Sie sind nicht angemeldet.

prozac

König

  • »prozac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 112 599

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Juni 2015, 23:06

Licht reagiert verzögert auf Lichtschalter

Hallo zusammen,

ich habe festgestellt, dass mein Licht erst einige Zeit ausgeht, nachdem ich den Lichtschalter von AUTO auf AUS gestellt habe. Dabei erlischt auch die Orange beleuchtete AUTO-Anzeige am Lichtschalter, nicht jedoch die grün-beleuchtete Anzeige für das Abblendlicht. Diese erlischt erst, wenn das Licht wirklich irgendwann mal ausgeht.

Kann mir jemand sagen, wir das ganze zwischen Lichtschalter und Xenon-Brenner geschalten ist? Ich geh mal davon aus, dass dass über einen Bus an ein Steuergerät geht und bin da per Kontakt zu den Brennern. Dafür hätte ich gerne eine Bestätigung, am besten sogar den Stromlaufplan.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Viele Grüße