Sie sind nicht angemeldet.

prau01

Neuling

  • »prau01« ist männlich
  • »prau01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: Audi A6 Avant 3.0 TDI V6 Quattro

EZ: 02.09.2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wien

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 046

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Juni 2016, 14:10

Bordnetz Steuergerät

Hey meine A6 Freunde!


Ich habe jetzt alle Teile für die Nachrüstung meiner Elektrischen Heckklappe zusammen und wollte nun eigentlich beginnen!

Habe dazu auch ein Bordnetz Steuergerät bekommen und da war jetzt meine Frage muss ich diese unbedingt tauschen oder kann ich meines verwenden und nur die Heckklappe dazu programmieren?

Das Neue Steuergerät hat die Nummer 4F0 907 289B

Ich habe in meinem Dicken zwar fast Vollausstattung bis auf Luftfahrwerk aber bin nicht sicher ob ich es nicht doch tauschen muss wegen Pin Belegung oder so! :?:

Und sollte ich es tauschen kann ich dann fahren mit dem wagen oder geht ohne Codierung gar nix! ?(


Bitte um eine rasche Antwort wenn möglich!

Ich wünsch euch einen schönen Abend und eine ruhige restliche Arbeitswoche! :thumbsup:

[list][*][/list]


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 643 958

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2016, 16:44

das bordnetz hat nix mit der heckklappe zu tun.
Das läuft alles übers Komfort STG. Dort musst du ja auch einpinnen bei der Umrüstung.
Welchen Index hat den dein bisheriges Komfort STG?

G ist oft verbaut, kann aber leider keine Heckklappe. Er nimmt zwar die Codierung an aber es geht nicht.

Wenn du ein neues Komfort STG verbaust ist der Komponentenschutz aktiv. Damit musst zu Audi, sonst geht erstmal die Innenbeleuchtung nicht