Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

blaekridor

Foren AS

  • »blaekridor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Fahrzeug: Noch auf der Suche!

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 461

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. März 2017, 15:54

Umbau auf Ersatzrad

Hallo Leute,

da ich viel Langstrecke fahre, möchte ich doch wieder ein vollständiges Ersatzrad im Kofferraum und nicht nur das Spray.

Also
- 18" S-Line Rad besorgt
- TN für den Kunststoffbolzen und Mutter aus dem Netz gesucht

Jetzt stellt sich die Frage bzgl. der Kunststoffwanne welche ich jetzt unter dem Ladeboden habe. Kann die drin bleiben oder muss die raus?

Was sagen die Ersatzrad-ab-Werk-Fahrer dazu?

Danke euch! :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ensandre (22.03.2017)


  • »S6 Avant FL4F« ist männlich

Beiträge: 56

Fahrzeug: S6 Avant 4F

EZ: 11. 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 615

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. März 2017, 16:10

Hi, mein 19" Rad liegt auf dem Blechboden und wird mit dem Plasteding in der Mitte fixiert.

Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 618

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 571

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. März 2017, 17:44

Moin,

da ich Sommer wie Winter die gleiche größe Fahre liegt immer eins der nicht aktuellen Saison hinten drin. Einfach so wie es ist in der Stahlwanne ohne irgendeine Befestigung, klappert oder rutscht auch nicht rum.
Das Styropording in dem das Spray lag, hab ich weggeschmissen und die "Schmutzwanne" passt auch nicht mehr oben drauf.

Gruß