Sie sind nicht angemeldet.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 842 758

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

161

Freitag, 29. Januar 2016, 08:54

Steht alles in der wiki. Letzte Zahl einfach ändern und speichern


phoenix2000

Foren AS

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4f 4,2l V8 Quattro 05/2005

EZ: 03/2005

MKB/GKB: BAT/FGL

Wohnort: bei Bremen

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 768

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

162

Freitag, 29. Januar 2016, 19:20

Hi Maddin was hast du den jetzt für eine Batterie verbaut ??

Gel oder Vlies oder was ??

Oberfranke1976

Silver User

  • »Oberfranke1976« ist männlich

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,0 TFSI / Ford Focus RS

EZ: 2011 / 2009

MKB/GKB: BPJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 665

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

163

Samstag, 30. Januar 2016, 12:02

Komme grad von der Werkstatt heim...der Chef war die ganze Woche krank...also hab ich mich mit nem Kumpel selber dran gemacht die Batterie wie hier beschrieben zu wechseln...

A6 erst überbrückt und in die Halle gefahren...Auto über VCDS in Transportmodus gesetzt...neue Varta-Batterie 80 Ah gegen alte Moll 80 Ah im Kofferraum gewechselt...

Transportmodus wieder aus....dann wollte ich im Stg 61 die Batterie codieren...doch jedesmal kam Steuergerät antwortet nicht...

alles zigfach versucht...komme einfach nicht rein...also konnte ich die Batterie nicht codieren....dann mehrmals den Fehlerspeicher gelöscht....kam aber immer wieder irgendwas....ESP-Fehler...dann im Stg 46 Komfortsystem....einmal Stg 56 Radio....habe dann aufgegeben...

Auto springt an...ESP-Lampe nach ca. 30 Sek. Fahrt ausgegangen...sonst bisher nix außergewöhnliches festgestellt...mal die nächsten Tage beobachten...


Oberfranke1976

Silver User

  • »Oberfranke1976« ist männlich

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,0 TFSI / Ford Focus RS

EZ: 2011 / 2009

MKB/GKB: BPJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 665

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

164

Montag, 1. Februar 2016, 05:49

Hatte niemand diese Problematik nach dem Batterietausch ???

maddin-la

Foren AS

  • »maddin-la« ist männlich

Beiträge: 48

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 TDI S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eichstätt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 145

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

165

Montag, 1. Februar 2016, 14:12

So, ich habe meine Batterie jetzt getauscht.
Die neue ist eine Banner mit 110 Ah. Ursprünglich verbaut war eine Varta mit 92 Ah. Es sind aber alle Löcher für die Befestigung vorhanden, so dass ich die größere Batterie problemlos befestigen konnte.
Das Problem mit dem Steuergerät 61 hatte ich auch. Das ist beim FL das Steuergerät 19 - Kanal 14-19 genau weiß ich ihn jetzt nicht mehr. Aber das siehst du auf jeden Fall.

Ich wollte in diesem Zuge auch gleich noch die Batteriestandsanzeige im Hidden Menu freischalten. Habe ich so weit auch hin gekriegt nur wenn ich auswählen will ist der Punkt grau, alles andere ist rot. Was stimmt nicht?

Gibson_mv6

Silver User

  • »Gibson_mv6« ist männlich

Beiträge: 108

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi 07/2008

EZ: 07/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 06667

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 560

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 2. Februar 2016, 00:27

Problem Hatte ich mit der Codierung der neuen batterie noch nicht habe es schon drei mal gemacht
busruhe abgewartet batterie getauscht codiert fertig
vom Transportmodus habe ich die Finger gelassen wozu auch geht so einfach top dem transportmodus traue ich einfach nicht :devil: :devil: :devil: :devil:


maddin-la

Foren AS

  • »maddin-la« ist männlich

Beiträge: 48

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 TDI S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eichstätt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 145

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

167

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:49

Ich wollte in diesem Zuge auch gleich noch die Batteriestandsanzeige im Hidden Menu (MMI 3g) freischalten. Habe ich so weit auch hin gekriegt nur wenn ich auswählen will ist der Punkt grau, alles andere ist rot. Was stimmt nicht?

Oberfranke1976

Silver User

  • »Oberfranke1976« ist männlich

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,0 TFSI / Ford Focus RS

EZ: 2011 / 2009

MKB/GKB: BPJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 665

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 4. Februar 2016, 08:35

Mhhh....dann werde ich es nochmal am Wochenende im VCDS versuchen...Danke....bisher allerdings keine Probleme mehr aufgetreten, obwohl ich Batterie nicht codieren konnte, da Steuergerät nicht erreichbar war...

a.kiess

Silver User

Beiträge: 93

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant 3.0 TDI 06/2008

EZ: 20.06.2008

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 502

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

169

Freitag, 5. Februar 2016, 13:17

So,
ich muss bei mir jetzt die Batterie wechseln, welche benötige ich?

Ich habe einen 3.0 TDI quattro mit Standheizung.
Benötige ich unbedingt eine AGM Batterie oder reicht auch diese:

Varta Silver Dynamic I1 110 Ah 920A/EN Autobatterie - Audi A6 | eBay

Was ist eigentlich der UNterschied zwischen AGM- und Gel-Batterien?

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen.

VG André


a.kiess

Silver User

Beiträge: 93

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant 3.0 TDI 06/2008

EZ: 20.06.2008

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 502

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

170

Samstag, 6. Februar 2016, 13:25

So, Batterie ist gewechselt.

Habe auch die Seriennummer um 1 erhöht und es kam das Hinweisfeld.

Ist dies in Ordnnung, wenn ich es mit NEIN quittiert habe?
Ich wurde darauf hingewiesen, dass die Seriennummer nicht mehr original ist.

Passt das?

VG André

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 842 758

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

171

Samstag, 6. Februar 2016, 16:49

wenn du mit nein bestätigt hast, dann ist doch der alte Wert gespeichert?????

Erhöhe die Nr. um 1 und bestätige einfach mit ja

a.kiess

Silver User

Beiträge: 93

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant 3.0 TDI 06/2008

EZ: 20.06.2008

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 502

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

172

Samstag, 6. Februar 2016, 18:37

Hallo,
diese Meldung meine ich und ich finde, dass ich hier "Nein" anklicken muss, dass der Wert um 1 erhöht wird.
»a.kiess« hat folgendes Bild angehängt:
  • Batterie.png


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 842 758

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

173

Samstag, 6. Februar 2016, 18:53

keine Ahnung was das genau bedeutet. Hatte das auch schon mal und habs bestätigt. :-)
Auto läuft noch immer

Beiträge: 415

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 32

Erfahrungspunkte: 378 039

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

174

Montag, 29. Februar 2016, 21:17

Hallo,

Wenn ich das richtig verstanden habe gibt es zwei Wege um eine Batterie "anzulernen". Entweder zu Audi fahren und die neue (tatsächliche) Seriennummer der Batterie dem Steuergerät sagen, oder um eins erhöhen, dann nimmt es die Werte der letzten Batterie, die dann auch in etwa die gleichen Leistungsdaten haben sollte.
Was ist aber, wenn ich eine andere Batterie verbauen will, die weder Audi im Programm führt noch den Daten der alten entspricht, also z.b. eine mit 200Ah Kapazität, Startstrom sollte ja egal sein solang er über dem der alten liegt. Gibt es da einen Weg die Daten dem Steuergerät mitzugeben, oder wird tatsächlich die Kapazität "gemessen" anhand des Spannungsverlaufs und es schnallt, dass nicht mehr nur 110Ah sondern 200Ah drin sind. Bin mir da nicht sicher und kann es mir ehrlich gesagt schwer vorstellen, dass der Batteriemanager wirklich die Kapazität ermitteln kann.

Weiß jemand mehr darüber?

Gruß

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 606

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 130 482

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

175

Montag, 29. Februar 2016, 21:53

Frage am Rande:
Wo passen denn 200Ah hin oder gibt es die im 110Ah Gehäuse?
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio


Beiträge: 415

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 32

Erfahrungspunkte: 378 039

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

176

Dienstag, 1. März 2016, 15:24

Bei mir ist noch viel Platz um die Batterie rum, 15cm länger kann die neue schon sein, mit der Breite wird es zwecks Ersatzrad wohl etwas eng, aber zur Not kommt sie in die Felge vom Rad. Der Platz ist das geringste Problem, das Gewicht schon ehr.

Gruß

Gibson_mv6

Silver User

  • »Gibson_mv6« ist männlich

Beiträge: 108

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi 07/2008

EZ: 07/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 06667

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 560

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 1. März 2016, 18:15

Ich wollte mir eine zweite Batterie einbauen , mit einem automatischen Trenn Relais sollte es doch gehen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 606

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 130 482

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 1. März 2016, 21:46

Zitat

mit einem automatischen Trenn Relais sollte es doch gehen
Ja auf jeden Fall, alles andere ist Murks.
Wichtig auch die separate Absicherung der Zusatzbatterie, gerade beim Einbau von Musik
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio


Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 447

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 109 685

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

179

Samstag, 12. März 2016, 10:22

Hat jemand Erfahrung mit Autobatterienbilliger.de oder kann darüber irgendwas negatives oder positives sagen, ist der Laden seriös, bekommt man da gute Ware?

Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 447

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 109 685

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

180

Donnerstag, 24. März 2016, 14:06

Moin, wie sieht das eigentlich aus wenn ich mir ne neue Batterie hole und gleich einbaue. Muss die SOFORT codiert werden oder hat das dann auch noch ein paar Tage Zeit? Oder muss die direkt beim Einbau codiert werden?

Lesezeichen: