Sie sind nicht angemeldet.

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 498 925

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. September 2009, 15:26

O.K is vielleicht auch wirklich besser. Na ja im mom habe ich eh keine Zeit.
Muss MAL sehen wann das funzt.


22

Samstag, 19. September 2009, 17:33

@ Micheart

sag MAL hast du ne S Line Stoßstange oder ne S 6 Stoßstange genommen bei deinem Umbau?

@BlueA6

wie hast du denn das Problem mit den Gittern unter den TFL gelöst?


LG

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 498 925

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

23

Samstag, 19. September 2009, 22:25

@Biker003
Ich habe die S6 Stoßstange genommen. Von den Kosten her tun die sich nix. Da mußte nix anpassen und basteln. Einfach tauschen!!


24

Sonntag, 20. September 2009, 18:01

Zitat von »"Micheart"«

@Biker003
Ich habe die S6 Stoßstange genommen. Von den Kosten her tun die sich nix. Da mußte nix anpassen und basteln. Einfach tauschen!!


Passt die denn ohne weiteres?
Der S6 hat doch etwas breitere Kotflügel.

LG Biker003

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 886 476

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 20. September 2009, 19:20

Zitat von »"Biker003"«

Passt die denn ohne weiteres?
Der S6 hat doch etwas breitere Kotflügel.

LG Biker003


Nein, hat er nicht; das paßt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

mtm6

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jesteburg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 312

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. September 2009, 23:01

S6 Scheinwerfer umbau

Hallo, ich bin am überlegen meinen Wagen auf die S6 Scheinwerfer umzubauen.
Baujahr 2005 , 4.2er


Hat dies schon jemand gemacht.

Wie sieht es mit der verkabelung aus, was muss gemacht bzw. beachtet werden.






Da mein Thema ja geschlossen wurde, ist ja auch hier schon behandelt wurden der Umbau auf S6 Scheinwerfer!!!


Mit freundlichen Grüßen Matthias


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 886 476

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. September 2009, 23:17

Also nochmal: willst Du auf S6-Hauptscheinwerfer oder auf S6-Tagfahrlicht umbauen ? Für die Hauptscheinwerfer steht die Antwort in Deinem ersten Threat, für das Tagfahrlicht hier. Mußt Du nur MAL die paar Seiten durchlesen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

mtm6

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jesteburg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 312

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

28

Montag, 21. September 2009, 21:09

Haupsächlich auf die S6 Scheinwerfer, die TFL würden dann halt nach unten in die Stoßstange wandern.


Wie sieht es mit dem Standlicht aus bzw dem Fernlicht wo ist denn der unterschied zu den normalen Scheinwerfern?

Ist das denn alles so mit Umstecken machbar.


Mit freundlichen Grüßen Matthias

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 886 476

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. September 2009, 07:11

A6 innerer Reflektor: Standlicht und TFL
S6 innerer Reflektor: Nebelscheinwerfer

Standlicht A6: innerer Reflektor
Standlicht S6: im TFL in der Stoßstange

Fernlicht A6: im Xenonbrenner
Fernlicht S6: im Xenonbrenner

Macht aber im ausgeschalteten Zustand optisch keinen Unterschied.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


mtm6

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jesteburg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 312

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 22. September 2009, 12:07

Alles KLAR, vielen dank.


Dann benötige ich aber sicherlich noch ein Steuergerät für die TFL in der Stoßstange, welches geht denn da das dieses dann auch die Standlicht funktion übernehmen tut oder ist das standlicht dann wenn die TFL gedimmt sind.?


Das Original Standlicht und TFL in A6 Scheinwerfer muss ich dann doch bestimmt mit Wiederständen abklemmen oder ?



Mit freundlichen Grüßen mattheinrich

Mupfel

Foren AS

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen (Baden Württemberg)

Level: 29

Erfahrungspunkte: 237 642

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 20. Oktober 2009, 15:14

@ BlueA6
Ich habe jetzt nochmals geschaut, habe aber keine Infos über folgendes gefunden. Was hast du mit den integrierten Tagfahrlichtern in den scheinwerfern gemacht? hast du diese auch mit einem widerstand geblockt?

Nun nochmal grundsätzlich die Frage. Warum muss ich überhaupt ein zusätzliches Steuergerät verbauen, wenn ich in der integrierten tagfahrlichtern bereits diese schaltung und steuergeräte verbaut habe? kann ich nicht entsprechend den bisherigen kabelbaum der alten tagfahrlichert an die LED tagfahrlichter anschließen, mit einem zusätzlichen widerstand versehen, damit wir auf die gleich ohmzahl kommen?

berichtigt mich bitte wenn ich einen denkfehler habe!?
Träume nicht dein Leben,

sondern lebe deinen Traum!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 498 925

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 20. Oktober 2009, 16:49

@Mupfel
Wenn Du die TFL in der Stoßstange hast benötigst Du das Steuergerät. Die Nebler werden mit den Wiederständen geblockt!
Das TFL in den HSW bleibt erhalten. Mit voller Funktion.
Das neue Steuergerät dimmt das TFL beim einschalten von den HSW.
So will es das Gesetz. Sonst sind die TFL zu hell, heller als die normalen TFL.

Ergo: TFL in der Stoßstange dann nur mit nem "neuen" Steuergerät.

Am Anfang dachte ich auch so wie Du wurde aber vom TÜV eines besseren belehrt :-)


BlueA6

Eroberer

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 38536 Meinersen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 021

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 20. Oktober 2009, 19:53

@Mupfel,

die integrierten Tagfahrleuchten in den Hauptscheinwerfern (die ollen gelben) kannst Du im MMI unter Menü Car---Beleuchtung einfach abschalten.

Ganz leicht, dann bleiben die komplett aus.

Gruss

Mupfel

Foren AS

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen (Baden Württemberg)

Level: 29

Erfahrungspunkte: 237 642

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 20. Oktober 2009, 21:21

ah, jetzt ja.... dann ist das also gesetzlicher natur... und ich habe im prinzip richtig gedacht... vielen dank für die aufklärung...

nur noch eine kleine frage habe ich... wenn ich die gelblichen tagfahrlicher über das MMI ausschalte, bekommen dann die LED tagfahrlichert bzw das steuergerät überhaupt ein signal dass sie leuchten sollen?
Träume nicht dein Leben,

sondern lebe deinen Traum!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 498 925

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 11:52

@Mupfel
Die LED TFL haben nichts mit Deinen ollen gelben zu tun!
Soweit ich mich erinnern kann werden die an Deine vorhandenen Standlichtkabel angeschlossen. Korriegiert mich wenn ich falch liege.
Bei Zündung gehen die TFL an und wenn Du die HSW anmachst oder wenn sie von selber angehen dann dimmen die TFL runter.
JA Deine Standlichter funktionieren weiterhin.

Aber frage doch einfach MAL in der bucht nen Händler von so nem Steuergerät ob sie dir sagen können wie das teil bzw. wo es angeschlossen wird. Vielleicht bekommst Du dann ja auch ne ANleitung ;-) Fragen kostet nix. Noch nich ;-)


Mupfel

Foren AS

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen (Baden Württemberg)

Level: 29

Erfahrungspunkte: 237 642

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 12:57

vielen dank,

habe nun mehrere händler angeschrieben, bin gespannt was zurückkommt...
Träume nicht dein Leben,

sondern lebe deinen Traum!

Mupfel

Foren AS

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen (Baden Württemberg)

Level: 29

Erfahrungspunkte: 237 642

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 18:52

so, hier nun die antwort:

Hallo,

das Set kann in Ihrer Stoßstange verbaut werden. Plug&Play gibt es leider nicht bei den S6 Leuchten. Sie benötigen für den einfachen Verbau diese Gitter hier:

http://cgi.ebay.de/AUDI-S6-LED-TFL-TAGFAHRLEUCHTEN-TAGFAHRLEUCHTENGITTER_W0QQitemZ200391728660QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item2ea8471e14

Die Gitter müssen etwas angepasst werden und Sie können dann die Leuchten an Ihrem Fahrzeug verbauen. Das Tagfahrlicht über Ihren Scheinwerfer muss nur bei Audi auscodiert werden. Für den Verbau von den S6 Leuchten empfehlen wir Tuner oder Karrosserie Fachwerkstätte

Danke

Mit freundlichen Grüßen



Hallo tuning-fanatics-shop_com,

Hallo,

ich fahre momentan einen A6 4f Avant. Serienmäßig habe ich das ältere Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer. Wie funktioniert dann das Ganze?

Ist diese Set Plug and Play? Sprich, wenn ich das bei Ihnen kaufe, dann benötige ich nur noch eine S6 Frontstoßstange?

Vielen Dank
Träume nicht dein Leben,

sondern lebe deinen Traum!

Haiza

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 752

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

38

Freitag, 2. April 2010, 09:59

Hallo erstmal alle bin neu hier :) sorry das ich son alten beitrag wieder hoch hole aber wollte halt nicht extra ein neuen aufmachen dafür

und zwar habe ich folgende fragen

würde halt auch ger die LED TFL verbauen aber brauche ich dann 2 neue STG zusätzlich ?

möchte die CH/LH funktion weiterhin haben und ich brauche ja so ein PWM STG richtig ?

welche sind denn da zu empfehlen

und was für mich sehr wichtig wäre wenn mir jemand evtl. die verkablung sagen könnte

danke schonmal


20vturbo

Ewiger User

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Plattling

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 549

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 11. April 2010, 10:59

@Micheart
@BlueA6
was habt ihr für Widerstände für die NSW hergenommen???

Grüße Manuel

Haiza

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 752

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

40

Montag, 12. April 2010, 09:37

nimm am besten die von Conrad Artikel-Nr. 421618

Lesezeichen: