Sie sind nicht angemeldet.

BP-Hatzer3

Silver User

  • »BP-Hatzer3« ist männlich

Beiträge: 206

Fahrzeug: Audi A6 3.0TDI quattro

EZ: 11/2004

MKB/GKB: BMK/GZW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bezirk Horn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 705 903

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

21

Montag, 1. März 2010, 16:19

Wenn er nur den FSP ausgelesen hat, wird er Düsen, die ausserhalb der Toleranzen liegen, nicht finden, denn diese legen sich nicht im FSP ab.
Mein Dicker.
VAG COM HEX CAN/VCDS AKTUELL!


Ich habe nie ein wildes Tier gesehn das Selbstmitleid empfand. Ein Vogel, der erfroren ist, wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben. (D.H. LAWRENCE)


22

Montag, 1. März 2010, 18:19

Hast denn die Drosselklappe neu anlernen lassen?

andrei

Ewiger User

  • »andrei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 557

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 2. März 2010, 06:13

wie erkennt man den wen die düssen einen fehler haben? der 3,0 TDi hat keine drosselklappe soweit ich informiert wurdu


Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 4. März 2010, 03:38

Hallo Andrei,

ich hab auch nen 3.0 TDi und genau das gleiche Problem. Der unrunde Leerlauf tritt aber nur auf wenn ich den warmen Motor starte.
Ist der Motor kalt und wird gestartet ist die Drehzahl absolut konstant.
Wenn ich aber das Auto 5-10 Minuten abstelle und dann starte schwankt meine Drehzahl von ca. 700u/min bis 1200u/min.
Hab das Problem auch schon in einem anderen Forum gepostet, bis jetzt ohne Ergebniss.
Ich habe bei mir bereits Luftmassenmesser gewechselt und neuen Kraftstofffilter eingebaut. Injektoren wurden ausgelesen sind aber OK.
Das komische ist auch dass der Fehler nur beim starten des warmen Motors auftritt, wenn ich ne kurze Strecke zur Kreuzung fahr und dort warten muß ist die Drehzahl wieder absolut ok.
Vielleicht weiß jemand von euch ja noch ne Lösung :?


Danke

andrei

Ewiger User

  • »andrei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 557

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 4. März 2010, 06:04

Hallo Thob23
Genau das gleiche habe ich auch auch nur beim warmen motor. Injektoren sind auch ok habe nochmal auslesen lassen keine ahnung was das noch seien könnte
:? :?

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 4. März 2010, 06:10

Achja bei einigen soll noch ein Update des Motorsteuergerätes geholfen haben, dies wurde bei mir aber auch ohne Erfolg bereits durchgeführt.
Ich werde heute nochmal zur Werkstatt gehen und nochmal nachfragen, werde später berichten.


Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

27

Freitag, 5. März 2010, 11:37

War heute bei ner anderen Werkstatt und die meinten sofort nach dem anlassen dass ein Injektor hinüber sei. Die Injektoren werden jetzt nochmals am Dienstag ausgelesen...

M-B

Ewiger User

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchloe

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 895

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

28

Freitag, 5. März 2010, 11:58

Bei mir war's ähnlich, Glühkerze NR. 5 hat unterbrochen. Daraufhin wurden alle 6 Glühkerzen ausgewechselt.
cu
Michael

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

29

Freitag, 5. März 2010, 12:15

Werde jetzt die Messwerte am Dienstag abwarten, falls die Injektoren raus müssen lass ich Glühkerzen auch gleich erneuern.


M-B

Ewiger User

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchloe

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 895

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

30

Freitag, 5. März 2010, 12:50

Hast du noch Garantie oder Gewährleistung?
cu
Michael

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

31

Freitag, 5. März 2010, 13:52

Habe noch Gebrauchtwagengarantie.

M-B

Ewiger User

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchloe

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 895

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

32

Freitag, 5. März 2010, 14:21

Lies MAL nach, ob die Sachen versichert sind...
Ich geh MAL davon aus, dass du ihn vom Händler gekauft hast? Dann hättest du evtl. noch Gewährleistung?
cu
Michael


Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

33

Freitag, 5. März 2010, 15:04

Richtig, hab beim AudiZentrum gekauft. Gewährleistung sollte möglich sein, werde aber am Dienstag berichten wenn ich die genauen Messdaten hab.

M-B

Ewiger User

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchloe

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 895

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

34

Freitag, 5. März 2010, 15:10

Dann dürfte es dich ja Gar nichts kosten...Viel Glück!
cu
Michael

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. März 2010, 08:43

Und wieder kein Fehler gefunden.
Injektoren sind alle in Ordnung, es wurden noch einige andere Messwerte ausgelesen aber alles in der Toleranz und nicht an der Grenze...


M-B

Ewiger User

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchloe

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 895

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. März 2010, 08:54

Wann hast du deinen Audi gekauft?
cu
Michael

andrei

Ewiger User

  • »andrei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 557

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 10. März 2010, 10:03

Moin Tbob 23
Ich wollte dich MAL fragen ob bei dir die schwankungen immer auftreten bei jedem starten oder nur AB und zu. Ich habe jetzt bei mir das die tage beobachtet und mir ist aufgefallen das er das nur manchmal macht hatte auch tage wo er das garnicht gemacht hat ich meine wen das die Injektoren wären würde er das ja permanent machen bei jedem start oder teusche ich mich da

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 10. März 2010, 11:33

der Fehler tritt nur auf wenn der Motor warm ist, beim Kaltstart sind absolut keine Schwankungen zu bemerken


andrei

Ewiger User

  • »andrei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 557

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 10. März 2010, 22:17

bei mir ist es so das auch bei warmen motor AB und zu keine schwankungen auftreten zum beispiel heute überhaupt keine schwankungen nicht bei kaltem motor und auch keine schwankungen bei warmen motor

Tbob23

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 382

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. März 2010, 08:10

Also bis jetzt keine weiteren Neuigkeiten, am Montag werde ich wieder zum Freundlichen gehen und das Auto ne Weile stehen lassen. Bin ja gespannt was da rauskommt...

Lesezeichen: