Sie sind nicht angemeldet.

StevenLindner

Anfänger

  • »StevenLindner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4G 2,0tdi manuell , A6 4F 2,4fsi manuell

EZ: 2012, 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 4

Erfahrungspunkte: 93

Nächstes Level: 100

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2017, 19:53

Lenkradschloss löst sch nicht mehr

Hallo Community,

mein Vater fährt einen Audi A6 4F BJ.2005 und hatte letzte Woche folgendes Problem:
Beim abstellen und nach dem rausziehen des Schlüssels rastet ja automatisch das Lenkradschloss ein und wenn man wieder einsteigt und den Schlüssel reinsteckt, löst es sich ja wieder.
Letzte Woche ging dies nicht mehr, er lies sich dadurch auch nicht mehr starten.
Das Lenkradschloss ist dementsprechend nicht einmal beim abstellen reingesprungen, was aber nicht gemerkt wurde, da er es eilig hatte. Als er dann losfahren wollte, ging es nicht mehr mit dem starten. Der Schlüssel lässt sich problemlos drehen, jedoch lässt sich nichts starten.
Ich habe alle Sicherungen überprüft, das Lenkrad hin und her bewegt und auch die Batterie überbrückt.
Dann musste er in eine Werkstatt abgeschleppt werden und diese haben folgendes Diagnostiziert: Das Lenkgestänge müsste komplett ausgetauscht werden und eventuell auch noch das ein oder andere anhängende Gerät.
In einer anderen Werkstatt habe ich nachgefragt und da wurde mir gesagt, dass es der Zündstartschalter sein könnte. In der ursprünglichen Werkstatt die das Lenkgestänge diagnostiziert haben sagten Sie uns allerdings, das dieses Teil gar nicht verbaut wäre.
Außerdem ist der Wagen nach einem Reset wieder gestartet und funktioniert wieder.
Was haltet ihr davon?
Müssen wir wirklich die 1300-1700€ für die Lenkung investieren oder hat unsere Audi-Werkstatt keine Ahnung? (Diese hat bei uns im Umkreis sowieso nicht den besten Ruf)
Wäre echt klasse, wenn ihr mir helfen könntet.

Liebe Grüße Steven


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 369 542

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:46

Wenn´s wieder funktionier, wieso soll dann was repariert werden?? Fehlerspeicher auslesen ist eventuell auch mal gut.