Sie sind nicht angemeldet.

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 045 644

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 24. Januar 2013, 10:30

Ok, berichte bitte weiter, bin neugierig und hoffe auf jeden Fall für dich, daß du das Kostengünstig lösen kannst. Da ich auch AAS habe lese ich diesen Beitrag mit Grauen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:24

Bis jetzt hab ich echt nur gutes über dem 4f mit AAS gehört, egal mit wem man spricht, und alle schimpfen auf dem 4B allroad, nur beim 4b hab ich öl und diesel rein gekippt und nur gefahren ohne was, und mit dem 4f nur probleme. Ich hab 3 kollegen die auch einen 4 f Allroad fahren und nix haben mit dem Fahrwerk:-( schon blöd das es bei mir so spinnt.

Werd weiter berichten und hoffe es hat bald ein ende
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 045 644

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:53

Ich auch...., aber was ganz wichtig ist, natürlich ein billiges Ende!! Ich kann auch nur sagen, bis jetzt bei 138000 km kein einziges MAL ein Problem gehabt. und mit 90.000 gekauft.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:19

sei froh,

ich hab mein mit 137000km geholt ende Oktober 2012 und nun schon 153000 km drauf und und seit 146000km eigentlich bloß Probleme
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

65

Samstag, 26. Januar 2013, 20:09

so nun ist der wunderkasten da und MAL ausgelesen

folgende Fehlercodes sind drauf



- 02645 Ventile für Nieveauregelung - Mechanicher Fehler- Sporatisch

- 01772Signalleitung vom Druckgeber Niveauregelung - Unterbrechung/ Kurzschluss nach Plus

- 02646 Plausibilität Niveauregelung - unplausibles Signal - Sporatisch
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 29. Januar 2013, 11:19

So wieder MAL ein zwischen stand, nach dem ich mich intensiv mit dem Diagnose scheiss befast hab, viele Probeläufe durchgeführt hab usw, Werte verglichen .. bla bla, also es scheint echt nur am Wasser zuliegen, nun wird ein neuer kompressor eingebaut und die Anlange sollte trocken werden,

das Fahrwerk steht top da, alle Ventile öffnen und schliessen, zur Zeit sind es um die 0 Grad, morgens minus eins, Auto steht so da wie ich es abgestellt hab abends. ich find es toll,

Nur komisch ist das Audi mir die ganze Front abbauen wollte um an dem Kompressor zukommen, ich gestern Abend dem Unterfahrschutz abgebaut, rechte Radschale raus und man kommt an Ventilblock und Kompressor einwandfrei ran. So ist es eine arbeit von max 30min, seidem die blöden grossen Plaste Schrauben gehen net raus bzw. wieder rein am Radhaus

Bilder folgen
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:


Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

67

Montag, 11. Februar 2013, 16:57

Heute Morgen minus 8 grad, Auto stand jetzt 3 tage (dafür letzte Woche in 3 tagen 3000km gerannt). Er ist nur ein klein wenig abgesackt, und hat mir auch keinen Fehler angezeigt .. ich find es echt toll
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

Plage

Foren AS

  • »Plage« ist männlich

Beiträge: 53

Fahrzeug: 3.0 TDI DPF quattro

EZ: 11/05

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Niedersachsen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 84 475

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

68

Montag, 11. Februar 2013, 18:22

Hey - endlich MAL was Positives bezüglich Deinem Problem :)

Was wurde denn nun alles gemacht? Wo kam das Wasser her?
VCDS vorhanden - Bin meistens in der Nähe von Hannover

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 14. Februar 2013, 12:51

Was gemacht wurde, ich hab dem guten einfach nicht mehr zu Audi geschafft, sondern mir mit dem VCDS etwas gespielt, Werte ausgelesen, beobachtet, MAL alle fehler gelöscht, ja und seit dem ist echt ruhe. Sehr eigenartig aber wenn es geholfen hat ok. Hab nun aber auch schon 157000km drauf ;-).
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:


Plage

Foren AS

  • »Plage« ist männlich

Beiträge: 53

Fahrzeug: 3.0 TDI DPF quattro

EZ: 11/05

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Niedersachsen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 84 475

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 14. Februar 2013, 20:13

Lach-ja, ist komisch diese Philosophie des Herstellers. Ich wäre dort auch schon 2000€ losgeworden, wobei ich dann selbst ca. 150€ für ein Relais(AAS), zwei XBrenner und nen Brennerwechsel an der Tanke(mit KFZ-Meister) investiert habe. Ich hätte es gern alles in der Audi-Fachwerkstatt machen lassen, doch ich fand die Kundenbetreuung und die Fehleransagen zu eigenartig.
Ich "spiele" auch mit dem VCDS und habe eigenartigerweise dadurch schon etwas Geld mehr fürs Kind ausgeben können. :-)
Aber hattest Du denn selbst Wasser gesehen in Deiner AAS ?

Ich hab ein kleines Problemchen mit der Zwangsregeneration, mein Aschewert ist bei 0,47 und da will er nicht regenerieren über das VCDS-ev. kann mir jemand nen Tip geben? Ausser der Tip des Neukaufes eines DPF natürlich ;-)
Meine Kilometeruhr steht schon bei 240.000 - und er macht sein Ding der Dicke - ist ja auch schon einmal alles durch - hehe.
VCDS vorhanden - Bin meistens in der Nähe von Hannover

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

71

Freitag, 15. Februar 2013, 07:16

hab das system nicht nocmal geöffnet, daher kann ich nix zu dem Wasser sagen, es kann schon sein das der trockner nicht mehr 100% arbeitet, aber wie gesagt jeden Morgen sind 3 oder 4 Grad minus und er steht so da wie ich ihn abends abgestellt hab.

Audi hat aber auch die Zeit nicht, die ganzen Werte MAL zu beobachten, ich hab Kompressor temp, semtliche Sensorwerte usw verglichen und ausgelesen. das war MAL ein ganzer Sonntag. Ja und seit dem ich nochmal alle fehler gelöscht hab ist ruhe.

Xenon Brenner hab ich auch selber gewechselt, dazu brauch ich kein Audi und so hab ich wenigstens meine osram silver star drin und keine wo ein brenner 180€ kostet.

Audi darf dem normalen service machen fürn stempel und das wars
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 045 644

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

72

Freitag, 15. Februar 2013, 07:51

Saubere Sache, die Entwicklung mit deinem Fahrwerk freut mich sehr. Toi, Toi, Toi.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 17. Februar 2013, 08:45

Ja wollen wir hoffen das es so bleibt, nur einwas nervt mich total, wenn ich mit Anhänger fahr komm ich max im comfort modus oder automatik, was ich sowas von nervig find, denn der Anhänger steht zutief vorne und dementsprechend blöd fährt es sich.

Nun meine frage ist das bei euch auch so? bzw wie kann man dem Anhängermodus deaktivieren? Denn sobald der E-Stecker in der Dose steckt geht der gute auf Anhängermodus. ?(
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich

Beiträge: 127

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 209 049

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 17. Februar 2013, 09:13

Moin, den Anhängermodus kann man normal nicht ausstellen (im Anhängerbetrieb) obs mit vcds geht weiß ich nicht.

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 17. Februar 2013, 09:44

Soviel weiss ich auch :-( nur wenn du dem guten sagt das er keine Anhängerkupplung hat, geht auch kein licht mehr am Anhänger das ist das problem
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:


ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 190

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

76

Montag, 18. Februar 2013, 05:59

Die 4 Modi des AAS gehen nur bis ca. 60km/h zu verstellen, darüber geht nur automatic oder comfort, was aber in der Höhe keinen Unterschied macht.

Selbst wenn man vorm Ankuppeln lift oder Dynamic anwählt, sobald man einmal schneller als 60 war, ists vorbei...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

77

Montag, 18. Februar 2013, 13:07

Ja das erleb ich jedes MAL, nur mich stört es, warum kann ich ohne Anhänger im Offroadmodus stufe I bis 100km/h fahren und im Anhängerbetrieb nur noch bis 60km/h. Ist ja irgendwo nicht logisch oder?
Beim 4B war es egal ob mit oder ohne Anhänger man muste nur aus der Automatik raus und gut. Warum geht das nicht genauso bei 4F?
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 190

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 19. Februar 2013, 10:48

Na Überleg doch mal...

Hänger falsch beladen (Stützlast), AAS auf Lift (Dämpfer schön weich und voller Federweg) und dann mit nem Hänger mit 100 über ne Buckelpiste...Ergebnis dürfte jeden bewusst sein.
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!


Steffen R.

Eroberer

  • »Steffen R.« ist männlich

Beiträge: 44

Fahrzeug: A6 4F 3,0tdi allroad exclusive line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Döbeln

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 871

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 20. Februar 2013, 17:54

Ich will ja nicht im lift modus fahren sondern nur im ersten offroad modus, da dort der Anhänger gerade steht. Aber wenn es nicht geht ist es halt so.

Und jeder der mit Anhänger, ich red nicht von schubkarren sondern von 2,5t Anhängern fährt wird wissen wie man läd.
Fährste quer siehste mehr ..... Allroad Quattro 3,0TDI exclusiv line :thumbsup:

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 190

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 21. Februar 2013, 06:12

hi,

hatte vergessen dass du nen Allroad hast. Aber selbst beim ersten Offorad-Modus pumpt er den Bock ja hoch. Und darum gehts ja, du entlastest die HA beim Hochpumpen und falsch beladenen Anhänger. Und das wollen die verhindern.

Aber wenn der Anhänger bei dir erst im ersten Lift-Modus gerade ist, MAL eine Frage. AHK nachträglich angebaut? Reifengröße vom Werk noch drauf? Evtl. hat der Vorbesitzer das AAS Tiefer gelegt (mit VCDS oder andere Koppelstangen)?

Weil meiner ist mit nem Anhänger dran im Comfort/Automatic gerade...

Und vergiss bitte deinen Traum, dass jeder der mit großen Anhängern fährt auch das richtige beladen beherrscht. Man kann heute überall Anhänger mieten, ich wurde bisher sogar einmal nicht gefragt, ob ich das ziehen darf, der Vermieter hat nicht MAL nach nem Führerschein gefragt. ;)

Der Allroad hat doch aber nur 1,8t Anhängelast?! :)
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Lesezeichen: