Sie sind nicht angemeldet.

Passau01

Anfänger

  • »Passau01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4F 2.0TFSI 10/2010

EZ: 10/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 489

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. November 2016, 09:37

PDC vorne nachrüsten

Habe mir vor 2 Wochen einen gebrauchten A6 4F gekauft. Leider hat er nur hinten PDC. Habe beim Freundlichen nachgefragt. Dort kostet die Nachrüstung des PDC vorne mit Stoßstange knapp 2000.-€. Daher die Frage. Wer hat das PDC schon mal vorne nachgerüstet? Wer hat Erfahrung mit dem Produkt der Firma Kufatec bzw. gibt es bessere Alternativen? Kennt jemand einen Betrieb in Bayern optimalerweise in Niederbayern die so etwas verbauen?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 041

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. November 2016, 11:02

dein Beitrag scheint doppelt zu sein.

Nimm den Kabelsatz von Kufatec. Hab den bereits 3 mal verbaut für die PDC Nachrüstung. Ist echt gut

Passau01

Anfänger

  • »Passau01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4F 2.0TFSI 10/2010

EZ: 10/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 489

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. November 2016, 12:55

OK. Gibt es mit dem MMI keine Probleme bzw. mit dem Einbau in der Stoßstange?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 041

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2016, 21:00

brauchst nen 23er Forstner Bohrer. Die Sensoren sind gekennzeichnet. Aber sauber bekommt man das nicht so wirklich hin.

Wenn es perfekt werden soll dann nur mit ner neuen Stoßstange.

pdc muss dann natürlich noch codiert werden. Sonst nichts weiter

Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 602

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. November 2016, 00:35

Also ich hab schon hunderte PDCs nach oder neu gemacht und es geht bei alten so wie neuen Stoßfängern gleich

Mit einem Stanz und Fixierwerkzeug geht das wunderbar, bei Lackierten Stoßstangen können aber unter umständen kleine Lackrisse entstehen daher mach ich die stellen immer warm was aber auch keine 100% Garantie ist.
Auto ist verkauft.

MFG
Sven

Passau01

Anfänger

  • »Passau01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4F 2.0TFSI 10/2010

EZ: 10/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 489

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. November 2016, 21:25

Na dann mal vielen Dank. Wer heute bei meiner Werkstatt, die das Teil von Kufatec einbauen würde. Insofern trauen die sich mal drüber. Bin schon gespannt auf as Ergebnis. Ihr habt mir alle gut geholfen!!


Blacky4

Foren AS

  • »Blacky4« ist männlich

Beiträge: 61

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI Limo

EZ: 14.04.08

MKB/GKB: -/-DPFM6S

Wohnort: Magdeburg (Erxleben)

Level: 26

Erfahrungspunkte: 111 451

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 11:01

Kannst ja mal posten was dir der ganze spass gekostet hat!!!