Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

timyvr6

Anfänger

  • »timyvr6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4F 2.4 V6

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 7

Erfahrungspunkte: 300

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Januar 2017, 14:09

LED (Canbus??-Fehlermeldung) Tagfahrlicht Erfahrungen gesucht P21W

Hallo,


kurz zu mir, mein Name ist Tim, ich bin 30, und fahre seit gut einer Woche ein A6 4F 2.4 V6 wo leider ein Tagfahrlichtbirnchen defekt ist.....


Nach einigen (vielen) Tagen Google, und ja auch hier habe ich die Suchfunktion genutzt,
komm ich einfach nicht weiter...

Es geht um die P21W Birnen die als Tagfahrlicht genutzt werden,
bei mir ist eine kaputt, und diese würde ich gern tauschen aber nicht gegen das doofe gelb schimmernde normale Birnchen.

Das es jetzt keine MTEC super white mehr gibt die ich hier irgendwo bestellen kann ist sehr schade, es gibt nurnoch die, wo die kpl. Birne blau gefärbt ist, und das gefällt mir garnicht....

In meinem 7er BMW hatte ich LED´s mit Canbus als Standlicht verbaut, dort gab es keine Display Fehlermeldungen das ein Licht kaputt sei, nun lese ich als wieder das bei bestimmten P21W LED Birnen wo Canbus in der Beschreibung steht, doch Fehlermeldungen auftreten bei div. Fahrzeugmodellen.
Zumindest steht das so bei Amazon.

Ich würde einfach gerne mal von euch wissen, welche Canbus LED´s habt ihr verbaut, so das ihr keine Fehlermeldung bekommt?
Würde ungern kaufen und tauschen (was ja net gerade 2 minuten dauert) und dann habe ich eine Fehlermeldung im Display was ich nicht möchte.

Sollte ich das übersehen haben in der Suchfunktion wer was drin hat, und welches problemlos funktioniert, dann sorry.

Bin für jeden Tipp der mich näher in Fehlerfrei weiß leuchtende LED´s bringt dankbar :)

Gruß Tim