Sie sind nicht angemeldet.

Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 138 126

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2016, 05:26

Batterie ständig leer

Moin Leutz,

ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meiner Batterie. Ständig ist die leer.

Okay, ich muss dazu sagen, das ich letzte Woche meinen Dicken von Grund auf im Innenraum gereinigt habe und dabei auch das Radio lief.

Die Warnmeldung der Batterie habe ich beim Saugen wohl überhört. Jedenfalls war die Batterie dann doch mal leer.

Habe dann mit nem anderen Auto Starhilfe geleistet. Nach ein oder zwei Tagen war die Batterie wieder leer. Hmm.... habe sie dann mal ausgebaut und einen Tag lang extern geladen.

Laut Ladegerät war die Batterie auch i.O. und nach dem Einbau funktionierte erst auch wieder alles. Nur gestern war mal wieder alles Tot. Wieder Starthilfe und er lief. Bin dann zum Baumarkt (Zustand im MMI: Batterie voll)

Als ich zum Auto zurück kam habe ich bemerkt, das meine Standlüftung eingeschaltet war, obwohl sie nicht programmiert ist. Der Dicke hat es so gerade eben geschaft, zu starten. Nun heute morgen wieder Ebbe im Akku.

Hat jemand eine Idee?

Danke schon mal für eure Antworten.

Greez
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface


Microlink

Eroberer

  • »Microlink« ist männlich

Beiträge: 45

Fahrzeug: A6 Allroad 3.0 V6

EZ: 02/11

MKB/GKB: CDYA/-

Wohnort: 23847 Stubben

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 475

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2016, 07:31

Batterie im Eimer? Hatte ich bei meinem Cabby, ich hatte vergessen meine Batterie über Winter abzuklemmen. dementsprechend war die Battierie nach 6 Monaten alle.
Nach überbrücke und laden ging sie dann wieder, aber wehe der Wagen stand eins zwei Tage..
Neue Batterie und alles war fein..
VCDS vorhanden

+ Audi A4 Cabrio Sport `02
+ Audi A6 Allroad 3.0 TDI `11

Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 138 126

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 08:49

Ja, da ich nicht weis, wie alt die Batterie ist, habe ich schonmal eine Neue bestellt.

Mei..... wat freu ik mir, die wieder anzulernen.......... :cursing:
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface


Kuhli007

Foren AS

  • »Kuhli007« ist männlich

Beiträge: 87

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Limo Quattro

EZ: 02/2008

Wohnort: Potsdam

Level: 28

Erfahrungspunkte: 191 489

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. August 2016, 21:22

Leider trifft es uns auch und die 3 Jahre alte Batterie scheint defekt zu sein und ist ständig leer.
Der Fehler ist in Verbindung mit einem defekten Klimakompressor erstmals aufgetreten, welchen wir vor ca. 4 Wochen zu bedauern hatten.
Klima Problem Sensor G395



Batteriespannung voll 12,65 V und beim starten sinkt sie auf 8,8 V
Scheint wohl ein Anzeichen von defekt zu sein :-(
MfG Kuhli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuhli007« (9. August 2016, 12:33)