Sie sind nicht angemeldet.

CChris

Foren AS

  • »CChris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 992

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. August 2009, 08:59

"Diagnose Interface"

Hallo Leut!

Keine Ahnung, ob das hier im richtigen Bereich ist - mir fehlt irgendwie noch so nen allgemeiner Bereich....

Aber taugt eurer Meinung nach das Ding da etwas ?

http://cgi.ebay.de/Diagnose-Interface-fuer-VW-Audi-Skoda-VAG-COM-409-1-USB_W0QQitemZ120422596330QQcmdZViewItemQQptZElektroger%C3%A4te?hash=item1c09befeea&_trksid=p3286.c0.m14


Oder was könnt ihr mir sonst empfehlen ?


Vielen Dank schon MAL und Gruß,
Chris
4F 3.0 TDI Quattro & Tiptronic


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 758 018

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. August 2009, 09:25

Willst du das für deinen 4F nutzen ? Dann vergiss es.Da kommst du um ein originales VCDS(ex VAG.com) nicht herum,da du eine Sofware brauchst, die Diagnose via Canbus unterstützt.Die "alten" VAG.com Versionen können das noch nicht und die neueren sind an die Rosstech Hardware gebunden.
Was ohne VCDS möglich ist,ist die Abfrage von allgemeinen OBD Daten-also nur die abgasrelevanten Daten die das MSG liefert.Dafür benötigst du dann aber ein Multiprotokollfähiges Interface z.B. von obd-diag.de.Damit kannst du dann auch Fahrzeuge aller anderen Hersteller abfragen-aber wie gesagt nur die OBD genormten Werte und ggfs Fehlerspeicher im MSG löschen.Umprogrammieren oder auslesen von sonstigen Steuergeräten geht damit nicht.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

CChris

Foren AS

  • »CChris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 992

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. August 2009, 09:38

Ahja - Danke!

Also ich bräuchte halt etwas, womit ich an meinem 4f zumindest MAL "allgemein" eventuelle Fehlerspeicher auslesen / löschen kann, bzw. Service zurücksetzen und wie in der a6Wiki bei den MMI Updates ggf. einzelne Einstellungen wieder Setzen kann.

z.B.

Zitat

Es kann sein, dass nach dem Update das Kombiiinstrument im MMI fehlt.

Lösung:

Das sogenannte Hidden Menu freischalten mit VAG-COM:

STG 07 (Anzeige-/Bedieneinheit vorn, oder Headunit) auswählen STG Anpassung -> Funktion 10 wählen. Dann Kanal 008 auf 01 setzen.


Zitat


Es kann nach dem Update vorkommen, das die Bedieneinheit der Klimaanlage verdreht ist. Dieses kann man wieder über einen Tester oder die VAGCOM ändern. Jedoch ist wichtig: Für unsere 4F´s muss immer eine ungerade Zahl rauskommen.

usw.
4F 3.0 TDI Quattro & Tiptronic


2Ghost

Silver User

Beiträge: 146

Fahrzeug: 2 x 4.2 FSI Quattro

EZ: 2006 /2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 392 508

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. August 2009, 10:10

Schau MAL hier:

http://www2.westfalia.de/shops/autozubehoer/reparatur_und_wartung/pruef__und_diagnosegeraete/diagnosegeraete/567012-obdii_diagnosegeraet_hand_scanner.htm

Holger

Phantom

Audi AS

Beiträge: 308

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 897 276

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Februar 2010, 19:55

Nun suche ich nach so einem Kabel um meine V-Max aufzuheben undvlt gefallen mir noch so ein zwei andere spielereien =) .. Verstehe nur die extremen Preisunterschiede nicht und im Audi-Speed Forum meinte wohl jm das die einfachen nix tauegen? Inwiefern? Hat jm Erfahrung damit? Ich seh eig. keine Vorteile zwischen ein Gerät für 150 oder 200€ und einem für 20€..
Welches sollte ich nehmen ?? Audi S6 4b bj 11.2001
Danke =)
Best Greetz

Benny

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 460

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Februar 2010, 19:57

@Phantom:

1) hast Du diese Frage schon woanders gestellt und
2) bist Du hier im Bereich der Baureihe 4F

Unterlasse bitte zukünftig Doppelposts und Posts in falschen Bereichen.


Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Phantom

Audi AS

Beiträge: 308

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 897 276

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Februar 2010, 20:10

Sry. Wollte den Teil aus dem alten Post bearbeiten und entfernen. Wusste nicht das es nicht mehr geht. Und hier gehts eig allgm um so ein Kabel dacht ich.
Löscht dann bitte einfach meine beiden Fragen und vergessen wir das Thema
http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=11430
:(
Werde von nun an besonders darauf achten.
Best Greetz

Benny

Lesezeichen: