ist obwohl KEIN Memory verbaut ist. Kann ich mir garnicht vorstellen, das wäre doch viel zu kostspielig für Audi da extra Kabel ein zu ziehen die selten gebraucht werden. Hat denn schonmal einer seinen normalen Spiegel auseinader genommen?


Nein die Kabel sind nicht immer belegt. Aber die paar cm Kabel kann man fix nachziehen und die Pins einstecken.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 722

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 17. November 2013, 21:32

Das dachte ich mir schon, hätte mir nicht vorstellen können das Audi was verbaut was nicht bestellt ist.

Dann sieht man aber auch an den Spiegeln ob sie Memory besitzen oder nicht. Wenn am Stecker zum TSG Pin 4, 13, 14 und 16 belegt sind dann verfügt der Spiegel über Memory.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 865 388

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

94

Samstag, 23. November 2013, 20:10

so Gott will ... Glück gehabt ...

Hab nen Spiegel in meiner Fahrzeugfarbe mit allem drum und dran bekommen, also Elektrochrom, Umfeldbeleuchtung, Heizung, anklappbar und angeblich aus nem Auto mit Sitz- und Spiegelmemory.

Bin mal gespannt, ob er funktionsfähig ist
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »collarisc« (1. Mai 2014, 09:00)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 796 603

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

95

Samstag, 23. November 2013, 21:10

glückspilz. Halte uns auf dem laufenden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Budi« (1. Mai 2014, 11:40)



  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 865 388

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

96

Samstag, 23. November 2013, 21:19

hol ihn erst nächste Woche am freitag oder Samstag ab und dann muß ich mal schauen, wie man des Ding demontiert usw. ... hab da weder nen Plan noch ne geheizte Halle oder Garage :-(
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 796 603

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 24. November 2013, 11:27

Türpappe ab, ist nur eine torx schraube.
Den Stecker vom Spiegel kann man verkleinern. Dann bekommst ihn besser durch gefummelt

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 399 448

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

98

Montag, 25. November 2013, 18:51

Wer Audi nun mittlerweile kennt, weiß, dass es nichts umsonst gibt.
Die haben jetzt glaube ich noch 3 Spiegelarme mit der Verkabelung im Angebot - je nach Ausstattung.
Also wenn man Memory Absenkung will, muss man einen Spiegelarm haben welcher voll ist.

zum Wechsel (zig mal gemacht und zig mal verflucht... :evil: :

- Türverkleidung ab - logo
- Türgummi aus der Halterung oben am Spiegeldreieck Innenseite aus der Halterung etwas lösen - dann erst die schwarze Abdeckung entfernen (geht einfacher)
- Stecker vom Tür-STG lösen und am besten auspinnen aus dem Stecker (geht nach verschiedenen Versuchen viel Besser)
- Gummitülle an der Türinnendurchführung aushebeln und am besten entfernen - wie ist selbsterklärend
- jetzt wirds lustig - das Kabel zum Spiegel ist in der Tür nochmals befestigt
- also diese Türdämmung lösen (geht gut, wenn man den Klaber immer mit dem Cuttermesser löst - ist dann gleich wieder genug Kleber zur Montage vorhanden)
- Fenster sollte oben sein
- in die Tür rein fassen und das Kabel ausclipsen oder weg schneiden - meistens entscheidet dann der Frust, wie man es nun macht
- Vorsicht - am Aufprallträger der Tür sitzt der Crashsensor für den Seitenairbag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
- Schraube oben lösen und den Spiegel nach oben ziehen
Einbau:
- Silikonspray in die obere Durchführung (erleitert vieles)
- 2 Mann wären gut
- Stecker ist wieder ausgepinnt -> Kabel einführen -> Spiegel richtig in das Gummi an der Tür/Kabeldurchführung einrasten (Sieht man gut, wie er rein muss)
- der Rest in umgekehrter Reihenfolge wie oben.

Hoffe, habe nichts vergessen.

Ich halte nichts von der Demontage des Fensterrahmens - dass ist nicht sinnvoll.


slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 457 510

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

99

Montag, 25. November 2013, 20:13

Und wie schaut es aus, wenn nur der Motor getauscht wird?

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 722

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

100

Montag, 25. November 2013, 20:20

Deswegen muss die Türverkleidung trotzdem ab. Es müssen mindestens die Kabel vom Motor bis zum TSG verlegt werden.