Sie sind nicht angemeldet.

Einstein

Audi AS

Beiträge: 269

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 3.0 TDI

EZ: 02/2006

MKB/GKB: BMK/HXN

Wohnort: Memmingen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 822 389

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 2. Mai 2010, 06:33

habe hier MAL ne Frage:

wenn ich die LED Leisten anstatt der NSW verbaue...was mache ich dann mit den Neblern?

Kommen die dann in die HSW rein? (quasi Tausch gelbes TFL gegen Nebler) oder habe ich dann einfach keine Nebler mehr?

Gruß
Einstein
Mein Dicker: A6 Avant Quattro 4F MJ2006 3.0TDI 271PS
Mein Dünner: Audi80 B3 MJ91 1,8S 90PS, LPG Selbst-Umrüstung KME Bingo S4


42

Sonntag, 2. Mai 2010, 09:11

Die Nebler fliegen raus und werden mit Widerständen geblockt (also der Kaltscan des Autos zumindest).
Das hast du doch in dem anderen Thread auch selbst geschrieben.
Du kannst nicht einfach die Nebler in den HSW bauen, die Reflektoren sind ganz anders, wenn dann orginal S6 SW kaufen und einbauen.

Einstein

Audi AS

Beiträge: 269

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 3.0 TDI

EZ: 02/2006

MKB/GKB: BMK/HXN

Wohnort: Memmingen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 822 389

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 2. Mai 2010, 09:50

ja schon...das stimmt. :twisted:

mir ist nur unklar was passiert wenn du den Lichtschalter betätigst und auf Nebler stellst...

Gruß
Einstein
Mein Dicker: A6 Avant Quattro 4F MJ2006 3.0TDI 271PS
Mein Dünner: Audi80 B3 MJ91 1,8S 90PS, LPG Selbst-Umrüstung KME Bingo S4


44

Sonntag, 2. Mai 2010, 11:10

Nix passiert dann, sofern der richtige Widerstand verbaut ist.

Einstein

Audi AS

Beiträge: 269

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 3.0 TDI

EZ: 02/2006

MKB/GKB: BMK/HXN

Wohnort: Memmingen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 822 389

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 2. Mai 2010, 11:48

meinst du?
weil überleg mal...du schaltest die Nebler ein...dann verbruzzelt der Widerstand die Energie > wird warm....

nicht das da was abfackelt....

Gruß
Einstein
Mein Dicker: A6 Avant Quattro 4F MJ2006 3.0TDI 271PS
Mein Dünner: Audi80 B3 MJ91 1,8S 90PS, LPG Selbst-Umrüstung KME Bingo S4

46

Sonntag, 2. Mai 2010, 12:56

Der Widerstand wird so oder so sehr warm (durch den ständigen Kaltscan), aus diesem Grund sollte er auch an einer Stelle angebracht werden wo nix passieren kann (z.B. Pralldämpfer).


MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 283

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

47

Freitag, 7. Mai 2010, 19:52

Ich hab da auch noch ne Frage zur S6 Front und TFL...

weiß jemand ob die Front beim 3,0TDi Quattro auch einfach so passt ohne den Prallträger bearbeiten zu müssen?

Danke schonmal

s-kalation

Ewiger User

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Esslingen

Level: 26

Erfahrungspunkte: 111 239

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

48

Samstag, 8. Mai 2010, 15:28

man muss den Pralldämpfer bearbeiten, an den enden unten, dass ist aber kein Problem.

Audiralf

Audi AS

Beiträge: 257

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Obernkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 950 876

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

49

Samstag, 15. Mai 2010, 13:24

was genau muss man denn am Prallträger bearbeiten?

Hat zufällig jemand ein Photo davon?
Gruss Ralf


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jeder ist überzeugt, genug davon zu haben.


_________________________________________________________________
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro


MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 283

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

50

Samstag, 15. Mai 2010, 20:43

links und rechts ca. 5cm abschneiden... meine S6 Front passt trotzdem nicht an mein Auto :-( Ich könnt k...

Also wenn einer Interesse an ner Front und dem LED Kit hat gerne melden :-(

Thomas

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 168

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

51

Samstag, 15. Mai 2010, 21:42

Hmmmm.

Wollte eigentlich auch auf S6-Front umbauen. Habe auch nen 3.0TDI Quattro.
Wieso passt das nicht ? Dachte man kann die Stoßstang ohne Probleme tauschen.

Kann das MAL einer aufkären. :?

MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 283

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 16. Mai 2010, 08:52

Das dachte ich eigentlich auch, nachdem ich den Pralldämper gekürzt habe, hab ich noch festgestellt dass man auch noch die Luftzuführungen für die LLK "beschneiden" muss... nachdem ich das auch gemacht hab, haben zwar die LEDs nirgends mehr angestanden, die Front hat allerdings trotzdem nicht gepaßt... ich hatte den Eindruck als wäre sie insgesamt ca. 2-3cm zu schmal, denn wenn sie auf der einen Seite eingerastet war ist sie aus der anderen wieder rausgesprungen. Auch anschrauben und dann mit etwas gewalt hat nicht geholfen, da wäre mir mit großer Wahrscheinlichkeit dann auch noch der Lack gerissen...

wie gesagt wenn du es versuchen willst, ich hab eine ;-)


Thomas

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 168

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 16. Mai 2010, 20:33

Verstehe ich nicht. Bei anderen passt sie doch auch.
Gibt es vielleicht Baujahrbedingt unterschiede ?

Kannst du die Stoßstange verschicken ?
Wenn ja, mach MAL ein Angebot per PN.

Viele Grüße,
Thomas

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 246 076

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 16. Mai 2010, 21:43

@Thomas ich hoffe du bedenkst das dieser Thread im 4f Forum steht und du aber nach deinem Avantar einen 4b hast!!!
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 906 278

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 16. Mai 2010, 22:08

@Leixe: das Avatar ist aber ein A4 B5 (8D) :wink:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Audiralf

Audi AS

Beiträge: 257

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Obernkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 950 876

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 25. Mai 2010, 23:29

Habe da noch ne Frage zu den Widerständen für die Nebellampen
Hier wurden diese Widerstände von Conrad genannt

http://www.conrad.de/ce/de/product/421618/WIDERSTAND-DRAHT-50-W-5-3R9

Es werden auch "einbaufertige" angeboten, die, abgesehen vom Preis, sich deutlich unterscheiden.

http://cgi.ebay.de/Audi-A4-A6-Widerstande-Tagfahrlicht-S6-Tagfahrleuchten-/110526744774?cmd=ViewItem&pt=Einbaurahmen_Radioblenden&hash=item19bbe848c6

Welches ist nun die richtige/einfache/bessere Lösung für das Problem?

Und was ist mit den org. Standlichtern?
Einfach die Standlichtbirnen zu entfernen ist doch keinen Lösung. Da gibts doch auch ne Fehlermeldung im MMI.

Wie habt Ihr das gelöst?
Gruss Ralf


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jeder ist überzeugt, genug davon zu haben.


_________________________________________________________________
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 558

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 26. Mai 2010, 07:15

Alter was denn das ??? Der will für den frickel Mist über 50€ haben?
Schau dir MAL folgendes an. Artikelnummer 230479574731 & 160435460953
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI

MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 283

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 3. Juni 2010, 12:03

So meine S6 Stange ist doch dran dank Karroseriebauer... beim 3.0TDi ist folgendes zu machen:
- Kürzen des Pralldämpfers
- Entfernen der Luftzuführungen zu den LLKs
- "Umbiegen" des Kühlers für irgend ne Flüssigkeit :-)

Jetzt sind wir wieder beim Signale abgreifen fürs Steuergerät :-)


59

Donnerstag, 3. Juni 2010, 15:26

Das sind die ganz normalen Dinge die man machen muss.
Nicht nur beim 3.0 TDi

MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 283

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 3. Juni 2010, 15:49

Aha deshalb hat die Front bei Micheart am 2.4er einfach so gepaßt ohne irgendwelche Arbeiten?

Auch wurschd, ich konnte die Info (außer die Bearbeitung vom Pralldämpfer) nirgends finden und dachte es interessiert die Anderen auch.

Lesezeichen: