Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Gibson_mv6

Silver User

  • »Gibson_mv6« ist männlich
  • »Gibson_mv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi 07/2008

EZ: 07/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 06667

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 461

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Februar 2017, 11:49

Lima

Hallo Freunde ich Habe ein Problem und zwar Schaft es die Lichtmaschine nicht die 14.1 Volt zu erreichen so Kurz nach dem starten habe ich so 13-13,5 Volt nach ca 20 min Fahrt kommt die Spannung dann so bei 13,8V an über 14 schaffe ich sehr selten ist das Normal ???????

Batterie ist neu ca 2 Monate im Fahrzeug und wurde Ordnungsgemäß Codiert VCDS haut auch kein Fehler raus ?( ?( ?( ?( ?(


Steschl

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 4f 2,8 FSI

EZ: 09-2009

MKB/GKB: -/-

Level: 8

Erfahrungspunkte: 666

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Februar 2017, 21:23

Hast du denn Probleme? Oder zufällig festgestellt, dass die 14V nicht erreicht werden von Anfang an ?
Hier könnten sich auch verschlissene Kohlebürsten ankündigen.
Diese sind im Lima-Regler fest verbaut. Das Teil kann man allerdings einzeln tauschen.

Macht sich bemerkbar, indem sporadisch keine Ladespannung mehr anliegt, bzw. diese gerne mal schwankt. Bis er irgendwann nicht mehr
lädt.

Steschl

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 4f 2,8 FSI

EZ: 09-2009

MKB/GKB: -/-

Level: 8

Erfahrungspunkte: 666

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Februar 2017, 21:26

Das Teil sitzt unter der schwarzen Kunststoffabdeckung an der Lichtmaschine.
Hast du denn Probleme? Oder zufällig festgestellt, dass die 14V nicht erreicht werden von Anfang an ?
Hier könnten sich auch verschlissene Kohlebürsten ankündigen.
Diese sind im Lima-Regler fest verbaut. Das Teil kann man allerdings einzeln tauschen.

Macht sich bemerkbar, indem sporadisch keine Ladespannung mehr anliegt, bzw. diese gerne mal schwankt. Bis er irgendwann nicht mehr
lädt.


Gibson_mv6

Silver User

  • »Gibson_mv6« ist männlich
  • »Gibson_mv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi 07/2008

EZ: 07/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 06667

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 461

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Februar 2017, 21:22

Naja Problem ja wenn ich den Wagen 14 tage nicht benutzte ist die Batterie stark entladen Denn der BEM zeigt mir einen erhöhten Ruhestrom an dieser liegt bei 0.16-0.18 ma.

Mich interessiert einfach nur ob ihr die 14,1 Volt erreicht oder nicht denn auf Verdacht die Lima tauschen Macht kein sinn