Sie sind nicht angemeldet.

porschefs

Foren AS

  • »porschefs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7 TDI

EZ: 08/2007

MKB/GKB: BPP /

Wohnort: Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 698

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Juli 2015, 17:12

AAS im Menü verschwunden und Rückfahrkamera weg

HAllo zusammen,

ich bin letzte Woche in der Früh zwei mal liegengeblieben weil mein A6 nicht angesprungen ist. Am ersten Tag konnte ich nur mit Schlüssel in der Tür aufschließen. Am zweiten Tag ging wenigstens die ZV, mehr aber auch nicht.
Seitdem geht die Rückfahrkamera nicht mehr. Außerdem ist das AAS Menü aus dem Menü verschwunden!

War heute in der Werkstatt, habe eine neue Batterie verbauen lassen, Fehler auslesen und löschen lassen.

Und siehe da!!!!...

Nichts hat sich geändert. AAS Menü weiterhin weg, Kamera auch ohne Funktion...

Hat jemand eine Idee? Kann mir jemand helfen?

Müssen die Sachen neu kodiert werden?

Fahrzeug:
A6 4F MJ 2008
2.7 TDI Front Handschalter

Viele Grüße!


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 670

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 518 184

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Juli 2015, 21:27

Wurde die Batterie richtig codiert

Der bem sperrt gewisse Funktionen wenn er denkt das die Batterie platt ist.

Sind die Fehler nach dem löschen wieder gekommen?

luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 488 853

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Juli 2015, 08:12

War heute in der Werkstatt, habe eine neue Batterie verbauen lassen, Fehler auslesen und löschen lassen.


vorallem, was für Fehler waren den hinterlegt ?
einfach nur löschen 'finde ich' für nicht sehr Zielführend, es hat ja meistens einen Grund warum der Fehler abgespeichert wurde.

Und wie schon geschrieben ist es zwar wichtig die Batterie neu 'einzugeben', denke aber nicht das das mit dem verschwinden von den Anzeigen zu tun hat ..
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--


porschefs

Foren AS

  • »porschefs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7 TDI

EZ: 08/2007

MKB/GKB: BPP /

Wohnort: Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 698

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Juli 2015, 08:49

Ich war in einer freien Werkstatt.

Der hat Battriewerte eingegeben, also Marke und Ah Zahl. ISt damit das Anlernen gemeint oder brauche ich VCDS dafür?

Bei den gespeicherten Fehlern war überall "Spannunsversorgung" geschrieben.

Nachdem die neue Batterie drin war und die Fehler gelöscht waren, ginden die Fehler nicht weg!

Die waren auch schon vorhanden nachdem er letzte Woche nicht angesprungen war.

porschefs

Foren AS

  • »porschefs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7 TDI

EZ: 08/2007

MKB/GKB: BPP /

Wohnort: Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 698

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Juli 2015, 08:50

Ach ja....

und die Radiobedeinung über das Lenkrad ist auch ohne Funktion.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 670

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 518 184

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Juli 2015, 08:53

Dann am besten erstmal neu den Speicher auslesen.

Ansonsten ist eine Ferndiagnose schwer


porschefs

Foren AS

  • »porschefs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7 TDI

EZ: 08/2007

MKB/GKB: BPP /

Wohnort: Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 698

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Juli 2015, 09:13

Danke!

Mache ich heute gleich!

Kann die freie Wertstatt da mit dem GUTMANN System helfen oder braucht es VCDS?

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 670

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 518 184

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Juli 2015, 09:29

Keine Ahnung wie genau da die Speicher Einträge sind.
aber grundsätzlich sollte jedes Diagnose System Fehler anzeigen

porschefs

Foren AS

  • »porschefs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.7 TDI

EZ: 08/2007

MKB/GKB: BPP /

Wohnort: Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 698

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Juli 2015, 06:45

Also nochmal auslesen hat nichts gebracht...

Die Funktionen sind immernoch weg.

KAnn mir irgend jemand mit neuer Codierung der Funktionen helfen? Im Raum KAssel?

Viele Grüße


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 488 853

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Juli 2015, 07:15

Also nochmal auslesen hat nichts gebracht...


Die Aussage ist nicht wirklich hilfreich,
war nun ein Fehler drinnen ? oder ist wieder nur der Fehler gelöscht worden ?
was wurde gegen die Fehler unternommen ?


KAnn mir irgend jemand mit neuer Codierung der Funktionen helfen? Im Raum KAssel?

Raum Kassel nicht aber ich komme aus SW wenn Dir das nicht zu weit ist.
Wobei Zaubern kann ich auch nicht
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 251 891

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Juli 2015, 12:07

Bei Dir scheint sich die Verbauliste aufgelöst zu haben, das kann man aber alles richten, bzw. bei mir ;)

Bin aber bis 09.08. im Urlaub, dann würde auch alles wieder funktionieren ;)
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 332

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 35

Erfahrungspunkte: 805 718

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Juli 2015, 23:29

Ich fahr am Freitag über Kassel Richtung Dortmund. Falls du bis dahin niemand mit VCDS aus deiner Nähe gefunden hast...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!