Sie sind nicht angemeldet.

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 328

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 35

Erfahrungspunkte: 746 937

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

21

Montag, 12. März 2012, 11:45

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 avant (4F)

hi,

nein, das einzige was an der Stoßstange geändert wird, ist der Diffusor. Entweder einen mit Auschnitt montieren oder den vorhanden ausschneiden (Markierungen sind innen angebracht).

Der Entriegelungsschalter sitz hinter der linken Klappe im Kofferraum, neben dem Multimedia-Rack.
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!


TurboToby

Foren AS

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 110 675

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

22

Montag, 12. März 2012, 14:09

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 avant (4F)

Ah ok, das klingt gut.
Also ist theoretisch alles vorbereitet für eine schwenkbare AHK?

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 743

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

23

Samstag, 24. März 2012, 16:20

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Nun ist die AHK eingebaut. Ïch habe mich für eine Abnehmbare entschieden. Ein Griff, das Ding ist weg. Wirklich einfach, abschliessbar und simpel.

Das ganze kostete 710EUR abzüglich der Deutschen Mwst also ca 600EUR plus 50CHF für den Schweizer Zoll. Also rund gerechnet weniger als 1/3 von dem was es hier in CH gekostet hätte.

ich würde ja gerne ein paar Bilder davon hier rein tun, habe aber keinen Blassen Schimmer wie ich das tun soll.


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 1. April 2012, 11:53

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Anbei die Bilder von noedwar
»Maverick78« hat folgende Bilder angehängt:
  • AHK.JPG
  • Heck.JPG
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 743

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 1. April 2012, 21:05

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

cool Maverik78, vielen Dank für's einbringen.

Hier noch 5 weitere Bilder. Habe ich ebenfalls hochgeladen, aber wie ich die Dinger in ein Post brachte ist mir schleierhaft. Auf alle Fälle vielen herzlichen Dank

Zu sehen sind:
Die AHK in ihrer Hülle
Montiert (natürlich)
Die Elektrik mit den zusätzlichen Sicherungen
Die heruntergeklappte Anschlussbuchse für den Anhäner
Die beim Rad verstaute AHK... (viel Platz)
»noedwar« hat folgende Bilder angehängt:
  • Anschluss.JPG
  • Huelle.JPG
  • Montiert.JPG
  • Rad.JPG
  • El.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »noedwar« (1. April 2012, 21:09)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

26

Montag, 2. April 2012, 11:43

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Achte auf die Mutter die den Anschluss hält. Ist zwar selbst sichernd, aber hat sich bei mir MAL gelockert und der Anschluss hing dann runter.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 743

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 3. April 2012, 16:58

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

OK, danke für den Tip.
Kann man die Sichern, kleben Oder sonst irgend wie fest machen?

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 3. April 2012, 21:19

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Ich habe einfach noch MAL eine neue Selbstsichernde Schraube genommen. Seither ist alles fest. Alternativ Schraubenkleber.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

martin_g

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 440

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

29

Montag, 13. August 2012, 14:35

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Ich werde diese hier einbauen:
- abn. Westfalia 340,- http://www.bertelshofer.com/anhaengerkupplung-audi-a6-avant-2477-1.html
- E-Satz 13pol. 135,- www.bertelshofer.com/e-satz-13-polig-audi-a6-avant-6503-5.html
- Stützsatz Westfalia 26,00 http://www.bertelshofer.com/Zubehoer/Sonstiges/Stuetzteile-fuer-AHK-Audi-A-6-Typ-4F-Avant.html
- Adapter 13pol.->7pol. (optional) 10,50 http://www.bertelshofer.com/Elektrosaetze/Adapter/Kurzadapter-von-13-auf-7-polig.html
Damit komme ich auf etwa 500€.

Hätte ich zwei linke Hände, keinen Tester und/oder keinen Spaß am Einbau, hätte ich mir die gleiche Kupplung dort einbauen lassen (Link wurde oben schon MAL gepostet): http://www.ebay.de/itm/Abn-Anhangekupplung-fur-Audi-A6-C6-4F-mit-Montage-/310304190508?pt=DE_Autoteile&hash=item483f92302c
579,- und ein Händler direkt in der Nähe - da kann man auch echt nichts sagen.

