Sie sind nicht angemeldet.

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

21

Freitag, 14. März 2014, 20:12

es besitzt auf alle fälle additive
schützt den motor besser während der anlauf- und warmlaufphase
hat bessere fließeigenschaften bei kälte
zumindest im vergleich zu den castrol Edge Ölen, die sonst empfohlen werden

da verzichte ich gerne auf den longlife anteil
fahre mittlweile so wenig, dass 15 tkm der jahreslaufleistung entsprechen

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:


Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 25. März 2014, 20:34

nochmal ne kurze frage
der wagen zeigt jetzt wieder den service-intervall an
nun zeigt der aber 6900 km oder 349 tage

hat der da was falsch eingestellt, hatte dem was von 15.000 km gesagt
zuvor war das ja n longlife zähler von 30.000 km

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 25. März 2014, 21:49

Ja dann hat er den km Zähler falsch eingestellt.
Zeit oder km kann man manuell und einzeln eingeben


Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 26. März 2014, 14:52

na super...find ich ja klasse, wenn man extra aufschreibt
15.000 km

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 26. März 2014, 14:55

Dann fahr dort wieder hin und verlange Nachbesserung

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 26. März 2014, 20:25

fahr da ja zum wechsel auf sommerreifen wieder hin
kann er dann ja auf + 7500 km einstellen zum jetzigen wert
wenn du sagst, dass man die km da beliebig eintragen kann

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

27

Freitag, 28. März 2014, 15:06

Bin gerade bei Audi.
Hab jetzt motul 05w40 genommen mit dem 505er Normen.

Audi sagt geht nicht wegen dpf????
Hab jetzt erstmal Ölwechsel sein lassen

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 814 955

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

28

Freitag, 28. März 2014, 15:23

Du brauchst 507.00 mit DPF.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

29

Freitag, 28. März 2014, 15:26

Laut pampersbomber kann ich auch 505.nehmen, da ich auf fest Intervall gehen will


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 732 635

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

30

Freitag, 28. März 2014, 16:08

505.01. So viel Zeit muss sein.
(505.00 ist ohne DPF)

Mir ist wichtiger das die Suppe eine MB 229.31 oder BMW LL-04 Freigabe hat. Genau so eins hab ich momentan drin und im Gegensatz zum tollen Audi (=Castrol GTX 5W30) 50700 LL03 keinen messbaren Oelverbrauch mehr. Fuer's gute Gewissen: Es besitzt auch eine VW 505.01-Freigabe ;)

Ob 507.00 oder nicht draufsteht, interessiert mich so wie wenn in China ein Sack Reis...

PB.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

31

Freitag, 28. März 2014, 16:22

Hab ja das 505.01 motul x clean für dpf

Also rein damit und unterschreiben auf kunden Wunsch?

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

32

Freitag, 28. März 2014, 16:29

jo würd ich machen
rein damit
mein castrol 5W40 war auch VW Norm 505.01
mit dem hinweis auf DPF geeignet

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 732 635

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

33

Freitag, 28. März 2014, 18:28

Immer rein damit. Hauptsache nach 1 Jahr / 15.000km / 20.000km (Langstrecke) raus damit.

Hat MB229.51 und BMW-LL04, sowie HTHS>3.5 mPa.s. Was soll das schief gehen (ausser beim Einkippen)? ;)

PB.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

34

Samstag, 29. März 2014, 10:02

danke Jungs.
In 2 Wochen neuen Termin zum Öl Wechsel ;-)

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 140

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 30. März 2014, 11:27

Das motul ist echt top. Benutze ich auch von anfang an, seit ich meinen Dicken habe. Ist zwar nicht gerade günstig aber dafür auch noch eins der wenigen echten vollsynthetischen Öle.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 30. März 2014, 12:22

Das motul ist echt top. Benutze ich auch von anfang an, seit ich meinen Dicken habe. Ist zwar nicht gerade günstig aber dafür auch noch eins der wenigen echten vollsynthetischen Öle.



Hab auch nur gutes gehört. Ich habe in 2 Wochen den nächsten Termin.

Werde dann natürlich berichten wie das Öl ist

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 732 635

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

37

Montag, 31. März 2014, 10:52

Werde dann natürlich berichten wie das Öl ist


Bitte Geruch, Geschmack, Abgang, Koerper, Farbe, Oeligkeit im Glas sowie Flaschendesign beim Sommelieren nicht vergessen. :thumbup:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 808 112

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 10. April 2014, 18:50

Zitat aus einem anderen Forum. Bin verunsichert :-(

Öl mit der Norm 50501 ist definitiv das falsche Öl und ist auch laut deiner Technischen Daten und Serviceplan, und das sollte man gelesen haben, nicht freigegeben für den Dicken. Öl nach 50501 ist ein PD-Öl. Aber dann auch nicht weinen, wenn du ein Problem hast.


Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich
  • »Mr_Lachgas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 511

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 10. April 2014, 19:09

steht doch im serviceplan drinne oder hast du einen andern serviceplan als wir?
da steht öl 505.01 für inspektions intervall 15.000 km
und das 507.00 steht für longlife intervall
guck doch selber nach und mach mal n foto davon, das steht da drinne

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 732 635

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 10. April 2014, 19:18

Ganz einfach: Damals, als die 50501-Norm eingefuehrt wurde hatte VAG noch keinen Common-Rail. Damals wurde noch die Siemens-VDO-PD-Schiene verfolgt. Und damit ist das 50501 natuerlich per Definition ein PD-Oel. Allerdings taugt das genauso fuer CR. Schau dir einfach die Oelnormen an, die sonst draufstehen, insbes. MB. Die haben bei Zeiten zusammen mit Bosch (und Fiat!) den CR eingefuehrt und damit sind deren Oelnormen repraesentativer. Du wirst aber feststellen, dass wo 229.31 (DPF CR) drauf steht, auch fast immer 505.01 drauf steht bzw. bei 229.51 steht 507.00 drauf usw.

Also einfach rein damit und fertig. :thumbup: