Sie sind nicht angemeldet.

holographic

Silver User

  • »holographic« ist männlich
  • »holographic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Fahrzeug: A6 2.7 V6 03/2011

EZ: 09.03.2011

MKB/GKB: CANA/-

Wohnort: Hamm

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 809

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. März 2016, 16:30

Batterietausch erforderlich?

Hallo zusammen

ich habe mir mal meine Batterie Daten rausgesucht.

Diese sind wie Folgt

--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 19: Diagnoseinterface (4F0 907 468 M)

16:44:46
11.700 V Battery Voltage
-44.1 A Battery Current
73.0 % Battery State of Charge (SOC)
100.0 % Battery State (as shown in MMI)
98.0 % Battery Aging (derived fr. Load)
90.0 % Battery Aging (derived fr. Output)
3.6 mOhm Internal Battery Resistance (actual)
3.4 mOhm Internal Battery Resistance (stan.)
41 Ah Battery Capacity (actual/available)


wer kann mit diesen Werten was anfangen?

ich möchte wissen ob ich die Batterie tauschen sollte


gus_tech

Neuling

Beiträge: 10

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 TDI

EZ: 2005

MKB/GKB: BPP/HVD

Wohnort: Wien

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 077

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. März 2016, 18:21

Tja ich kenne die Prüfmethoden des Batteriemanagements nicht, daher allgemein:
- 41 Ah (berechnete) Kapazität ist nicht mehr viel wenn da eine 95 - 110 Ah Batterie verbaut sein wird
- 90 / 98 % Alterung heißt dann vermutlich kurz vorm Ende der Lebensdauer

aber für die Batterie spricht
+ 3,6 mOhm Innenwiderstand ist eigentlich gut (vorbehaltlich wie das gemessen wird: bei 44,1 A Laststrom?)
+ 11,7 V Spannung ist bei einem Laststrom von 44,1 A ok (als Leerlaufspannung wäre es eine tiefentladene Batterie)

Miss bei der Batterie vielleicht mal die Säuredichte oder falls sie ein "Auge" hat, check dieses.

lg Gus