Sie sind nicht angemeldet.

Thommykaze

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 237

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

41

Montag, 24. Dezember 2012, 21:40

Gestänge Saugrohrklappen

Hallo, nochmal habe ja wie erwähnt das selbe Problem mit dem gestänge, ich habe bereits auch eine Internetseite gefunden, unter der dieses Ersatzteil zu bestellen ist, allerdings weiß ich nicht 100%ig ob es sich nun unter der Teilenummer tatsächlich um das Gestänge von Stellmotor zu ansaugstutzen handelt.
Um einen Rat wäre ich sehr dankbar.
MfG


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

42

Montag, 24. Dezember 2012, 21:45

Den Reperatursatz gibt es unter der geposten eilenummer. Muss dein :) nur bestellen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

43

Montag, 24. Dezember 2012, 21:48

VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Thommykaze

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 237

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

44

Montag, 24. Dezember 2012, 21:52

Super

Ja genau die Seite habe ich gefunden ich wollte nur wissen ob es tatsächlich das Gestänge ist, weil man anhand der Artikelbeschreibung nicht KLAR definieren kann um welches Teil es sich handelt außer Reperatursatz ein frohes Fest wünsche ich.

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 926

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:18

Mehr sieht der Freundliche auch nicht. Bei dem steht sicherlich auch nur Reparatursatz. Geh einfach zu deinem nächsten Händler, nimm die Teilenummer mit und sage dass du dieses Teil einmal haben willst. Am nächsten Tag ist es dann sehr wahrscheinlich da.

Thommykaze

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 237

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 30. Dezember 2012, 09:54

Gestänge gewechselt

So habe das Gestänge gestern morgen gewechselt.
Es kostet für beide Seiten ca 22 Euro und ist relativ einfach zu wechseln, habe allerdings für die Bank 2 (glaube ich) in fahrtrichtung rechts etwas länger gebraucht.
Ich habe nicht nur die Stangen gewechselt, sondern die unteren Kugeln ebenfalls (im Lieferumfang enthalten) da die Klammer an dieser aufnahme aber von unten eingebaut wird ist es sehr schwer sie raus zu bekommen und es bedarf etwas Geduld, aber es hat im großen und ganzen gut funktioniert.
Der Fehler war sofort nach einschalten des Motors weg.
Eine Frage hätte ich aber noch.
Habt ihr bei gleichem Fehler einen spürbaren Leistungsverlust erlebt, oder ist es überhaupt möglich?
Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob mein Dicker einen Leistungsverlust hatte.
Auf jeden Fall bin ich sehr froh das ich nicht einer von denen bin die die Reperatur für 1200 Euro und mehr machen lassen haben und alle funktionstüchtigen Teile gewechselt haben.
MfG und guten Rutsch


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 30. Dezember 2012, 10:13

Danke für den positiven Bericht! Meine Ersatzteile sind noch nicht eingetroffen, daher musste ich meine Eltern mit dem A3 besuchen fahren, da ich nicht riskieren wollte den DPF zu ruinieren :( So ein A3 ist einfach nicht für so ne lange Strecke gebaut, sowas von unbequem :D
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Thommykaze

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 237

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 30. Dezember 2012, 10:25

DPF?

Besteht eine Verbindung von dem Gestänge zum DPF, da vor kurzem mein DPF zu war habe ihn aber selbst freifahren können.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

49

Montag, 31. Dezember 2012, 10:46

Eine direkte Verbindung nicht. Aber wenn das Motor-STG einen Fehler hat (Anzeige KI) wird die DPF Regeneration ausgesetzt. Wenn man zu lange damit rum fährt setzt sich der DPF zu.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Voz666

FORENSPONSOR

  • »Voz666« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 Avant 4F, 2.7l TDI 230PS, 2007, 150T km

EZ: 01/2007

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Plauen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 187 431

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 2. Januar 2013, 20:40

Ich war heute in meiner (freien) Werkstatt und habe den Fehlerspeicher auslesen lassen:
- P1018 Saugrohr-/Ladungsbewegungsklappe 2 - Unterer Anschlag nicht erreicht
- P3135 Saugrohr-/Ladungsbewegungsklappe - Minimalwert nicht erreicht
-> beide statisch

Ist das jetzt ein Fall für den preiswerten Reparatursatz, oder liegt da mehr im Argen?

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 2. Januar 2013, 21:15

Beide Seiten ist ungewöhnlich. Vorallem P3135 klingt eher nach etwas anderen, vermutlich Servomotor defekt. Ich würd erst MAL den Reparatursatz für 12EUR probieren bevor die dicken kosten kommen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Voz666

FORENSPONSOR

  • »Voz666« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 Avant 4F, 2.7l TDI 230PS, 2007, 150T km

EZ: 01/2007

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Plauen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 187 431

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

52

Freitag, 4. Januar 2013, 19:00

Ich habe heute 2x den Rep.satz abgeholt und einen wirklich freundlichen, hilfsbereiten Mitarbeiter erwischt :)
Und zwar hat er mir neben der Reparaturhistorie noch so einige Sachen aus dem System gedruckt:
- Techn. Produktinformation "Motorchecklampe leuchtet / Saugrohrklappe Funktionalität V6 2,7L, 3,0L TDi"
- Saugrohr Montageübersicht
- Saugrohroberteil aus- und einbauen
- Saugrohruntereil links aus- und einbauen - Fahrzeuge AB 08.2004
- Saugrohruntereil rechts aus- und einbauen - Fahrzeuge AB 08.2004
- Motor für Saugrohrklappe -V157- oder Motor für Saugrohrklappe 2 -V275- aus- und einbauen (BMK, BPP, BSG, BNG, ASB)

Besteht hier Interesse das ich die ganzen Unterlagen MAL als PDF zur Verfügung stelle? Wenn ja, wie am besten?


Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 263 251

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 6. Januar 2013, 11:44

Da mein Dicker letztens auch die Motorkontrolleuchte aufleuchten ließ und im Fehlerspeicher
P2015 unplausiebles Signal, sporadisch und
P2020 unplausiebles Signal, sporadisch stand,
denke ich das da was auf mich zukommt.

Deshalb hätte ich gerne diese PDF's.
Ich hab zwar den 4.2l BVJ und keinen Diesel aber vom Prinzip ist das doch gleich oder zumindest ähnlich.


Der Freundliche hat dann das Gestänge auf spiel kontroliert ( im eingebauten zustand) und per Software den Servo hin und herfahren lassen. Alles I.o. laut ihm. Also hat er anschließend die Sensoren neu angelernt und sagte wir müssen schaun obs wieder kommt.
Jetzt ist die Kontrolleuchte wieder an und ich scheue mich, wieder hinzufahren wenn meine Anhängerkupplung in 1 - 2 Wochen einprogrammiert werden muss.
Ich werde erst MAL meinen Haken anbauen und dann muss ich ja sowieso hin.
Bei der Gelegenheit kann man sich das ja nochmal anschaun.

Wenn das aber in dem Rythmus weitergeht, komm ich um nen eigenen Tester nicht herum.
Für 10x GFS beim Freundlichen für 46€ kann man das Spiel auch zu Hause mit eigenem Tester treiben.


MFG Hotte
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 6. Januar 2013, 21:31

Das Gestänge kann man im eingebauten Zustand nicht auf Spiel kontrollieren, da es unter Spannung steht. Man muss es mindestens auf einer Seite abhebeln.

Hab heute auf der Fahrerseite den Reparatursatz eingebaut und läuft sofort ohne Fehler. Beifahrerseite habe ich mir gespart, da die Seite Fehlerfrei arbeitet. So habe ich 1x auf Reserve.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Voz666

FORENSPONSOR

  • »Voz666« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 Avant 4F, 2.7l TDI 230PS, 2007, 150T km

EZ: 01/2007

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Plauen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 187 431

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 6. Januar 2013, 21:36

Zitat

Hab heute auf der Fahrerseite den Reparatursatz eingebaut und läuft sofort ohne Fehler. Beifahrerseite habe ich mir gespart, da die Seite Fehlerfrei arbeitet. So habe ich 1x auf Reserve.

Ich kann jetzt den Aufwand nicht einschätzen, aber hätte es sich nicht angeboten direkt beide zu erneuern?
Die sollten ja ein ähnliches Alter und vermutlich einen vergleichbaren Verschleiß aufweisen.

EDIT: um nicht eine neue Antwort zu erstellen..
Zum Thema "never touch a running system" ;)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 6. Januar 2013, 21:41

Der Aufwand auf der Beifarerseite ist größer, da man schlechter ran kommt. Fahrerseite keine 10min. Der Verschleiss ist nicht gleich, da der auf der Fahrerseite näher am Kat ist und dadurch Temperaturbelastung höher ist. Ausserdem never touch a running System ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Voz666

FORENSPONSOR

  • »Voz666« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 Avant 4F, 2.7l TDI 230PS, 2007, 150T km

EZ: 01/2007

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Plauen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 187 431

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:43

So, hatte meine Dicken heute in der Werkstatt und die Leuchte ist weg, die statischen Fehler verschwunden.
Kosten:
22,25€ 2x Rep.satz
+ 64,00€ Arbeit (1,6h - habe noch alle Räder wuchten lassen)
= 86,25€

Wenn die Leuchte nicht wieder erscheint - top!
Achja, falls jmd Interesse an den PDFs hat - bitte PN mit eurer Mail-Adresse an mich.

DonJuon

Eroberer

  • »DonJuon« ist männlich

Beiträge: 37

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3.0 V6 TDI Quattro, 10/2007

EZ: Oktober 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wetzikon ZH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 752

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:56

Ich hab meine auch gerade in der Werkstatt wechseln lassen. Hab -wie Mave empfohlen hat- den Freundlichen erstmal auf den Reparatursatz hingewiesen. Er sagte dann, dass er den kenne. Der Reparatursatz bringe aber nur bescheidenen Erfolg. in 85% der Fälle leuchte die Klappe nach kurzer Zeit wieder auf, da die klappen oft hinüber sind. Ich hab jetzt beide kompletten Teile ersetzen lassen, ging aber noch grössenteils auf Garantie. Musste rund 500€ zahlen. Dafür ist das Standlicht nun kaputt... die wollten doch sage und schreibe gute 120€ für den Wechsel... 5€ fü die Birne und knapp 120€ für die Arbeit.. (suche das "die spinnen, die freundlichen" -Smiley) habs nun selbst gewechselt und Geld für Puffbesuche gespart!! :lol:
Audi iacta est...


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Maverick78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 16. Januar 2013, 19:32

Ich hab meine auch gerade in der Werkstatt wechseln lassen. Hab -wie Mave empfohlen hat- den Freundlichen erstmal auf den Reparatursatz hingewiesen. Er sagte dann, dass er den kenne. Der Reparatursatz bringe aber nur bescheidenen Erfolg. in 85% der Fälle leuchte die Klappe nach kurzer Zeit wieder auf, da die klappen oft hinüber sind. Ich hab jetzt beide kompletten Teile ersetzen lassen, ging aber noch grössenteils auf Garantie. Musste rund 500€ zahlen. Dafür ist das Standlicht nun kaputt... die wollten doch sage und schreibe gute 120€ für den Wechsel... 5€ fü die Birne und knapp 120€ für die Arbeit.. (suche das "die spinnen, die freundlichen" -Smiley) habs nun selbst gewechselt und Geld für Puffbesuche gespart!! :lol:


Das ist quatsch. Bisher sind alle mir bekannten Fälle erfolgreich mit dem Reparatursatz. Die wenigen wo es nicht klappt istder Servomotor defekt, diesen gibt es einzeln (ca 185€). Ich würd MAL sagen dein Freundlicher hat grad MAL kräftig Umsatz generiert.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

DonJuon

Eroberer

  • »DonJuon« ist männlich

Beiträge: 37

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3.0 V6 TDI Quattro, 10/2007

EZ: Oktober 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wetzikon ZH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 752

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 16. Januar 2013, 20:10

na super!! Abend dahin! diese Freundlichen gehören alle standesrechtlich erschossen!
Audi iacta est...

Lesezeichen: