Sie sind nicht angemeldet.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 827 805

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 06:46

Lenkrad mit Schaltwippen nachrüsten

Hi,
ich habe schon ein Sline 3-Speichen Lenkrad mit MuFU und möchte mir das gleiche Lenkrad nur noch zusätzlich mit Schaltwippen einbauen. Benötige ich noch etwas dazu auser das Lenkrad wie zb anderer Schleifring oder so, weil das steuergerät dazu müsste ich schon haben da ja die MuFu vorhanden ist. Das es codiert werden muss ist klar und kein Problem.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich

Beiträge: 127

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 208 987

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 07:01

Brauchst nur tauschen und codieren. Habe ich auch gemacht

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 651

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 610 989

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 07:27

So ist es. Einfach tauschen und codieren


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 827 805

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 08:19

klasse danke. muss ich beim umbau auf etwas achten außer eben das übliche wie die airbagarbeiten und das neue Lenkrad wieder auf die gleiche Position stecken und mit 60nm anziehen
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 651

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 610 989

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 09:33

Markiere deine alte Lenkrad Stellung mit nem edding zur sicherheit.
Vorm abziehen des Airbags darauf achten das du entladen bist. Gasse vorher immer mal kurz die Auto Tür an.

Ansonsten gilt das der Umbau für privat Leute verboten ist

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 618

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 220 089

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Februar 2016, 19:33

Lassen sich die Schaltwippen im Lenkrad eigentlich tauschen ohne den Airbag wieder auszubauen? Also sind die Kabel am Airbag lang genug, das wenn man ihn löst das hin und her gefummelt bekommt?
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI


Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 486

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 259 367

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Februar 2016, 09:56

Die Schaltwippen sind Teil des Lenkrads, die kann man nicht einfach tauschen.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 827 805

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Februar 2016, 10:30

nein da du ja nicht die schaltwippen tauscht sondern das ganze Lenkrad musst du den Airbag ausbauen
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 618

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 220 089

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Februar 2016, 11:14

Nein ich will schwarze Schaltwippen gegen silberne zurücktauschen. Die Schaltwippen sind am orginal Lenkrad mit einer Torxschraube gefestigt. Die Frage ist halt wenn ich den Airbag löse, ob dann die Kabel lang genug sind, das ich den Airbag nach vorne ziehe, den Silbernen Ring löse und die MuFu Einsätze nach innen schiebe um dann da drann zu kommen?
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 205

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 806 176

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Februar 2016, 12:48

Nein ich will schwarze Schaltwippen gegen silberne zurücktauschen. Die Schaltwippen sind am orginal Lenkrad mit einer Torxschraube gefestigt. Die Frage ist halt wenn ich den Airbag löse, ob dann die Kabel lang genug sind, das ich den Airbag nach vorne ziehe, den Silbernen Ring löse und die MuFu Einsätze nach innen schiebe um dann da drann zu kommen?

Das würde ich nicht so machen.
1. ist der Airbag doch relativ schwer für die dünne Kabel und du müsstest ihn halten und hin und her bewegen, damit du an die Schrauben der Wippen kommst
2. sind diese auch zu kurz um das so umzusetzen

Nimm doch einfach den Airbag ab. Ist doch keine Hürde, oder? Ich hab bei meinen Wechslen ob Golf oder Audi noch nie die Batterie abgeklemmt oder der Gleiche.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 618

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 220 089

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Februar 2016, 22:04

Meine Idee war halt das jemand den Airbag hält so das ich den Rest gerade lösen kann. Den Airbag wieder ab stecken geht natürlich auch, hab ich ja auch schon gemacht beim Lenkrad wechseln. Aber ich wollte hat vermeiden Audi wieder erklären zu müssen warum die Lampe leuchtet und sie sich keine Sorgen machen müssen. Selber kann ich das halt nicht mangels Ausstattung
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 205

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 806 176

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. März 2016, 05:02

Meine Idee war halt das jemand den Airbag hält so das ich den Rest gerade lösen kann. Den Airbag wieder ab stecken geht natürlich auch, hab ich ja auch schon gemacht beim Lenkrad wechseln. Aber ich wollte hat vermeiden Audi wieder erklären zu müssen warum die Lampe leuchtet und sie sich keine Sorgen machen müssen. Selber kann ich das halt nicht mangels Ausstattung

Wenn du die Zündung vor dem Abziehen der Kabel vom Airbag ausschaltest und erst wieder nach dem Anklemmen anschaltest, erhältst du keine Fehlermeldung! Also beim drehen des Lenkrades, nicht voll den Schlüssel umdrehen, nur ganz leicht zum bewegen des Lenkrades. Das funktioniert so ganz gut.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden


Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 618

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 220 089

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. März 2016, 17:16

So, Schaltwippen getauscht, übele Fummelei. Aber nicht weil der Aurbag noch eingesteckt war, sondern weil die Stecker von TT und S6 Schaltwippen anders sind sowie natürlich auch die MuFu Einsätze.
Aber jetzt ist wieder silber und kurz und nicht mehr schwarz und lang
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI