Sie sind nicht angemeldet.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 146 141

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

941

Freitag, 27. März 2015, 20:08

Verschoben.
Auf den 47 seiten hier wurde alles e
besprochen. Bei Motor Talk gibt's eine ähnlichen Beitrag


ckunz25

Anfänger

Beiträge: 2

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,4 03/2006

EZ: 03/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 633

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

942

Donnerstag, 2. April 2015, 08:07

Felgengröße

Hallo,

wollte wissen ob die Felgen auf meinen Audi A6 4f Limo Baujahr 2006 passen ohne was zu Bördeln(Standard Fahrwerk).

Advanti Shine 8,5J x 20H2 ET35 Reifen:255/30 R20

oder lieber

8J x 19H2 Et45 oder ET35 Reifen:245/35 R19


Vielen Dank

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 146 141

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

943

Donnerstag, 2. April 2015, 08:40

Et 35 ist eigentlich schon über der grenze. Mit 8.5j könnte es sich ausgehen.

Kann man nicht garantieren. Hilft nur probieren da die 4f sehr unterschiedlich sind


ckunz25

Anfänger

Beiträge: 2

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,4 03/2006

EZ: 03/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 633

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

944

Donnerstag, 2. April 2015, 08:47

Danke :thumbup: schon mal für die Anwort.

Dann sollte doch 8J x 19H2 Et45 Reifen:245/35 R19 passen, ohne was zu machen.

Vielen Dank

upset03

Anfänger

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 730

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

945

Samstag, 18. April 2015, 09:03

MAM A7 Felgen in 8x19Zoll

Guten morgen A6 Freunde
Ich interessiere mich für folgende Felgen:

Neue MAM A7 Audi A4 8B, Audi A6 4G, 4F, 4B 19 Zoll Sommerräder ET 45! 2 | eBay

Diese Felgen haben im Gutachten 245/35 R19 93Y stehen. Hier hab ich gelesen das wir nur 255/35 R19 96 wegen dem Tragindex fahren dürfen.
Jetzt meine Frage. Darf ich auf den Felgen trotzdem 255er aufziehen und wie ist das dann mit der Eintragung?

Danke schon mal im vorraus

Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 505

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 353 795

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

946

Samstag, 18. April 2015, 13:44

Also ich fahre mit meinem 3.0 TFSI auch 93Y, kommt auf deine Achslast an ob es reicht.


upset03

Anfänger

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 730

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

947

Samstag, 18. April 2015, 14:18

Hab vergessen zu schreiben das es ein 3.0l tdi avant ist
Bj 07/2009

Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 505

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 353 795

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

948

Samstag, 18. April 2015, 14:23

Wie gesagt, kommt auf deine Achslast an, musst mal im Schein gucken.

beershare

Silver User

  • »beershare« ist männlich

Beiträge: 126

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 V6

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Westkirchen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 894

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

949

Donnerstag, 23. Juli 2015, 10:39

Hey zusammen,

ich habe da mal eine kurze Frage.
Ich hatte für meinen A6 4b Anfang des Jahres neue Felgen gekauft 8jx19 mit einer Traglast der Felge von 670 kg und 235-35-19er Reifen drauf.

Den 4b gibt es nun nicht mehr aber ich würde evtl. gerne die Felgen mit anderen Gummis (245-35-19er) auf meinen 4f ziehen. Das müsste vom Abrollumfang und Freigängigkeit ja eigentlich alles passen, wenn ich mich hier richtig eingelesen habe? :)
Tieferlegung kommt evtl. noch durch Eibach Federn.

Mir ist nun allerdings aufgefallen, dass bei Anhängerbetrieb im Fahrzeugschein die zulässige maximal Achslast um 50 kg erhöht wird.
Das ergibt bei meinem A6 3.0TDI statt den üblichen 1300kg dann eben 1350 kg
Wenn ich nun die max Traglast der Felge nehme (670kg) habe ich eine max Achstraglast von 1340 kg für das Felgenpaar

Bedeutet das nun, dass mich die fehlenden 10 kg jetzt davon abhalten werden, meine "alten" Felgen zu nutzen?

Vielen Dank für eure Antworten!

Gruß,
Stefan
Doppelte Power - Doppelter Spaß !!!


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 261

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 002 966

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

950

Donnerstag, 23. Juli 2015, 10:57

@beershare
Eigentlich ja! Du kannst aber über den TÜV dein Audi ablasten auf 1340 kg! Nur die Reifen, 245/35R19, reichen nicht aus. Du brauchst da 255/35R19. Diese gibt es mit deinem Index von 96. Die 245 haben nur 93. Das sind glaube ich 650 kg pro Rad.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

beershare

Silver User

  • »beershare« ist männlich

Beiträge: 126

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 V6

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Westkirchen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 894

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

951

Donnerstag, 23. Juli 2015, 11:08

Danke für deine schnelle Antwort. Das wäre natürlich eine Option. Gut.

Aber dann wird es vermutlich an einer ganz anderen Stelle haken, da ich laut Felgen-Gutachten nur die 245er aufziehen darf :wacko:
Und 255er auf ner 8" Felge würde vermutlich auch nicht so toll aussehen, sofern ich sie überhaupt montieren dürfte....
Doppelte Power - Doppelter Spaß !!!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 146 141

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

952

Donnerstag, 23. Juli 2015, 14:33

Bis 245er darfst bei ner 8j Felge
und ja, würde definitiv kacke aussehen ;-)


oliba

Ewiger User

  • »oliba« ist männlich

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 02.2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 437

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

953

Mittwoch, 12. August 2015, 12:42

20 Zoll auf A6 4F welche gehen?

Hallo zusammen,

bin recht neu im A6 Segment, war vorher mit A4 unterwegs.

ich habe die 8,5x19 im 5 Segmentspeichen design mit 255/35R19 Montiert

Jetzt würde ich gern die gleichen Felgen in 20 Zoll Montieren oder die Rotor Design Felgen

Die Reifengröße hätte ich gern 255/35 R20, geht das?

Was muss ich da für eine felgengröße suchen die ich ohne probleme eingetragen bekomme? ET? USW

Macht es Optisch viel aus von 19 auf 20 zu wechseln?

Ich habe das orig. S-Line Fahrwerk verbaut mit dem 3.0 TDI Motor

Vielen dank

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 261

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 002 966

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

954

Mittwoch, 12. August 2015, 13:14

Reifen bei 20" gehen nur:
245/30R20
255/30R20
265/30R20
Die gewünschte Reifengröße 255/35R20 ist vom 4G und passt nicht auf einen 4F. Traglast der Reifen musst du beachten. Mindestens 94 beim 3,0 TDI.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

oliba

Ewiger User

  • »oliba« ist männlich

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 02.2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Uhingen

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 437

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

955

Mittwoch, 12. August 2015, 13:20

dann wird der Comfort wahrscheinlich auch schlechter mit 30 er reifen.
Kannst du auch was zu den felgengrößen orig. sagen was ich drauf machen kann?
Sollte noch Fahrbar sein mit Hänger.


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 060

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 269 582

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

956

Mittwoch, 12. August 2015, 16:07

Also mit 20 Zoll füllst Du den Radkasten schon mehr aus als mit 19. Das selbe das selbe wie z.B. zwischen 18 und 19.
Der Komfort ist jetzt auch nicht gleich wesentlich schlimmer.
Als ich meine 20 Zöller drauf gepackt habe und Gleichzeitig mein S-Line FW gegen ein GW getauscht habe, war dieser sogar besser.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 261

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 002 966

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

957

Donnerstag, 13. August 2015, 04:54

Felgen sind im Großen und Ganzen bei original Audi so:
Schmiedefelgen im Doppelspeichendesign (siehe meine) 9x20 ET46 oder ET37 wobei die ET37 (4G/A7) dann mit Zentrierringen gefahren werden müssen. Da passt am besten ein 265 Reifen. Kleiner als ET37 wird hinten nicht einfach so passen.
Bei z.B. Rotorfelgen vom 4G ist die Größe 8,5x20 ET45 und da geht der 255 Reifen. 265 ist für eine 8,5 Felge zu Groß, Optik :thumbdown: .
Schau mal hier: 20zoll Original Felgenprogramm 躡ersicht
Da findest du die gängigen Audi-Felgen.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Siggihotel

Foren AS

Beiträge: 50

Fahrzeug: A6 Avant 2.7 TDI

EZ: 09/ 2008

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 469

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

958

Sonntag, 15. November 2015, 05:59

Hole diese Frage vom März nochmals raus:


Gibt es außer Nankang einen anderen Hersteller für den u.a. Reifen? fahre den nun seit ca 1 Jahr und bin nicht wirklich zufrieden.




245/30 ZR20 95Y


Habe heute zwar mal das Netz durchsucht, aber nicht gefunden.
Load Index 93 müsste aber ja eigentlich auch reichen, wenn ich richtig gerechnet habe? (A6 Avant 4f Schaltwagen)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 146 141

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

959

Sonntag, 15. November 2015, 14:11

Archilles. Den fahre ich auch. Bin absolut zufrieden

Siggihotel

Foren AS

Beiträge: 50

Fahrzeug: A6 Avant 2.7 TDI

EZ: 09/ 2008

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 469

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

960

Montag, 16. November 2015, 12:38

Hatte ich auch in den 47 Seiten wo gelesen.

Hast du mir mal bitte die genaue Beschreibung für diesen Reifen? Mein Reifenhändler findet den wohl nicht.

Der Nankang NS II ist höllisch laut und das nervt gewaltig.

Verwendete Tags

Reifen, Royal

Lesezeichen: