Sie sind nicht angemeldet.

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 037

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:41

genau das mein ich :-D deswegen brauch ich dringend jemanden der aus der nähe kommt der mir das update machen kann!


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 089

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:43

mein couseng hat eigentlich den neueste stand das ist ja das komische.

ist es möglich das ganze neu zu installieren?
Der Herr der Ringe

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 629

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:52

Das Update kann man im Prinzip selbst machen, wenn man sich dei CD's beim Freundlichen kauft. VCDS wird höchstens benötigt wenn danach die Batterianzeige z.B. weg ist (das kann nach dem Update mal passieren, ist aber nicht weiter schlimm)


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 089

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 27. Oktober 2013, 12:07

selbst durchführen ist das geringste problem... mir macht nur die sorge ob ich dann das telefon stgt verheize.
Der Herr der Ringe

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 089

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 27. Oktober 2013, 20:24

wir haben gerade eben telefoniert (mit meinem couseng) er sagt noch wenn er über MMI - telefon und dann -setup wählt erscheint im bildschirm keine einstellmöglichkeiten dar. Kann es sein das sein steuergerät den geist aufgegeben hat?
Der Herr der Ringe

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 878

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 27. Oktober 2013, 21:49

Naja, wenn kein Telefon gekoppelt ist, meine ich gibt es auch keine Einstellmöglichkeiten.
Bin mir aber nicht ganz sicher.


romark

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant 12/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 423

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

27

Montag, 28. Oktober 2013, 09:59

Für mich erstaunlich ist, dass hier drei Fahrer mit ähnlich alten Fahrzeugen innerhalb von 24 Stunden das gleiche Problem haben, von dem vorher offenbar noch keiner gehört hat.

Der kleine Verschwörungstheoretiker in mir reibt sich schon die Hände....

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 037

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

28

Montag, 28. Oktober 2013, 10:07

hab ich auch schon dran gedacht das da jemand "an der uhr gedreht" hat :thumbsup:
aber gib mal in deine suchmaschina Audioprobleme oder ähnliches ein dann wirst du merken das wir nicht die einzigen sind mit diesem problem.

gruß
Roland

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 037

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

29

Montag, 28. Oktober 2013, 13:40

Neustes Phänomen, war gerade mal draußen um den Kombieschalter des TFT´s/ Handschuhfachs aus zu bauen die Beleuchtung davon hat nen wackelkontakt.Kein Radio an und kein Schlüssel im Schloss und Türen geschlossen.Da ist mir auf gefallen das aus den Lautsprechern ein leises knistern kommt und die Nadeln im Tacho minimal ausschlagen, ist das Normal?
Na ja bin dann auf die Idee gekommen nochmal das ganze System auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen, nichts ist passiert keine besserung, dann hab ichs noch ein zweites mal gemacht und siehe da, die tonausfälle sind weg sowie das knistern und die ausschläge der Tachonadeln!

Warten wir mal ab für wie lange :-D


romark

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant 12/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 423

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 29. Oktober 2013, 17:38

Hm. Da dachte ich schon, ich hätte das Problem als erster gelöst - aber man ist mir zuvor gekommen:

Habe gestern (während längeren Wartens an einer Baustellenampel) das Radio auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt (Setup - Settings - Werkeinstellungen (für alles ausser Navi-Speicher). Schien beim ersten Mal nichts übernommen zu haben, beim zweiten Mal ging es.
Ton und Anzeigenausfälle sind seitdem weg. Telefon lies sich auch wieder neu anlernen und funktioniert auch wieder. :thumbsup:

Ach ja, das Knacken/Klopfen aus den Lautsprechern hatte ich auch!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 588

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 833 949

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 29. Oktober 2013, 19:03

danke für eure Rückmeldung.

ich hoffe mal das Mike mitliest. Könnte zu seinem Problem mit den Lautsprechern passen

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 089

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 12:23

hallo,

ich werde das mein couseng sagen ich werde berichten wenn es bei ihm auch geklappt hat. Oder auch nicht.

schöne feiertage
Der Herr der Ringe


ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 084

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 13:03

hier eine info zum tel.steuergerät.
Dieses Problem ist bei Audi bekannt, das anfälligste Gerät beim Softwareupdate ist nunmal das Telefonsteuergerät.

Daher wurdest du auch darauf hingewiesen dass dieses eventuell beschädigt wird. Er hätte aber auch schon von vornerein mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ausschlissen können ob dein Gerät es übersteht oder nicht.

Dazu müsste man nur in das Hidden Menü reingehen (SETUP+RETURN 5 Sek.drücken), Handyvorbereitung bzw. Mobile Adapter auswählen und den HW und SW Index auslesen. (siehe Bild)

Steht das SW bei 0700 und das HW bei 16, so ist ein Update durchführbar (jedoch nie 100% Garantie), steht bei HW aber der Index 00 (egal welcher SW Index), so ist das Gerät vorgeschädigt und kann laut Audi Angaben nicht geflasht werden sondern nur ersetzt.

Ist die Kombination anders als SW700-HW16, so ist kein Update notwendig.

Das ganze ist bei Audi unter dem Aktionscode 91D8 hinterlegt.



Bei Geräten mit sehr hohem Risiko würde ich diese vor dem Update eh am besten überbrücken und dann erst die MMI-Software neu aufspielen. Besser ein Gerät mit alter SW als gar keines.



Höchstwahrscheinlich werden die Kosten nicht übernommen, aber du könntest Sie auf die Aktion (91D8) hinweisen.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 084

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 29. Dezember 2013, 18:54

es lag an einem defekt am telefon steuergerät das alles andere verrückt gemacht hat.diese muss ersezt werden.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

Dern Boone

Neuling

  • »Dern Boone« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TFSI Quattro

EZ: 09/2008

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Kreis Borken, NRW

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 256

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 9. März 2014, 06:16

Hallo zusammen,
bei meiner Limo setzt das MMI seit ein paar Tagen in unregelmäßigen Abständen aus. Wenn ich z.B. morgens losfahren, ist alles OK. Dann kann es sein, dass nach Fährt Unterbrechung anschließend gar nichts mehr geht. Das MMI bleibt dunkel und gibt kein Ton von sich.
Feuchtigkeit schließe ich zwar aus, aber bevor ich zum oooo-Händler fahre kontrollieren ich lieber noch mal alles.
Blöde Geschichte.
LG


Audifan87

Neuling

  • »Audifan87« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7TDI V6 03/2006

EZ: 03.2006

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 557

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

36

Montag, 18. April 2016, 15:29

Was kann das sein

Hallo liebe Audifreunde,

ich habe seid Freitag das Problem das mein Radio aussetzt. Von jetzt auf gleich ohne irgendwelche Änderung. Es ist keine Zusatzkomponente Verbaut. Seid dem verbindet sich das Telefon verbindet sich nicht mehr via Bluethooth, es wird keine CD geladen. Das wirkt so als würde die Freisprecheinrichtung dem Radio ein Mute Signal geben und dann wieder aufheben. Den Verstärker habe ich bereits ausgebaut und nachgesehen. Scheint aber in Ordnung. Hab ein MMI Reset gemacht hat nichts gebracht. Des Weiteren habe ich über ziehen der Sicherung versucht ein Rest durchzuführen, ohne Erfolg. Bei uns im Audizentrum haben die keine Zeit da bekomm ich frühestens in 2 Wochen ein Termin. Solange wollte ich eigentlich nicht warten. Kommt vielleicht jemand aus dem PLZ Bereiche 26... der die Nötige Software und Hardware hat um den Fehler auszulesen ggf. ein Update drauf zu spielen? Softwarestand siehe Anhang. Oder hat jemand noch eine Idee woran das liegen könnte?

Danke euch schonmal
»Audifan87« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7684.jpg

S3Turbo

Silver User

Beiträge: 155

Fahrzeug: A6 3.0TFSI

EZ: 2009

MKB/GKB: CAJA

Level: 26

Erfahrungspunkte: 101 484

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

37

Montag, 18. April 2016, 16:20

Wird bei dir dabei auch der Bildschirm schwarz?
Wenn er wieder an geht ist er sofort im Menü, Radio usw oder kommt erst das Startlogo?

Ich habe ein ähnliches Problem und ich vermute das bei mir die Batterie einbricht.

Audifan87

Neuling

  • »Audifan87« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7TDI V6 03/2006

EZ: 03.2006

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 557

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

38

Montag, 18. April 2016, 19:58

Bei mir setzt lediglich der Ton aus! Bildschirm bleibt an!


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 588

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 833 949

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 20. April 2016, 17:57

erstmal den speicher auslesen, dann ne ringbruch Diagnose machen und dann ggfs. mal das mmi updaten

schau in der vcds user liste, gibt bestimmt jemanden in deiner nähe

Audifan87

Neuling

  • »Audifan87« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7TDI V6 03/2006

EZ: 03.2006

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 557

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 21. April 2016, 19:43

was mir heute noch aufgefallen ist:
Wenn ich das Klimabedienteil bediene zeigt das MMI das auch nicht mehr an. Die Einparkhilfe wird aber noch angezeigt.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: