Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

eaGLe22

Neuling

  • »eaGLe22« ist männlich
  • »eaGLe22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0.TDI Quattro Avant S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 188

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19:47

Kennzeichenbeleuchtung defekt?

Hallo Gemeinde,

Habe bei meinem Dicken folgendes Problem: eine der zwei Kennzeichebeleuchtungen ist ausgefallen (Birne durchgebrannt), habe mir dann die hier geholt: https://www.amazon.de/gp/product/B00JVRD…0?ie=UTF8&psc=1
Nun eingebaut und sofort eine Fehlermeldung im FIS. Ok, nichts unübliches, ließe sich mit Widerständen beseitigen. Bloß es brennt nun nichts, nicht die LED's und auch nicht die alten Leuchten. Bei Licht an kommen nur noch 0,5 V an den Kontakten an. Ist da was kaputt oder blockt das Steuergerät die Stromversorgung?

Es wundert mich auch, dass das Auto die durchgebrannte Leuchte nicht gemeldet hat, der Fehler kam erst mit den LED's.

Gruß


holographic

Silver User

  • »holographic« ist männlich

Beiträge: 112

Fahrzeug: A6 2.7 V6 03/2011

EZ: 09.03.2011

MKB/GKB: CANA/-

Wohnort: Hamm

Level: 27

Erfahrungspunkte: 148 228

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 05:11

guten morgen,

für de 4F gibt es keine LED offiziell

Du Kannst die LED Kennzeichenbeleuchtung vom A5 nehmen, hat die gleiche Bauform und es gibt keine Fehlermeldung

eaGLe22

Neuling

  • »eaGLe22« ist männlich
  • »eaGLe22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0.TDI Quattro Avant S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 188

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 05:26

Guten Morgen Holographic,

Dachte es wären die vom A5, hatte den Link zu Amazon hier aus dem Forum. Naja, mein Fehler steht auch nichts vom A5 in der Produktbeschreibung.

Was ist aber mit der Tatsache, dass keine der Leuchten brennt und die Fehlermeldung bis zum Einbau der LED's nicht kam?


a6ingo

Foren AS

  • »a6ingo« ist männlich

Beiträge: 64

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI

EZ: 03.2009

MKB/GKB: CDYA/HNL

Wohnort: Hohenhameln

Level: 26

Erfahrungspunkte: 111 199

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 09:48

Hatte auch mal LED drin, da meldete das FIS auch ständig einen defekt.
Das Steuergerät scheint da den Strom runter oder weg zu schalten, darüber war ich auch gestolprt ?(
Bin dann mit der LED direkt an die Batterie gegangen und da
funktionierten diese, also Widerstand nicht okay. Somit die alten wieder
rein!

Hab vom Freundlichen neue bekommen aber noch nicht eingebaut......

Viel Erfolg

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 072

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 455 548

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:03

Guten Morgen Holographic,

Dachte es wären die vom A5, hatte den Link zu Amazon hier aus dem Forum. Naja, mein Fehler steht auch nichts vom A5 in der Produktbeschreibung.

Was ist aber mit der Tatsache, dass keine der Leuchten brennt und die Fehlermeldung bis zum Einbau der LED's nicht kam?


Du hast auch recht und es sind die vom A5. Jedenfalls sind es ja die Teilenummern. Lösche mal den Fehler bei dir.

eaGLe22

Neuling

  • »eaGLe22« ist männlich
  • »eaGLe22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0.TDI Quattro Avant S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 188

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:14

Hi Martin,

Wie kann ich denn diesen löschen?


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 072

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 455 548

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:38

Hi Martin,

Wie kann ich denn diesen löschen?


Fehlerspeicher löschen/löschen lassen. (VCDS)

eaGLe22

Neuling

  • »eaGLe22« ist männlich
  • »eaGLe22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0.TDI Quattro Avant S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 188

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:43

Ok, habe kein VCDS, werde morgen dann in eine Werkstatt fahren müssen

eaGLe22

Neuling

  • »eaGLe22« ist männlich
  • »eaGLe22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0.TDI Quattro Avant S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 188

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 18:51

So, war heute beim Mechaniker meines Vertrauens und wollte den Fehler löschen lassen. Mit eingebauten LEDs lässt sich der Fehler nicht löschen, nun habe ich die normalen Soffittenleuchten wieder eingebaut. Ich würde die LED's aber dennoch benutzen wollen, denn m.M.n. passen die LED's besser in das Gesamtbild (LED Tagfahrlicht vorne und LED Rückleuchten hinten). Kann ich nun Widerstände einfach zwischen den beiden Kontakten abringen/anlöten oder bringt das nichts, und wenn ja, wie groß sollten die sein?

Gruß


Blaudi

Silver User

Beiträge: 192

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Raum Stuttgart

Level: 27

Erfahrungspunkte: 130 468

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Oktober 2016, 13:49

Kauf Dir bei Hypercolor 2 passende LED mit Widerständen und ersetz damit die originalen Soffitten. Ist relativ günstig und funktioniert bei uns seit 2 Jahren tadellos.

Saxxe

Silver User

  • »Saxxe« ist männlich

Beiträge: 196

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2007

MKB/GKB: ASB / JML

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 97 306

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Oktober 2016, 13:12

VCDS User

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 072

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 455 548

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Oktober 2016, 16:17

Hatte ne auch mal eine defekte LED und die Fehlermeldung. Fehler ging auch nicht zu löschen. Dann wieder die normalen eingesetzt. Fehler gelöscht und wieder LED´s rein. Dann klappte das.