Meine Meinung zum Typ:
- Starr: deutliche optische Einbuße, wenn man sie nicht wirklich ständig braucht
- Abnehmbar: guter Kompromiss, akzeptabler Aufpreis, gleiche Stützlast und Anhängelast
- schwenkbar: deutlich teurer, wenig Mehrnutzen, der Witterung ständig ausgetzt und geringfügig weniger Stützlast (90/85kg) sowie Anhängelast (2200/2100kg).

Sobald ich per VCDS die AHK codiert habe, ist alles wie original, oder? PDC schaltet sich AB und ESP-Erweiterung für Anhängebetrieb ist aktiv. Korrekt?
Hätte das Original Audi Steuergerät irgendwelche Vorteile? Diagnosefähig o.ä.?

Viele Grüße
Martin

Edit: Was ist denn das für ein Mist mit den Links? Die werden ständig zerstückelt, weil die Forensoftware scheinbar immer eine weiteren Link auf die ebay Startseite einbaut. Selbst mit URL Tags funktioniert das nicht :(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »martin_g« (13. August 2012, 14:51)



Cerberus

Foren AS

  • »Cerberus« ist männlich

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 27

Erfahrungspunkte: 147 386

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

30

Freitag, 31. August 2012, 15:57

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Servus,

ich bin nun auch kurz davor mir eine Westfaliakupplung zum abnehmen nachzurüsten . Mechanisch denke ich ist das kein problem bzw. habe ich keine Fragen mehr.
Was mich jetzt noch interessiert ist wie der E-Satz an den CAN angeschlossen wird bzw. was es mit dem Sicherungshalter auf sich hat den man noch nachrüsten muss. Wo wie und was wird am Auto angeschlossen das das Teil auch elektisch funktioniert ??


gruß Martin

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 743

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. September 2012, 21:31

Hallo Cerberus,
ich kann an meiner nicht viel erkennen, auf einem der Bilder siehst Du das kleine Kästchen das wird dort im Sicherungskasten wohl angeschlossen, aber ich denke Maverick78 oder andere können Dir sicher weiterhelfen. Ich habe davon definitiv zuwenig Ahnung.

rsv

FORENSPONSOR

  • »rsv« ist männlich

Beiträge: 23

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro S-line MJ 2010 Schwarz

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Region Hannover

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 056

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 12. September 2012, 09:02

Hallo,

mir hat der Freundliche Audi-Händler mitgeteilt das man bei einem A6 Quattro nicht einfach ein Anhängerkupplung nachrüsten sollte - zumindest nicht wenn man schwere Lasten
( in meinen Fall ein 1,9 to. Bootstrailer ) ziehen will.

Bei einem Fahrzeug mit AHK AB Werk oder AHK-Vorbereitung werden noch zusätzliche Lüfter für Wasser- und Ölkühler verbaut da der Motor sonst überhitzen könnte!!

Hat er da recht?


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 12. September 2012, 11:35

Da hat dein :) nicht ganz unrecht, betrifft aber nur bestimmte Motorisierungen, vorallem die Benziner, da diese eine höhere Verbrennungstemperatur haben und bei langsamer Fahrt unter Last überhitzen können. Der 2.7/3.0TDI ist aber nicht darunter.
Wenn man das Handbuch studiert sieht man auch schnell, das diese "Einschränkung" auch erst AB 37°C relevant wird.
Ich konnte jedenfalls bisher keine Überhitzung feststellen.

Was auf jedenfall wichtig ist zu wissen, nicht jedes nachgerüstete Steuergert für den Anhänger unterstützt das spezielle Anhänger ESP.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

rsv

FORENSPONSOR

  • »rsv« ist männlich

Beiträge: 23

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro S-line MJ 2010 Schwarz

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Region Hannover

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 056

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13. September 2012, 09:08

Ok - danke für Deine Antwort,

ich fahre mit dem Boot auf dem Haken jedes Jahr nach Kroatien ( können schon MAL Temparaturen stramm über 30 Grad herschen ) und muß unter anderem durchs Vilibit-Gebirge.

Bin auf Nummer sicher gegangen und hab mir einen Gebrauchten mit werkseitig verbauter AHK gekauft.

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 328

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 35

Erfahrungspunkte: 746 937

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 13. September 2012, 11:56

...
Was auf jedenfall wichtig ist zu wissen, nicht jedes nachgerüstete Steuergert für den Anhänger unterstützt das spezielle Anhänger ESP.


Hast du da nähere Infos zu?
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

36

Freitag, 14. September 2012, 11:45

Nein, ich weiss nur das die Westfalia es können und die Jaeger zum Beispiel nicht.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 456 850

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

37

Montag, 16. September 2013, 21:11

Moin,
ich suche auch eine Anhängerkupplung zum Nachrüsten (3.0TDi mit PDC hinten), um gelegentlich Anhänger/Trailer ziehen zu können. Bei unserem A4 B5 habe ich dieses problemlos selbst gemacht, ich denke, dass es hier ähnlich ist, außer dass man codieren muss oder?

Eine schwenkbare würde mich schon reizen, ist aber wohl zu teuer, auch wenn ich mit einer gebrauchten leben könnte. Was wäre bei Nachrüstung einer schwenkbaren zu beachten? Wie wird geschwenkt?

Ich habe mir bei ebay foglendes gesucht, drüfte alles 3 ziemlich identlisch sein:
Audi A6 4F Kombi 05-11 Anhängerkupplung AHK abnehmbar + 13pol spez E-Satz | eBay
AUDI A6 Avant Typ 4F 03.2005-08.2008 AHK abn. +13pol. spez. Elektrosatz Auto Hak | eBay
Audi A6 4F Kombi 05-11 Anhängerkupplung AHK abnehmbar + 13pol spez E-Satz | eBay

Der Kabelsatz ist schon recht teuer, daher lohnt sich eine gebrauchte ohne diesem wohl auch nicht:
Elektrosatz 13-pol. spez. Audi A6 Avant Typ 4F 03.2005-08.2008 AC | eBay

Hätte ich bei den oberen 3 Varianten alles dabei, was ich benötige? Oder gibt es doch eine Möglichkeit zum annähernd gleichen Preis eine schwenkbare zu bekommen? Oder ist es sinnlos, wenn man die nur 2-3mal im Jahr benötigt, da die dann im Winter auch dem Salz etc. ausgesetzt ist? Man kann den Kopf ja bequem im Reserverad verstauen.

Mit freundlichem Gruß
Andreas
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 456 850

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 18. September 2013, 02:14

Habe mir jetzt diese bestellt, diese hat 2200 + 90kg anstatt nur 2100kg wie die anderen günstigen.
HOOK Audi A6 4F Kombi 05-11 AHK Anhängerkupplung abnehmbar 13pol Elektrosatz SPE | eBay
Ich denke, dass ich bei den seltenen Einsätzen mit einer abnehmbaren besser fahre und die 100Kg mehr kann ich gut gebrauchen.
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.


Klatta

FORENSPONSOR

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 132 020

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 18. September 2013, 08:47

Na ja deine AHK darf das, aber ich glaube das dein 3.0er nur 2,1t ziehen darf.
Schau daher einfach in deine Fhzg.schein.
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 977 319

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 18. September 2013, 08:50

Wie kommst du da drauf? die neuen Westfalia haben auch 2200kg/90kg.

Auch wenn die AHK 2200kg schafft, darfst du das nicht ziehen mit dem A6. Dafür müssen die Papiere abgeändert werden, denn (bei mir zumindest) stand direkt 1900kg/75kg im Schein vor dem EInbau. Ich musste im nachhinein erst den Schein korrigieren lassen.
So wie ich das sehe hat die "HOOK" (ist auch nur eine Jaeger) nur ein e-Prüfzeichen und keine ABE, daher gilt das was in den Papieren steht.

Ich empfehle die Westfalia, wegen dem besseren Steuergerät.Das Jaeger STG ist meiner Erfahrung nach nicht Diagnosefähig und bietet keine unterstützung für das "Anhänger-ESP" (Antischlinger). Somit hast du bei großen 100er Gespannen ohne mechanischer Antischlingerkupplung evtl ein Problem.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: